Login

Christian Meyer

Holsteinrind auf der Weide
Verlierer

Weideprämie gestrichen: Milchviehhalter gehen leer aus

Für 13.000 Betriebe in Niedersachsen, insbesondere Milchbauern, läuft die Grünlandprämie nun endgültig aus. Aber auch eine Weideprämie wird es nicht geben.

Gaense-Gaensejagd
Jagdrecht

Niedersachsen: Abkehr vom Meyer-Erlass erleichtert Gänsejagd

Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast räumt Hürden für die Jagd auf Wildgänse aus dem Weg, die ihr Amtsvorgänger Christian Meyer aufgestellt hatte.

Sabine-Hildebrandt-Land-Forst
Kommentar

Landespolitik in Niedersachsen: Das Ende des grünen Pullovers

Am 14. November tritt in Hannover ein neuer Landtag zusammen. Was bleibt von der Phase Meyer?

Biene im Schnee
Umwelt

Insektensterben: Verbände warnen vor vorschnellen Schlüssen

Die Studie zum Insektensterben schlägt derzeit hohe Wellen. Naturschützer schlagen Alarm, die Bauernverbände fordern weitere Untersuchungen.

Gülleausbringung
Düngegesetz

Verordnung zur Stoffstrombilanz wird nachgebessert

Die Stoffstrombilanz-Verordnung ist nach dem heutigen Beschluss durch den Bundesrat erneut zu verhandeln. Niedersachsens Agrarminister zeigt sich zufrieden.

Erbsen blühen auf einem Acker
Eiweißpflanzen

Niedersachsen: Eiweißstrategie erfolgreich

Das Projekt „Eiweißfutter aus Niedersachsen“ (EFN) wurde erfolgreich abgeschlossen. Ziel ist, den regionalen, gentechnikfreien Leguminosen-Anbau zu fördern.

Pressekonferenz

Kein Land der Massentierhaltung

Für Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer (Grüne) ist der Tierschutzplan eine einzige Erfolgsstory. „Wir sind nicht mehr das Land der Massentierhaltung“,

Kommentar

Fipronil im Ei: Wahlkampfgeklingel ist keine Lösung

Über Fipronil berichteten zahlreiche Redaktionen recht unaufgeregt. Das hat die Politik noch nicht dazugelernt, findet LAND & Forst-Chefredakteur Ralf Stephan.

Kommentar

Fipronil im Ei: Wahlkampfgeklingel ist keine Lösung

Über Fipronil berichteten zahlreiche Redaktionen recht unaufgeregt. Das hat die Politik noch nicht dazugelernt, findet LAND & Forst-Chefredakteur Ralf Stephan.

Kastenstandhaltung Schweine
Sauenhaltung

Niedersachsen: Bundesratsinitiative zum Ausstieg aus dem Kastenstand

Niedersachsen startet eine Bundesratsinitiative zur Änderung der Sauenhaltung und will einen grundlegenden Ausstieg aus dem Kastenstand.

Eierskandal

Fipronil in Eiern: Minister Meyer weist Vorwürfe zurück

Der niedersächsische Agrarminister Christian Meyer hat die Vorwürfe zurückgewiesen, in dem Skandal um mit Fipronil belastete Eier zu langsam gehandelt zu haben.

Legehennen um und auf einem Pickstein im Stall.
Verseuchte Eier

Niedersachsen: Keine weiteren Fipronil-Nachweise in Eiern

Das in Niedersachsen durchgeführte Sofort-Monitoring zur Untersuchung von Eiern auf das Insektizid Fipronil hat bislang keine weiteren Nachweise ergeben.

Güllewagen an biogasanlage
Kommentar

Düngeverordnung: "Transparenz sieht anders aus"

Am 1. Juli ändert sich die Meldepflicht für Wirtschaftsdünger. Hat die Regierung vergessen, die Bauern zu informieren? Ein Kommentar von Sabine Hildebrandt.

Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer mit einem Weidemilch-Schild auf der Weide
Milchvermarktung

Niedersachsen: Ab heute Weidemilch mit neuem Siegel

In Niedersachsen wird ab heute Milch mit dem neuen Siegel „Pro Weidemilch“ verkauft. Beteiligte Milchbauern sollen mindestens fünf Cent mehr pro Kilogramm erhalten.

Demonstranten vor dem Landwirtschaftsministerium in Hannover
Agrarministerkonferenz

Agrarminister Meyer erhält Forderungen vom Agrarbündnis Niedersachsen

Ab Mittwoch findet in Hannover die Bund-Länder-Agrarministerkonferenz (AMK) statt. Das Agrarbündnis Niedersachsen hat einen Forderungskatalog überreicht.

Eier im Karton
Seuchen

Vogelgrippe - Meyer hadert mit Hauk

Hannover - Niedersachsens Agrarminister wirft dem Bundesland Baden-Württemberg Tricksereien mit einer eintägigen Aufhebung der Stallpflicht vor.

Gülledüngung
Kontrolle

Niedersachsen zieht die Zügel bei der Dünge-Überwachung an

Hannover - Das Agrarministerium steckt in den Kontrollbereich zusätzliche 2,34 Millionen Euro und richtet eine eigene Düngebörde ein.

Tierkadaver auf LKW-Ladefläche
Userkommentare

Aufreger Tierkadaver-Kontrolle: "Wer soll das bezahlen?"

Niedersachsens Agrarminister Meyer will eine behördliche Untersuchung von Tierkadavern durchsetzen. Doch „wer soll das bezahlen?“ rufen die Landwirte empört.

Symbolbild Bodenpreise
Grundstücksverkehrsrecht

Niedersachsen plant Pachtpreisbremse

Ein Gesetz soll Landwirten beim Erwerb von Flächen ein wirksames Vorkaufsrecht vor Fremdinvestoren sichern. Eine Pachtpreisbremse wäre bundesweit ein Novum.

Landesraumordnungsprogramm

Gesetzesnovelle mit Haken und Ösen

Hannover - Das Landeskabinett stimmte jetzt dem überarbeiteten Entwurf des Landesraumordnungsprogrammes (LROP) zu - für Minister Meyer ein "gelungener Kompromiss".

Gülletransport

Niedersachsen begrenzt Gülle-Importe

Mit einem Erlass hat die niedersächsische Regierung den Import von Gülle erschwert, um den Nährstoffüberschuss zu begrenzen. Einige Gülletransporte aus den Niederlanden wurden bereits gestoppt.

Sonstige

Hennen-Käfighaltung wird in Deutschland verboten

Fulda - Nach einem Kompromiss zwischen Bund und Ländern werden neue Käfighaltungen von Hühnern ab sofort nicht mehr genehmigt - in Niedersachsen und Rheinland-Pfalz gilt ein solches Verbot schon jetzt.

Aus den Regionen

Celler Hengstparade eingebettet in neues Gesamtkonzept

Auch in Zukunft werden die Celler Hengstparaden stattfinden. Sie sollen aber in ein weiterentwickeltes Gesamtkonzept "Erlebnis Landgestüt" eingebettet werden.

Aus den Regionen

Milchpreis: Agrarminister setzt auf Weidemilch

Seit April gibt es keine EU-Milchquote mehr und der Milchpreis fällt. Niedersachsens Agrarminister Meyer spricht von einer Milchkrise. Das Weidenmilchprogramm soll Abhilfe schaffen.

Agrarpolitik

Tierwohl: Rolle rückwärts vom Ringelschwanz

Ab 2016 sollte vollständig auf das Kupieren der Schweineschwänze verzichtet werden. Am Montag wich Landwirtschaftsminister Christian Meyer jedoch von seiner harten Linie ab.