Login

ChemChina

Behandlung von Weizen
Pflanzenschutzmarkt

Syngenta: Was sich seit dem Verkauf nach China getan hat

Der Schweizer Konzern gehört jetzt den Chinesen, das Geschäft stagniert. Es sind aber neue Pflanzenschutzmittel kurz vor der Einführung. Ein Update aus Basel.

Handshake
Züchtungsunternehmen

Syngenta kauft Nidera Seeds

Der Syngenta-Konzern übernimmt den Saatzüchter Nidera Seeds. Damit wechselt Nidera Seeds innerhalb eines Jahres zum zweiten Mal den Besitzer.

Pflanzenschutz
Elefantenhochzeit

Grünes Licht für Syngenta und ChemChina

Brüssel - Die EU-Kommission gibt die Übernahme von Syngenta durch ChemChina unter Auflagen frei.

Syngenta und ChemChina-Logos
Firmenübernahme

Übernahme von Syngenta durch ChemChina: Behörden geben Weg frei

Die US-Behörde Federal Trade Commission und die EU-Kommission haben die Übernahme von Syngenta durch den chinesischen Konzern ChemChina abgesegnet - unter Auflagen.

Syngenta
Firmenübernahme

EU-Kommission prüft Übernahme von Syngenta durch ChemChina

Brüssel - Die Europäische Kommission hat eine Untersuchung eingeleitet, um zu prüfen, ob die geplante Übernahme von Syngenta durch ChemChina die Bestimmungen der EU-Fusionskontrollverordnung erfüllt.

Übernahme

Syngenta-Übernahme durch ChemChina: EU-Kommission hat Bedenken

Die EU-Kommission will die Übernahme von Syngenta durch den chinesischen Chemiekonzern ChemChina bis zum 15. März 2017 vertieft prüfen.

USA gibt grünes Licht

ChemChina übernimmt Syngenta für 38 Mrd. Euro

Ein weiterer Schritt für die Übernahme von Syngenta durch ChemChina ist getan. Die US-Behörde gibt grünes Licht.

Übernahmeangebot

ChemChina will Syngenta für 43 Mrd. USD übernehmen

Basel - Der Schweizer Agrarchemiekonzern Syngenta kündigte ein Übernahmeangebot von ChemChina an.

Übernahme

ChemChina bietet Syngenta 43 Milliarden Dollar in bar

ChemChina unterbreitet Syngenta ein Übernahmeangebot. Syngentas Verwaltungsrat empfiehlt allen Aktionären das Angebot einstimmig anzunehmen, sodass einer Übernahme nichts im Wege steht.