Login

Düngeverordnung

Der Text der Düngeverordnung gibt die rechtlichen Regelungen zur Anwendung von Düngemitteln, Bodenhilfsstoffen, Kultursubstraten und Pflanzenhilfsmitteln nach den Grundsätzen der guten fachlichen Praxis beim Düngen (Düngeverordnung-DüV) vor. Mit der neuen Düngeverordnung wird der umwelt- und pflanzengerechte Einsatz von Gülle immer wichtiger. Sperrfristen für die Ausbringung von Wirtschaftsdüngern und die zulässigen Nährstoffsalden sind einzuhalten. ie neue Düngeverordnung wurde am 01.06.2017 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und ist seit dem 02.06.2017 gültig.

Mineralduenger auf Feld
Die Top-Themen der Woche

Klickhits: Düngeverordnung, bei Trockenheit düngen und ein Unfall

Damit Sie nichts verpassen, stellen wir jeden Montag die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche für Sie zusammen. Das sind die Klickhits der Vorwoche.

Düngerpreise

Dünger: Kein Absatz, aber hohe Preise?

Der Absatz von Stickstoffdüngern befindet sich im freien Fall. Dennoch sind die Preise sehr kräftig gestiegen. Die Preisspitze könnte jedoch erreicht sein.

Boden mit 100-Euro Scheinen
Fachgespräch

Nieberg: Düngeverordnung treibt die Bodenpreise

Prof. Hiltrud Nieberg erklärte beim Fachgespräch des Bundesverbandes der gemeinnützigen Landgesellschaften wie die Düngeverordnung die Bodenpreise beeinflusst.

Gülle-Schleppschuh
Podiumsdiskussion

Zwischenbilanz Düngeverordnung: Bald ein Drittel Betriebe weniger?

Die Instrumente reichen aus, sagen die einen. Mehr Wasserschutz bringt das nicht, klagen die anderen. Dritte warnen vor einem drastischen Strukturwandel.

Bodenprobe
Düngeverordnung

Rote Gebiete, grüne Gebiete: Was gilt wo?

Für Flächen im roten Gebiet gelten schärfere Auflagen - unter bestimmten Voraussetzungen ist aber eine Befreiung davon möglich.

Güllebehälterbau bei Landwirt
Baugenehmigung

Praxisbericht: Schweinemast mit zusätzlichem Güllesilo

Auch Niedersachsens Schweinehalter müssen in Zeiten der Düngeverordnung mehr Lagerraum für Gülle vorhalten. Ein Schweinemäster aus dem Kreis Vechta berichtet.

Ein Schlepper bringt Gülle mit Schleppschläuchen aus.
Düngerecht

Düngeverordnung: Was Sie wissen sollten

Seit Juni 2017 gilt die neue Düngeverordnung. Hier eine Zusammenstellung von LAND & Forst-Fachartikeln zu wichtigen Themen in der Düngepraxis.

Referenten_Initatoren99
Grünland

Düngeverordnung - weg von der Streifenpflicht

Sechs Jahre noch darf Gülle auf Grünland breitflächig ausgebracht werden, dann kommt über die Düngeverordnung die Pflicht zur streifenförmigen Ausbringung.

BBV-KV-AmSu
Gebietsausweisung

Düngeverordnung - Einstufung sorgt für Irritationen

Irritationen beim BBV-Kreisverband um das „rote Gebiet“ Hahnbacher Sattel im Landkreis Amberg-Sulzbach.

Kuh mit Kuhglocke
Zweiter Prozess

Kuhglocken-Streit geht weiter

Der Kuhglocken-Streit von Holzkirchen geht in die nächste Runde. Doch inzwischen geht es nicht mehr nur um Kuhglocken, sondern auch um Gülle und Insekten.

Gülle-Schleppschuh
Broschüren

Düngeverordnung: Ratgeber mit Beispielrechnungen

Was bei Bedarfsermittlung und Nährstoffvergleich zu beachten ist, fassen zwei Ratgeber zur Düngeverordnung zusammen. Sie lassen sich kostenlos herunterladen.

