Login

Bundeskartellamt

Pflanzenschutzlager
Wettbewerbsrecht

Pflanzenschutz: Kartellamt ermittelt weiter wegen Preisabsprachen

Das Bundeskartellamt ermittelt weiterhin wegen illegaler Preisabsprachen im Großhandel mit Pflanzenschutzmitteln.

Marktmacht

Dem LEH auf die Finger klopfen

Das Bundeskartellamt zeigt sich zurückhaltend. Mehr Kraft, dem LEH endlich auf die Finger zu hauen, scheint EU-Agrarkommissar Phil Hogan zu haben.

Julia Klöckner
Vertragsrecht

Muss Klöckner den Molkereien in die Parade fahren?

Das Bundesagrarministerium ist unzufrieden, wie die Milchbranche auf die neuen Herausforderungen reagiert. Die Beamten wollen das Vertragsrecht verschärfen.

Vertrieb von Agrartechnik

Kartellamt stellt Ermittlungen gegen BayWa ein

Das Bundeskartellamt hat seine Ermittlungen gegen die BayWa AG wegen wettbewerbsbeschränkenden Absprachen beim Vertrieb von Agrartechnik eingestellt.

Lebensmitteleinzelhandel

Aldi Nord und Süd wollen ihre Einkaufsmacht bündeln

Aldi Nord und Aldi Süd prüfen eine engere Zusammenarbeit bis hin zum gemeinsamen Einkauf. Fusionsgerüchte dementieren die Discounter.

Rügenwalder Mühle Teewurst
Preisabsprachen

Wurstkartell: Rügenwalder Mühle akzeptiert Millionenbuße

Der Wursthersteller Rügenwalder Mühle akzeptiert wegen illegaler Preisabsprachen ein Bußgeld von 5,3 Millionen Euro.

Wettbewerbsrecht

DMK: Geteilte Meinung der Verbände

Bauern- und Raiffeisenverband finden das Einstellen des Musterverfahrens gegen DMK gut. Dennoch hält der Berufstand verbesserte Lieferverträge der Molkereien fü

Milchauto
Kartellrecht

Milchmarkt - Musterverfahren gegen DMK eingestellt

Das Verfahren sollte untersuchen, inwieweit durch die Lieferbedingungen des DMK und anderer Molkereien der Wettbewerb um die Rohmilch behindert werde.

Wettbewerbsrecht

DMK: Wettbewerbshüter stellen Verfahren ein

Mit der Verkürzung der Kündigungsfrist auf 12 Monate hat die DMK eG dem Bundeskartellamt Wind aus den Segeln genommen. Doch die Wettbewerbshüter bleiben dran.

Kartellskandal

Wurstkartell kommt vor das Oberlandesgericht

Das Wurstkartell kommt vor das Düsseldorfer Oberlandesgericht. Vier Wursthersteller haben Einspruch gegen die Millionenbußen erhoben.

Wettbewerbsrecht

Genossenschaften: Kartellwächter sehen Eintrittsgelder überprüfenswert

Wollen Molkereigenossenschaft keine neuen Mitglieder, erheben sie teilweise Eintrittsgelder. Das Bundeskartellamt sieht diese Maßnahme aber kritisch.

Milchwirtschaft

Lactalis darf Omira übernehmen

Das Bundeskartellamt hat die geplante Übernahme der Omira GmbH durch die französische Lactalis-Gruppe genehmigt.

Wurst
Wettbewerbsrecht

Wurstkartell: Kartellamt gehen Millionen Bußgelder flöten

Das Bundeskartellamt muss im Wurstkartell auf weitere Bußgelder verzichten, da die Unternehmen eine damals bestandene Gesetzeslücke nutzen konnten.

Podiumsdiskussion Milchforum
Milchpolitik

Kartellamtsbericht prägt Berliner Milchforum

Der Sachstandsbericht des Bundeskartellamtes hat den ersten Tag des 8. Berliner Milchforums geprägt. Konkrete Ansätze für die Zukunft gab es nur wenige.

Milchtankwagen
Lieferbeziehungen

Zukunft des Milchmarkts: Diese 6 Punkte schlägt das Kartellamt vor

Aufgrund der Milchkrise hat das Bundeskartellamt die Lieferbedingungen für Rohmilch beleuchtet und sechs Vorschläge für zukunftsfähigere Lieferbeziehungen entworfen.

Milchtankwagen der DMK Group
Lieferbeziehungen

Molkereisektor: DMK würde gerichtlich gegen Bundeskartellamt vorgehen

Das Bundeskartellamt kritisiert die Lieferbedingungen auf dem deutschen Milchmarkt. Die Deutsche Milchkontor (DMK) widerspricht den Aussagen vehement.

Ein Glas Bier
Lebensmitteleinzelhandel

Edeka hat Bier-Preise abgesprochen

Das Bundeskartellamt hat gegen zwei Edeka-Gesellschaften Bußgelder in zweistelliger Millionenhöhe wegen Preisabsprachen für Bier verhängt.

Rewe- und Edeka-Supermarkt
Tengelmann-Übernahme-Deal

So teilen sich Edeka und Rewe das Tengelmann-Filialnetz auf

Das Bundeskartellamt hat gestern grünes Licht für die Übernahme von 63 Supermärkten an Rewe gegeben. Der Rest der Tengelmann-Filialen geht an Edeka.

Bundeskartellamtspräsident Mundt im Gespräch
Interview zum Milchmarkt

Mundt: 'Ohne Mengensteuerung wird der Milchmarkt nicht funktionieren'

Im Interview mit Agra-Europe erläutert Andreas Mundt, Präsident des Bundeskartellamts, die aktuell kritischsten Herausforderungen des Milchmarkts.

Lieferbeziehungen

Bundeskartellamt kontrolliert Molkereien

Bonn - Das Bundeskartellamt hat ein Verwaltungsverfahren eingeleitet, um die gegenüber den Landwirten aufgestellten Lieferbedingungen für Rohmilch zu überprüfen.

Milchmarkt

Bundeskartellamt überprüft Lieferbedingungen der Molkereien

Wie das Bundeskartellamt mitteilt, wurde ein Verwaltungsverfahren eingeleitet zur Prüfung der geforderten Rohmilch-Lieferbedingungen der Molkereien.

Übernahme

Edeka und Tengelmann: Klage gegen Bundeskartellamt

Der Streit geht in die nächste Runde: Die beiden Supermarktketten haben trotz der Ministererlaubnis nun Beschwerde gegen das Bundeskartellamt eingereicht.

Südzucker Symbolbild
Kartellabsprachen

Millionenschwerer Prozess: Katjes gegen Südzucker

Am Freitag stehen sich der Süßwarenhersteller Katjes und Südzucker in einem Prozess gegenüber. Es geht um Kartellabsprachen und eine Hauptforderung von rund 37 Millionen Euro.

Wettbewerbsrecht

Kartellamt verhängt Bußgeld gegen Molkerei Bongrain

Aufgrund falscher und unvollständiger Informationen im Rahmen einer Fusion muss Bongrain Europe ein Bußgeld von 90.000 Euro bezahlen. Unter anderem waren Absatzmengen zu niedrig angegeben worden.

Aus der Wirtschaft

Westfleisch schluckt Rindersparte von Gausepohl

Freigabe erteilt. Das Bundeskartellamt hat die Übernahme der Rindfleischsparte der Gausepohl-Gruppe durch Westfleisch genehmigt. In die beiden Standorte soll eine siebenstellige Summe investiert werden.