Login

Düngeverordnung

© Jelko Djuren/LWK Niedersachsen

Der Text der Düngeverordnung gibt die rechtlichen Regelungen zur Anwendung von Düngemitteln, Bodenhilfsstoffen, Kultursubstraten und Pflanzenhilfsmitteln nach den Grundsätzen der guten fachlichen Praxis beim Düngen (Düngeverordnung-DüV) vor. Mit der neuen Düngeverordnung wird der umwelt- und pflanzengerechte Einsatz von Gülle immer wichtiger. Sperrfristen für die Ausbringung von Wirtschaftsdüngern und die zulässigen Nährstoffsalden sind einzuhalten. ie neue Düngeverordnung wurde am 01.06.2017 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und ist seit dem 02.06.2017 gültig.

Gülleanlage
Bauvorhaben

Neubau einer Gülleanlage - alle Beteiligten an einen Tisch

Während die neue Düngeverordnung hohe Wellen schlug, kam die Anlagenverordnung eher auf leisen Sohlen daher.

Düngeverordnung
Auflagen bei Bewirtschaftung

Düngeverordnung - hier sollen Bayerns rote Gebiete sein

Die Bayerische Staatsregierung hat eine Verordnung zur Umsetzung der Bundes-Düngeverordnung vorgelegt. Daraus gehen die sogenannten „roten Gebiete" hervor.

Mais-Düngung-Maisanbau
Maisanbau

Maisdüngung: Was die Gülle zu bieten hat

Jeder Maisanbauer muss jetzt das Regelwerk der Düngeverordnung in die Praxis umsetzen. Hier erfahren Sie, wie Sie ihren Mais passend düngen.

Gülleschlauch
Stoffstrombilanz

Regierung: Das Düngerecht wird den Wasserschutz verbessern

Wird das neue Düngerecht befolgt, hilft das dem Gewässerschutz auch in Veredelungsregionen. Daran glaubt die neue Bundesregierung. Kritiker sehen das anders.

Rapsfeld Blüte
Düngeverordnung

Nährstoffüberschüsse in der Ration vermeiden

Durch eine geschickte Rationszusammensetzung lassen sich Stickstoff- und Phosphorausscheidungen bei Schwein, Geflügel und Rind verringern.

Gülledüngung
Düngung

Richtwerte für Phosphor-Gehaltsklassen im Boden abgesenkt

Auf ihrer Sitzung Anfang März 2018 in Osnabrück verabschiedeten die Fachgruppen der Landwirtschaftlichen Untersuchungsanstalten den novellierten Standpunkt.

Umfrageergebnis

Bayerische Biogasanlagen waren 2017 rentabel

Der Großteil der Betreiber von Biogasanlagen in Bayern ist mit der eigenen wirtschaftlichen Lage zufrieden.

Diskussion: Auswirkungen der neuen Düngeverordnung
RegioAgrar

Düngeverordnung: Landwirte brauchen Zeit

Auf der Regio Agrar diskutierten Praktiker mit der LAND & Forst über die Auswirkungen der neuen Düngeverordnung auf ihre Betriebe. Hier einige der Knackpunkte.

Ein Schlepper bringt Gülle mit Schleppschläuchen aus.
Düngerecht

Düngeverordnung: Was Sie wissen sollten

Seit Juni 2017 gilt die neue Düngeverordnung. Hier eine Zusammenstellung von LAND & Forst-Fachartikel zu wichtigen Änderungen in der Düngepraxis.

Winter
Organische Düngung

Anlagenverordnung - Quellen die Güllelager bald über?

Schnee und Dauerforst haben kein Ausbringen der Gülle erlaubt. Kommt jetzt eine Regenperiode geht wieder nichts. Hinzu kommen schärfere Auflagen für Güllelager.

Güllewagen mit Schleppschlauch
Verwaltungsgericht Oldenburg

Gerichtsbeschluss: Lieferung von Gülle "ohne Nachweis" verboten

"Ohne Nachweis“ für den Vertrieb von Gülle und Mist zu werben, ist rechtswidrig und darf sofort verboten werden, entschied das Verwaltungsgericht Oldenburg.

Gea Güllefass mit Scheibeninjektor
Petition

Initiative fordert sofortigen Düngestopp in belasteten Gebieten

Mehrere Verbände haben sich zusammengeschlossen und fordern, die bestehenden Verordnungen zum Düngerecht neu zu beurteilen.