Gülle-Volmer-kb
Nordrhein-Westfalen

Düngeverordnung: NRW will Nährstoffbilanzen zentral erfassen

Anfang 2019 soll sie gelten: In NRW geht die Landesdüngeverordnung in die Verbändeanhörung. Nährstoffbilanzen werden demnächst amtlich zentral erfasst.

Gülle ausbringen mit Schleppschlauch
Düngeverordnung

Güllesperrfrist ab 1. November: Wo Ausnahmen gelten

Heute beginnt vielerorts die Güllesperrfrist auf Grünland - aber noch nicht überall. Das sind die Fristen in den Bundesländern im Überblick.

AdobeStock_32932623
Düngeverordnung

Grünland: Wo darf noch gedüngt werden?

Die Düngeverordnung untersagt in bestimmten Zeiträumen das Ausbringen von Düngemitteln mit wesentlichem Gehalt an verfügbarem Stickstoff.

Probeziehung-GPS-Herbst_B
Nährstoffe

Bodenuntersuchung - EUF nicht nur für die Rüben

Die Bodenuntersuchung nach dem EUF-Verfahren ist seit über 35 Jahren ein wichtiges Instrument für die bedarfsgerechte Düngung in der Landwirtschaft.

lpx-DüV Düngebedarf Nhrstoffvergergleich
Düngeverordnung

Enorme Nährstoff-Überschüsse: Wie Niedersachsen Rote Gebiete ausweist

Betriebsleiter in Niedersachsen müssen Nährstoffvergleiche und Düngebedarfsermittlungen künftig melden. Damit will die Landesregierung Überhänge abbauen.

Strohmanagement im Laufstall
Düngeverordnung

Pferdemist wertvoll für eigenen Acker

Die Düngeverordnung macht genaue Vorgaben für den Umgang mit Mist, auch für Pferdebetriebe. Wir stellen den Weg der Kleemeyer GbR aus Wehye bei Bremen vor.

Wirtschaftsdünger

Weniger Gülleimporte aus den Niederlanden

Der Verkauf von Wirtschaftsdünger aus den Niederlanden nach Deutschland ist deutlich zurückgegangen. Grund dürfte die neue Düngeverordnung sein.

lpx-Gülletransport
Nordrhein-Westfalen

Gülle-Importe aus den Niederlanden: Ein Drittel falsch dokumentiert

Die Gülletransporte aus den Niederlanden nach Nordrhein-Westfalen lassen sich nicht wirklich nachvollziehen. Das System ermöglicht jede Menge Manipulationen.

NutriSpar von Vilomix
Produktneuheit

EuroTier-Neuheit von Vilomix: Entlastet Düngebilanz

Mit dem neuen NutriSpar - Mineralfutter von Vilomix können Schweinehalter Proteinfuttermittel einsparen und gleichzeitig die Futterverwertung verbessern.

NeueGülletechnikFranken
Pflanzenbau

Düngeverordnung - die Technik steht auf dem Prüfstand

Die Düngeverordnung (DüV), die am 2. Juni 2017 in Kraft getreten ist, sieht auch neue Vorgaben bei der Ausbringtechnik vor.

Acker mit Strommast
Ackerbau

Praktikable Lösung für Ernteausfälle in der Düngebilanz

Landwirte, bei denen die Düngebilanz wegen schlechter Erträge nicht aufgeht, müssen keine Sanktionen befürchten. Das ist in Niedersachsen jetzt verbindlich.

Gülle düngen
Kabinettsbeschluss

Düngeverordnung - rote, weiße und grüne Gebiete

Die Bayerische Staatsregierung hat weitere Details zur Düngeverordnung beschlossen.

Gülledüngung auf Grünland
Düngeverordnung

Düngesperrfrist auf Grünland: Was gilt in welchem Bundesland?

Die Düngeverordnung ist ein Buch mit 7 Siegeln, für viele auch ein rotes Tuch. Demnächst beginnt die Sperrfrist für die N-Düngung. Hier unser Bundesland-Check.

Dünger auf winterlichem Boden
Sperrfrist

Düngesperrfrist: Antrag auf Verschiebung bis 10. Oktober stellen

Auch Niedersachsens Landwirte dürfen ab 1.11. auf Grünland keine Dünger mit wesentlichen Stickstoff-Gehalten ausbringen. Die Sperrfrist kann verschoben werden.