Login

Düngeverordnung

© Jelko Djuren/LWK Niedersachsen

Der Text der Düngeverordnung gibt die rechtlichen Regelungen zur Anwendung von Düngemitteln, Bodenhilfsstoffen, Kultursubstraten und Pflanzenhilfsmitteln nach den Grundsätzen der guten fachlichen Praxis beim Düngen (Düngeverordnung-DüV) vor. Mit der neuen Düngeverordnung wird der umwelt- und pflanzengerechte Einsatz von Gülle immer wichtiger. Sperrfristen für die Ausbringung von Wirtschaftsdüngern und die zulässigen Nährstoffsalden sind einzuhalten. ie neue Düngeverordnung wurde am 01.06.2017 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und ist seit dem 02.06.2017 gültig.

Claas Axion 900 mit Güllefass
Bundesrat

Düngegesetz: Einigung bei der Stoffstrombilanz

Mit einigen Änderungen hat der Bundesrat der Stoffstrombilanz zugestimmt. Die Verordnung gilt ab 1. Januar 2018.

Ernte in Kanada
Die Topthemen aus unserer Community

Erntehelfer gesucht, Schlachtviehtransporte und Düngeverordnung

Praktikant für Kanada gesucht. Dazu die Frage, sind Landwirte die Tiere für den Export abgeben verantwortungslos? Gelten die 170kg/ha für jeden einzelnen ha?

Edith-Kahnt-Ralle
Kommentar

Wirtschaftsdünger überregional: Den Druck aus dem Kessel nehmen

In diesem Herbst ist der überregionale Nährstofftransport ein Problem. Wohin mit Mist und Gülle, fragt LAND & Forst-Redakteurin Edith Kahnt-Ralle.

Video-Umfrage

So reagieren Landwirte auf die neue Düngeverordnung

Wie reagieren die Landwirte auf die Anforderungen der neuen Düngeverordnung und wie setzen sie diese die Praxis um? agrarheute hat nachgefragt.

Ein Schlepper bringt Gülle mit Schleppschläuchen aus.
Düngerecht

Neue Düngeverordnung: Was Sie wissen sollten

Seit Juni gilt die neue Düngeverordnung. Hier eine Zusammenstellung von LAND & Forst-Fachartikel zu wichtigen Änderungen in der Düngepraxis.

Christina Schulze Föcking, Landwirtschaftsministerin von Nordrhein-Westfalen
Düngerecht

Stoffstrombilanz: Schulze Föcking will die Bundeslösung

Die nordrhein-westfälische Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking hofft bei der Stoffstrombilanz auf eine bundeseinheitliche Lösung.

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt
Düngerecht

Stoffstrombilanz: Schmidt macht den Ländern Druck

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat die Länder aufgefordert, den Kompromiss zur Stoffstrombilanz im Bundesrat nicht zu gefährden.

Güllefass mit Schleppschlauch im Weizen
Düngerecht

Umweltausschuss schießt bei Stoffstrombilanz quer

Der Umweltausschuss des Bundesrates stellt sich bei der Stoffstrombilanz gegen das Votum des Agrarausschusses. Jetzt müssen die Ministerpräsidenten entscheiden.

Prof. Dr. Friedhelm Taube
Wissenschaft

Experte zerreißt Kompromissvorschlag zur Stoffstrombilanz

Scharfe Kritik äußerte Prof. Friedhelm Taube im Rahmen einer Gräsertagung der DLG zum Kompromissvorschlag zur Bewertung der Stoffstrombilanzen.

Amazone Düngerstreuer bei der Stickstoffdüngung im Raps
Excel-Tool

Dünger-Check: So viel Stickstoff ist erlaubt

Der "Dünger-Check" von Möller Agrarmarketing errechnet die laut DüV maximal erlaubte Stickstoffdüngung. Für Landwirte und Berater ist die Testversion kostenlos.

Düngerecht

Agrarausschuss einigt sich auf Stoffstrombilanz

Der Agrarausschuss des Bundesrates hat sich auf einen Kompromiss zur umstrittenen Stoffstrombilanz geeinigt. Ein Vorschlag aus Schwerin ebnete den Weg.

