Login

Bovine Virusdiarrhoe/Mucosal Disease (BVD/MD)

Kühe in den schweizer Alpen
Tiergesundheit

BVD: Massentests in der Schweiz angeordnet

Bereits Anfang August gab es auf zwei Urner Alpen BVD-Verdacht. Erst jetzt werden bei allen Rindern in dieser Region Massentests durchgeführt.

Die Topthemen aus unserer Community

Der Landwirt in Zukunft nur noch ein Landschaftspfleger?

Ist der Landwirt in Zukunft nur noch Landschaftspfleger? Gibt es Erfahrungen mit Drohnen beim Aufstöbern von Wildschweinen im Mais? Wann endet das BVD-Ohrstanzen?

Tiergesundheit

Neue Regeln zur BVD-Bekämpfung

Die bereits erzielten Erfolge bei der Bekämpfung des BVD-Virus in Deutschland sollen durch eine Anpassung von Rechtsvorschriften abgesichert werden.

Tiergesundheit

Neue Regeln zur BVD-Bekämpfung

Die bereits erzielten Erfolge bei der Bekämpfung des BVD-Virus in Deutschland sollen durch eine Anpassung von Rechtsvorschriften abgesichert werden.

Haltung und Mast

FLI: BVD-Typ 2-Virus vor allem durch Tierärzte verbreitet

Die Viruskrankheit BVD-Typ 2 wurde 2012/13 mit hoher Wahrscheinlichkeit von Tierärzten und Viehhändlern in den Rinderställen verbreitet. Dies ergaben Untersuchungen des Friedrich-Löffler-Instituts (FLI).

Haltung und Mast

Niedersachsen will BHV1-frei werden

Ab heute, 1. November, gilt in Niedersachsen eine neue Verordnung zum Schutz der Rinder vor einer Rinderherpes-Infektion. Das Ziel: Niedersachsen will von der EU als BHV1-freie Region anerkannt werden.

Haltung und Mast

Blutschwitzerkrankheit durch BVD-Impfung ausgelöst

Forscher haben nun die Ursache für die Blutschwitzer-Krankheit BNP (Bovine Neonatale Pancytopenie) herausgefunden und geben Tipps im Umgang mit der Biestmilch betroffener Mutterkühe.

Haltung und Mast

BVD: Biosicherheit im Milchviehbetrieb

München - Fieber, Nasenfluss und blutige Durchfälle, Tod: BVD-Erreger sind hochgradig gefährlich. Biosicherheit soll die Infektionsgefahr eindämmen.

Haltung und Mast

Atypische BSE in Brandenburg

Rinder müssen ab einem Alter von acht Jahren nach der Schlachtung einem BSE-Test unterzogen werden. Dieser ist jetzt bei einem zehnjährigen Rind positiv ausgefallen.

Produktion und Förderung

Rheinland-Pfalz: Tierseuchenkasse weitet Leistungen aus

Kreuznach - Rheinland-pfälzische Rinderhalter erhalten künftig einen Zuschuss für die Impfung gegen die Bovine Virus-Diarrhoe, Ziegenhalter bekommen Hilfe bei der Bekämpfung der Pseudotuberkulose.

Haltung und Mast

BVD Typ 2c: Infektion eingedämmt, Gefahr bleibt

Über 1.500 Rinder in NRW, Niedersachsen und den Niederlanden sind in den letzten Monaten der Bovinen Virus Diarrhoe (BVD) vom Typ 2c zum Opfer gefallen. Wie ist der aktuelle Stand?

Haltung und Mast

M-V: Rinder nicht gegen BHV1 impfen

Schwerin - Mecklenburg-Vorpommern will gemeinsam mit anderen Bundesländern den BHV1 freien Status erreichen. Deswegen ist eine Impfung gegen das Virus seit 1. Juli verboten.

Dorf und Familie

Gülle bei Trockenheit, neuer Rindervirus, Hydraulikkupplungen

Diese Woche in landlive: Wie bringt man Gülle am besten bei Trockenheit aus? Was steckt hinter dem neuen BVD-Virus und wie hält man die Hydraulikkupplungen sauber?

Milchproduktion

Neuer Rindervirus: Symptome und Vorsichtsmaßnahmen

Über 1.500 Rinder sind in NRW inzwischen dem Typ 2 der Bovinen Virus Diarhoe zum Opfer gefallen. Typ 1 ist in Betrieben bereits bekannt, die neue Form verursacht teils erhebliche Schäden und Verluste.

Zucht

Streit um exportierte Zuchtrinder

Wien/Astana - Das kasachische Agrarministerium beschuldigt österreichische Lieferanten, Erkrankungen von Zuchtrindern vertuscht zu haben. Die 722 Tiere und ihre Kälber wurden getötet und verbrannt.

Dorf und Familie

Ausgestochen vom 50-jährigen, Stromtrassenbau und Sägekettenschein

Warum hat der ältere den Job bekommen? Welche Rechte gibt es beim Stromtrassenbau und wo macht man am besten den Sägekettenschein?

Haltung und Mast

Westfälische Rinder verenden an pathogenem BVD-Virus

Krefeld - In Nordrhein-Westfalen konnte in einigen Betrieben eine seltene und pathogene Variante des BVD-Virus (Bovine Virusdiarrhoe) nachgewiesen werden. Der Tiergesundheitsdienst mahnt zur Vorsicht.

Aus der Wirtschaft

Thailand: EU-Rindfleisch wieder erlaubt

Thailand hat das seit 2001 bestehende Einfuhrverbot für Rindfleisch aus der Europäischen Union nun aufgehoben.

Haltung und Mast

Aufregung um Ende der BSE-Testpflicht

Brüssel/Berlin - Was schon seit Dezember bekannt ist, sorgt jetzt für Aufregung: Am März soll die BSE-Testpflicht bei gesunden Rindern entfallen. Das finden nicht alle gut.

Haltung und Mast

Länder für Anhebung des BSE-Testalters

Bonn - Die Länder tragen eine Lockerung der Maßnahmen gegen die Bovine Spongiforme Enzephalopathie (BSE) mit.

Haltung und Mast

Sofortmassnahmen gegen die Rinderkrankheit BVD

Bern - Offiziell tritt eine verpflichtende Bundesverordnung über die Rinderseuche BVD erst im Jahr 2011 in Kraft. Die hessische Landesregierung appelliert aber jetzt schon zu freiwilligen Sofortmassnahmen.