Gülleausbringung bei Frost
Düngung

Nach den letzten Frostnächten düngen?

Wenn der Frost langsam verschwindet, stehen Düngerstreuer und Güllefass parat. Kann der Boden die Nährstoffe aber schon aufnehmen? Tipps aus der Beratung.

Gülledüngung
Schleswig-Holstein

Strengere Regeln für den Einsatz von Wirtschaftsdünger

Das Ministerium für Landwirtschaftministerium in Schleswig-Holstein hat am Donnerstag das Anhörungsverfahren für eine neue Landesdüngeverordnung gestartet.

Gülleausbringung im Winter
Düngeverordnung

Vorsicht vor Strafen bei Gülleausbringung

Der Umweltermittlungsdienst prüft, ob ein Landwirt in Schleswig-Holstein die neue Düngeverordnung eingehalten hat. Es drohen empfindliche Strafen.

Güllefass mit Schleppschlauch im Weizen
Düngeverordnung

Schleswig-Holstein plant regionale Düngeauflagen

Das Kieler Landwirtschaftsministerium hat den Entwurf einer Düngeverordnung vorgelegt. In bestimmten Regionen soll ab dem 15. Oktober nicht mehr gedüngt werden.

Viele Rapsschläge fallen zurzeit durch vergilbte Blätter auf.
Düngeverordnung

Raps hat Appetit auf Stickstoff

Die erste Düngergabe zu Raps steht an. Doch dieses Jahr ist vieles neu. So muss vorab eine Düngebedarfsermittlung durchgeführt werden. Das muss beachtet werde.

Zwischenfrucht-Frost-Fruchtfolge
LWK Pflanzenbautagung

Pflanzenbau: Die Praxis muss ganz neu denken

Die Düngeverordnung sorgt bei Landwirten für große Unsicherheit. Antworten auf wichtige Fragen gabe es jetzt bei der Pflanzenbautagung der LWK in Sehnde.

Gülleausbringung im Winter
Düngeverordnung

Trotz Güllesperrfrist-Ende: Keine Düngung auf gefrorenen Flächen

Am 01. Februar endete die Sperrfrist für N-haltige Düngemittel. Dabei gilt es trotz voller Güllelager fachliche sowie rechtliche Vorschriften zu beachten.

Güllefahren im Winter
Düngeverordnung

Trotz Güllesperrfrist-Ende: Keine Düngung auf schneebedeckten Flächen

Am 01. Februar endete die Sperrfrist für N-haltige Düngemittel. Dabei gilt es trotz voller Güllelager fachlichen sowie rechtliche Vorschriften zu beachten.

Gülle-Sperrfrist
Excel-Tool

Düngeverordnung: Erst rechnen, dann düngen

Mit dem Excel-Tool lässt sich der Stickstoffbedarfswert ausrechnen und dokumentieren. Landwirte können so den Vorgaben der neuen Düngeverordnung nachkommen.

Nasse Flächen im Winter
Düngungeverordnung

Trotz Güllesperrfrist-Ende: Keine Düngung auf wassergesättigten Böden

Heute endet die allgemeine Sperrfrist für N-haltige Düngemittel. Dabei gilt es trotz voller Güllelager fachliche und rechtliche Vorschriften zu beachten.

Guelleausbringung-Frost-Acker
Nährstoffmanagement

Düngeverordnung: Wann und wie Sie düngen dürfen

Keine Düngung auf wassergesättigten, gefrorenen oder schneebedeckten Böden, fordert die Düngeverordnung. Was zu beachten und zu unterlassen ist, lesen sie hier.

Die Biobauern sind unzufrieden mit dieser Situation. Das ist auf der Informationstagung der Ökoverbände in Verden offenkundig geworden.
Öko-Landbau

Düngeverordnung trifft Ökobauern mit aller Härte

Die neue Düngeverordnung muss auch im Ökolandbau mit allen Dokumentationspflichten angewendet werden. Ausnahmen gibt es nur wenige.

Claas Axion 900 mit Güllefass
Düngeverordnung

BBV: Unterlagen für die kommende Düngesaison liegen nicht vor

Den Landwirten fehlen laut Bayerischem Bauernverband immer noch die für die kommende Anbausaison nötigen Unterlagen zur Düngeverordnung.