Login

Biopatente

Brokkoli
Patente auf Pflanzen

Ende der Patentierung von Pflanzen aus biologischen Züchtungsverfahren

Bonn - Der Verwaltungsrat des Europäischen Patentamtes (EPA) könnte die im November 2016 veröffentlichte Klarstellung der EU-Kommission umsetzen.

Braugerste
Patente auf Pflanzen

Kritik an EU-Patent auf Braugerste

Schiltern/München - Am Mittwoch demonstrierten Vertreter des Vereins Arche Noah und 39 anderer Organisationen gegen ein Patent der Firmen Carlsberg und Heineken.

Braugerste
Biopatente

Natur ist nicht patentierbar

Berlin - Die Linke hat sich klar gegen die Biopatente ausgesprochen.

Innovationen
Innovation-Award

Biobasierte Materialien des Jahres 2017

Hürth - Zum zehnten Mal in Folge werden mit der Verleihung des Innovationspreises "Bio-based Material of the Year", die Leistungen junger Unternehmen gewürdigt.

Politik national

220 landwirtschaftliche Patente in 2013 erteilt

Für das vergangene Jahr haben die Patentämter 220 Patente erteilt. Der überwiegende Anteil der Patente betrifft die Herstellung oder Verwendung von gentechnisch veränderten Organismen.

Politik national

Bundestagswahl 2013: Agrarpolitische Inhalte der Linken

Berlin - Das Verbot der Grünen Gentechnik, eine dezentrale Energiewende und die Stärkung der ländlichen Räume sind zentrale Punkte im Wahlprogramm.

Recht

Patent oder nicht Patent?

Mit der Frage "Biopatente und Landwirtschaft - wie passt das zusammen?" befasste sich jetzt ein Symposium des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Recht

NGOs fordern Rücktritt von Patentamts-Präsident

München - NGOs werfen dem Europäischen Patentamt vor, "reihenweise" Patente" auf Planzen aus konventioneller Zucht zu verteilen, obwohl ein diesbezügliches Grundsatzurteil noch aussteht.

Recht

EU-Parlament verabschiedet EU-Patent

Brüssel - Patente können zukünftig gleich für die ganze EU beantragt werden. Sonderregeln für Landwirte sowie das Züchterprivileg bleiben bestehen.

Recht

'EU-Patentgerichtshof bietet keine Rechtssicherheit'

Brüssel - Diese Woche soll das EU-Parlament über das neue EU-Einheitspatent abstimmen. Kritiker warnen vor einem lobbygesteuerten Schnellschuss und den Folgen.

Recht

Hunderte protestieren gegen Bio-Patente

München - Rund 600 Menschen demonstrierten am Freitag vor dem Europäischen Patentamt gegen die Patentierung von Pflanzen und Tieren sowie gegen Agro-Gentechnik.

Politik EU

Privilegien im EU-Patent sichern

Berlin - Mitte Juni soll im Europaparlament eine EU Verordnung zum europäischen Patent mit einheitlicher Wirkung beschlossen werden. Die Folgen für Landwirte und Züchter könnten verheerend sein.

Politik EU

Biopatente: EU-Parlament will Züchterprivileg absichern

Brüssel - Das Europäische Parlament sprach sich gestern für ein einheitliches EU-Biopatent, aber gegen Patente für konventionelle Zuchtverfahren aus.

Produktion und Förderung

Unter Beobachtung: Neue Biopatente

Was tut sich bei den Biopatenten? Das beobachten ab sofort das Bundessortenamt und die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung. Sie halten das Landwirtschaftsministerium auf dem Laufenden.

Politik national

Patente auf konventionell gezüchtete Pflanzen und Tiere verboten

Berlin - Patentvorschriften sollen schärfer werden. Die Bundesregierung soll sich auch für eine geänderte Biopatentrichtlinie auf EU-Ebene stark machen.

Politik national

SPD: Keine Gentechnik auf Deutschlands Äckern

Berlin - Die Sozialdemokraten lehnen den Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen und deren Verwendung als Lebens- und Futtermittel ab. Das hat die Partei auf ihrem Bundesparteitag beschlossen.

Allgemeines

Biopatentrichtlinie "ausdrücklich regeln"

Bonn - Wissenschaftler empfehlen, rechtlich klarzustellen, dass Erzeugnisse aus herkömmlichen Züchtungsverfahren nicht patentiert werden können.

Brokkoli
Allgemeines

Brokkoli-Patent: EPA sagt Anhörung ab

München - Am 26. Oktober hätte die Entscheidung fallen sollen, ob das umstrittene Patent auf Brokkoli rechtens ist. Völlig überrauschend wurde die Anhörung jetzt abgesagt.