Login

Brasilien

Rinderhaltung in Brasilien

EU importiert wieder mehr Rindfleisch aus Brasilien

Die EU ist umsatzmäßig der drittwichtigste Abnehmer von brasilianischem Rindfleisch. 2018 legten die Einfuhren deutlich zu.

Landwirtschaft in Südamerika
Netzschau

Entlegene Agrarregionen: Landwirtschaft in Südamerika

Eine Agrar-Doku von Landtechnikvideos.de widmet sich der Landwirtschaft in Brasilien, Argentinien und Chile.

Südamerika Ernte
Bildergalerie

So sieht Landwirtschaft in Südamerika aus

Die beiden Landtechnik-Filmer Jörn und Tammo Gläser sind auf allen fünf Kontinenten mit den Kameras unterwegs. Diesmal waren sie in Südamerika.

Mastschweine in einem Stall in Brasilien
Tierseuche

Brasilien: Klassische Schweinepest ausgebrochen

In Brasilien wurde erstmals seit 2009 der Ausbruch der Klassischen Schweinepest bestätigt.

Trucker in Brasilien streiken
Brasilien

Trucker-Streik kostet 828 Mio. US-Dollar

Der Trucker-Streik in Brasilien kostet der Schweine- und Geflügelbranche umgerechnet über 700 Mio. Euro. agrarheute-Chefredakteur Uwe Steffin war live dabei.

Truckerprotest gegen Militäreinsatz

Streik legt Brasiliens Landwirtschaft lahm: agrarheute mittendrin

Tausende Fernfahrer legen Brasiliens Wirtschaft lahm und demonstrieren gegen steigende Dieselpreise. agrarheute-Chefredakteur Uwe Steffin ist mittendrin.

Freihandel

Mercosur-Abkommen: Nachteile für Rinder- und Geflügelhalter drohen

Kommt das EU-Freihandelsbakommen mit Mercosur zustande, haben Rinder- und Geflügelhalter in der EU Nachteile. Der Milchexport könnte sich aber verbessern.

Brasilien Fleisch
Handel

EU will Lieferungen brasilianischer Fleischverarbeiter sperren

Aufgrund lebensmittelhygienischer Bedenken will die Europäische Union brasilianischen Fleischverarbeitern den Zugang zum euopäischen Markt entziehen.

Brasilien-Fahne weht im Wind
Agrarexport

Brasilien: Berufungsrichter heben Exportstopp für Rinder auf

Brasilien darf wieder lebende Schlachtrinder exportieren. Ein Berufungsgericht hat die einstweilige Verfügung über einen Exportstopp aufgehoben.

Angola_1
Ausland

Angola: Auf der Jagd nach dem grünen Gold

Angola war einst größter Agrarproduzent Afrikas – heute muss ein Großteil der Lebensmittel importiert werden. Nun soll Angola das zweite Brasilien werden.

Sojabohnen_Haende.jpg
Sojamarkt

Brasiliens Sojaaussaat im Zeitplan

In Brasilien liegt das Aussaattempo bei Sojabohnen im Zeitplan. Die Aussaatfläche befindet sich auf Rekordstand. Im Süden des Landes ist es jedoch zu trocken.

Schweinehälften im Schlachthof
Schweinefleisch

Russland verhängt Importstopp

Russland verhängt ab dem 1. Dezember ein „temporäres“ Importverbot für Schweine- und Rindfleisch aus Brasilien.

Rinderhaltung in Brasilien
Freihandel

Mercosur: Brüssel will mehr Rindfleischimporte erlauben

Die EU will höhere Rindfleischimporte aus Südamerika zulassen. Die europäischen Bauernverbände und einige Mitgliedstaaten laufen Sturm.

Volvo VM Autonomous
Produktneuheit

Volvo VM: Selbstlenkender Lkw für die Zuckerrohrernte in Brasilien

Der Volvo VM Autonomous ist der erste autonom fahrende Lkw in Brasilien und hilft dort bei der Zuckerrohrernte.

Volvo VM Autonomous
News

Selbstlenkender Lkw für die Zuckerrohrernte in Brasilien

Volvo hat den ersten teilautonomen Lastwagen in Brasilien präsentiert.

Rindfleisch Brasilien
Deutscher Bauernverband

Fleischskandal: Rindfleisch aus Brasilien strenger kontrollieren

Berlin - Deutscher Bauernverband will Rückverfolgbarkeit und gleiche Standards auch für Drittlandsimporte.

Gammelfleisch
Fleischskandal

EU fordert von Brasilien vertrauensbildende Maßnahmen

Brasília - Nach dem Fleischskandal in Brasilien haben wichtige Abnehmerländer wie China, Ägypten und Chile ihr vollständiges Importverbot wieder teilweise gelockert.

Gammelfleisch,
Fleischhandel

Rupprechter fordert Importstopp für Fleisch aus Brasilien

Wien - Der Bundesminister fordert, dass die Behörden vor Ort und die Europäische Kommission rasch handeln.

T-Bone Steak vom Rind
Handelsabkommen

Gammelfleischskandal in Brasilien überschattet Mercorsur-Verhandlungen

Der brasilianische Fleischskandal überschattet die Mercosur-Gespräche zwischen vier südamerikanischen Ländern und der EU. Erste Abnehmer stoppten Fleischimporte.

Rinderherde in Amerika
Gammelfleisch

Fleischskandal erschüttert Brasilien

Der größte Fleischexporteur der Welt wird aktuell von einem Gammelfleischskandal erschüttert. Nun versucht Brasilien, die Importländer zu beruhigen.

Brunner_Brasilien
Landesentwicklung

Bayern unterstützt Brasilien

Nürnberg - Bayern wird Brasilien bei der zukunftsfähigen Entwicklung seiner ländlichen Räume mit Expertenrat zur Seite stehen.

Tierwohl

Wissenschaftler forschen über Hitzestress

Hitze hat nicht nur Auswirkungen auf den Menschen. Auch Nutztiere können unter Hitzestress leiden.

Tierwohl

Wissenschaftler forschen über Hitzestress

Hitze hat nicht nur Auswirkungen auf den Menschen. Auch Nutztiere können unter Hitzestress leiden.

Kein Bild vorhanden
Umwelt

Mittelamerika leidet unter extremer Trockenheit

Guatemala - Mittelamerika leidet unter der schwersten Dürre seit Jahrzehnten. Auch Kalifornien und Teile Brasiliens werden von extremer Trockenheit heimgesucht.

Sojaernte
Wirtschaft

Brasilien: Exportware verdrängt Kleinbauern

Bern - Mit der Fussball-WM steht Brasilien im Fokus der Weltöffentlichkeit. Der fünfgrösste Staat der Welt ist aber nicht nur für seine Fussballer berühmt, sondern einer der wichtigsten Agrarexporteure.