Login

Braugerste

Braugerste
Gerstenmarkt

Gerste wieder fester

Die bayerischen Erzeugerpreise für Futter- und Braugerste sind seit der Hochpreisphase wieder deutlich zurückgegangen.

Braugerste
Sorten

Bei der Sommergerste die Nase vorn

Die Sorten der bayerischen Züchter haben deutschlandweit am Markt zugelegt.

Braugerste-Berliner-Programm
Braugerste

Für Malz und Bier: Berliner Programm empfiehlt ertragreiche Braugerste

Die Braugersten-Gemeinschaft empfiehlt die Sorte Leandra für die Verarbeitung. Zur Bierherstellung liefert sie beste Ergebnisse.

Gebeiztes Saatgut
Saatgutbehandlung

Sommergetreide: Welche Beizen wirken wie gut?

Im Sommergetreide müssen Beizen gegen andere Erreger schützen als in Winterungen. Einige Krankheiten sind besonders zu beachten.

AF_Saat-Frühjahr
Sortenzulassungen

Fünf Braugersten und etliche Sommerungen neu eingetragen

Das Bundessortenamt hat neue Sommergersten zugelassen, Sommerweizen, Triticale und Hafer. Außerdem zwei neue Ackerbohnensorten.

Hopfen und Malz
Bierrohstoffe

Knappe Rohstoffe - nicht zündeln, es brennt ja schon

Das extreme Wetterjahr limitiert die Rohstoffe fürs Bier, die nicht nur mengenmäßig, sondern auch in ihrer Qualität ausreichen müssen.

Preis für Braugerste
Marktlage

Preis für Braugerste über 200 €

Die bayerischen Erzeugerpreise für Braugerste konnten seit Beginn des Vermarktungsjahres von 194 €/t um 28 €/t, bzw. 14 %, auf 222 €/t zulegen.

Brokkoli
Patentrecht

Patentamt widerruft Brokkoli-Patent von Monsanto

Das Europäische Patentamt (EPA) in München hat ein Patent von Monsanto auf einen speziell gezüchteten Brokkoli widerrufen.

Braugerste
Braugerste

Prämie für Braugerste gesunken

Die bayerischen Erzeugerpreise für Futtergerste sind zur Ernte 2018 im Vergleich zur Braugerste am kräftigsten gestiegen.

Braugerste.jpg
Faktencheck

Braugerstenpreis nicht Schuld am teuren Bier

Verschiedene Medien berichten aktuell über steigende Bierpreise. Schuld soll unter anderem das knappe Angebot an Gerste sein. Was ist dran an der Behauptung?

Braugerste
Getreidemarkt

Rasanter Preisanstieg bei Braugerste

Die bayerischen Erzeugerpreise für Braugerste konnten seit Beginn des Jahres von 188 €/t um 23 €/t, bzw. 12 %, auf 211 €/t zulegen.

Braugerste.jpg
Braugerstenmarkt

Preise für Braugerste auf Rekordjagd

Die Preise für Braugerste sind im deutschen Großhandel auf den höchsten Stand seit sieben Jahren geklettert.

Braugerstenrundfahrt
Braugerste

Braugerste in der Region Wittingen: Gute Bestände dank Beregnung

Auf der Braugerstenrundfahrt im Raum Wittingen rieben sich die knapp 60 Teilnehmer die Augen. Trotz der langen Dürre haben die Bauern gute Bestände hingestellt.

Fungizideinatz in Gerste
Pflanzenschutz

Sommergerste: Wachstumsregler jetzt planen

Sie sollten Ihre Sommerfutter- und -braugersten jetzt unter die Lupe nehmen: Was ist an Wachstumsreglern und Fungiziden gegen Ramularia nötig? Aktuelle Tipps.

Braugerste_lpix35189.jpg
Braugerstenmarkt

Preise für Braugerste bleiben hoch

Die Preise für Braugerste haben sich im April in Deutschland auf hohem Niveau behauptet. Anfang Mai bewegen sich die Notierungen weiter seitwärts.

Braugerste-landpixel
Sommergetreide

Braugerste in Niedersachsen: 2018 steigt Anbaufläche weiter

Die Landkreise Celle, Gifhorn und Peine sind die niedersächsischen Hochburgen des Braugerstenanbaus. Wie es mit dem diesjährigen Anbau in unserem Land aussieht.

Braugerste.jpg
Braugerstenmarkt

Preise für Braugerste schwächer

Die Preise für Braugerste haben in Deutschland im Februar etwas nachgegeben. Für die Ernte 2018 liegen die ersten Preisvorstellungen rund 10 Euro niedriger.

Braugerste-Sommerbraugerste-LSV-Landessortenversuch-Niedersachsen
Landessortenversuche

LSV Braugerste: Gute Qualitäten überzeugen

Sommerungen werden 2018 verbreiteter angebaut als in den Vorjahren. Wer auf Sommergerste setzt, findet im LSV 2017 für Niedersachsen passende Sorten.

Braugerste.jpg
Braugerstenmarkt

Preise für Braugerste halten 5-Jahreshoch

Die Preise für Braugerste behaupten sich in Deutschland auf sehr hohem Niveau. Ähnlich hohe Preise hat es zuletzt vor fast 5 Jahren gegeben.

Braugerstenmarkt

Preise für Braugerste bleiben sehr hoch

Die Preise für Braugerste sind im Januar auf hohem Niveau stabil oder legen nochmals etwas zu. Die Preisvorstellungen für Februar liegen noch etwas höher.

Braugerstenmarkt

Preise für Braugerste bleiben hoch

Die Preise für Braugerste bleiben in Deutschland im Dezember auf hohem Niveau stabil. Die Preisangebote für den Monat Januar sind noch etwa 3 bis 4 Euro höher.

Braugerste
Braugerste

Braugerstenpreise stabil

Die bayerischen Erzeugerpreise für Braugerste konnten in den letzten zwei Monaten seit Ende September um rund 3 % zulegen.

Braugerstenschau Kulmbach
Stabwechsel

Braugerstenerzeuger in Oberfranken ziehen Bilanz

Zwölf Jahre lenkte Erhard Hildner aus Presseck (Lkr. Kulmbach) die Geschicke des oberfränkischen Braugerstenvereins. Nun legte er sein Amt in jüngere Hände.

Braugerste

Preisspitze bei Braugerste erreicht?

Die Preise für Braugerste sind in Deutschland im November leicht zurückgegangen. Dennoch ist das Preisniveau etwa so hoch wie zuletzt vor gut vier Jahren.

Braugerste

Braugerste mit hohem Eiweißgehalt

Hohe Eiweißgehalte sowie höhere Erträge und Vollgerstenanteile als im Vorjahr kennzeichnen die Braugerstenernte 2017.