Bundesrat Abstimmung
Düngerecht

Stoffstrombilanz: Suche nach einem Kompromiss geht weiter

Im Streit um die Stoffstrombilanzverordnung suchen Bund und Länder diese Woche erneut nach einem Kompromiss. Eine Mehrheit ist keineswegs sicher.

Grünland Düngung
Herbstdüngung

Düngeverordnung - Verschieben der Kernsperrfrist für Grünland

In vielen Landkreisen wurde die Sperrfrist für die Stickstoffdüngung auf Grünland und mehrjährigen Feldfutterbau nach hinten verschoben. Eine Aufstellung.

Tierische Verdelung
Tierische Produktion

Lidocain für die lokale Betäubung

Auf dem DBV-Veredlungstag standen die Dünge-Verordnung und die Kastration von Ferkeln im Vordergrund.

Gülle läuft in Behälter

Tool: Gülle-Lagerbedarf berechnen

"LaKa" zeigt den Lagerkapazitätsbedarf für flüssigen Wirtschaftsdünger auf ihrem Betrieb an. Die Anwendung kann kostenlos heruntergeladen werden.

Gülleausbringung
Düngerecht

Agrarausschuss verschiebt Stoffstrombilanz

Der Agrarausschuss des Bundesrates hat die Stoffstrombilanz erneut vertagt. Die Länder haben bisher keinen Kompromiss gefunden.

Sepp Kellerer
Lieber Leser

Pendeln zwischen den Welten

München - Aus der Not eine Tugend machen, dieser Spruch ist für die Bauern beinahe schon abgedroschen, denn sie müssen ihn fast schon täglich anwenden.

LWK-Fachtagungen

Düngeverordnung: Jetzt Fakten checken

Die Düngeverordnung zwingt die meisten Betriebe zur Anpassung. Doch welche Strategie passt zum eigenen Umfeld? Hier wichtige Anregungen durch LWK-Experten.

Gülleausbringung mit Schleppschlauch
Düngeverordnung

Grunddüngung strategisch planen

Die Herbstdüngung mit organischen Düngern ist durch die Düngeverordnung stark begrenzt. Es gilt, die Grundnährstoffversorgung neu zu überdenken.

Düngverordnung

Stoffstrombilanz verschoben: Das kommt jetzt auf Landwirte zu

Die Stoffstrombilanz wurde von der Tagesordnung im Bundesrat gestrichen. AGRAVIS-Experte Ralf Reinersmann erklärt, welche Folgen das für die Landwirte hat.

Gülleausbringung
Düngegesetz

Verordnung zur Stoffstrombilanz wird nachgebessert

Die Stoffstrombilanz-Verordnung ist nach dem heutigen Beschluss durch den Bundesrat erneut zu verhandeln. Niedersachsens Agrarminister zeigt sich zufrieden.

Güllefass mit Schleppschlauch im Weizen
Plenarsitzung

Bundesrat setzt Stoffstrombilanzierung von der Tagesordnung

Der Bundesrat hat am 22. September 2017 kurzfristig eine Regierungsverordnung zur Bilanzierung von Düngemitteln von der Tagesordnung abgesetzt.

Drillmaschine mit Fronttank
Die Topthemen aus unserer Community

Drillmaschine mit Fronttank und darf man nach Mais noch Mist streuen?

Wo liegen die Vor und Nachteile einer Drillmaschine mit Fronttank? Wie ist die Ausbingung von Stallmist in der neuen Düngeverordnung geregelt?

Gülleausbringung
Herbstdüngung

Düngeverordnung: Was ist jetzt noch erlaubt?

München - Hier noch einmal stichpunktartig ein Überblick, was jetzt noch „geht“.

Mastschwein vor Futtertrog liegend.
Nährstoffbilanz

Phosphor: Luxuskonsum vermeiden

Der Druck, den Nährstoffanfall, zum Beispiel durch Phosphor zu senken, wächst weiter.