Login

bormangel

Bormangel an Zuckerrüben
Blattdüngung

Zuckerrüben: Bormangel unbedingt verhindern

Bor spielt in Rüben eine wichtige Rolle, um Herz- und Trockenfäule zu vermeiden. Zum Reihenschluss sollten Sie borhaltige Blattdünger ausbringen.

Bormangel an Raps
Düngung

Raps: Bormangel rechtzeitig verhindern

Raps reagiert empfindlich auf Bormangel. Gestauchter Wuchs, wenige Schoten und rötliche Verfärbung der Blätter sind die Folge. Blattdüngung schafft Abhilfe.

Pflanzenbau-Ratgeber

Bormangel in Rüben: Frühzeitig düngen

Hochertragsstandorte bei Rüben zeigen derzeit öfter Anzeichen von Bormangel. So erkennen Sie Mangelerscheinungen und das können Sie tun.

Ölsaaten

Vegetationsreport: Der Jahresrückblick

Unsere Pflanzenbauexpertin läßt das Vegetationsjahr Revue passieren. 2012 ist vor allem gekennzeichnet von Frostschäden zum Jahresbeginn und einer ertragreichen Ernte bei Mais und Zuckerrüben.

Ölsaaten

Was tun, wenn der kleine Raps schwächelt?

Die spät gesäten Rapsbestände sind häufig verzettelt aufgelaufen. Bis zum 4-Blattstadium ist der Raps empfindlich.

Allgemeines

Maximalen Zucker in die Rübe

Bis maximal 14 Tage nach der Blüte können Sie im Weizen durch eine Düngung auf Fahnenblatt und Ähre Proteingehalt und Eiweißqualität positiv beeinflussen. Auch die Zuckerrübe will jetzt behandelt werden.