Login

Ebergeruch

Landwirt Cord Penshorn
Schweinefütterung

Roggen gegen Ebergeruch und für mehr Tierwohl

Roggen ist in der Schweinefütterung in Vergessenheit geraten. Doch das Getreide hat positive Effekte auf die Schweine - das bestätigen Praxisversuche.

Ferkelkastration

Tierärzte fordern Gipfel zu Alternativen gegen Ebergeruch

Der Bundesverband Praktiziernder Tierärzte (bpt) fordert die Einberufung eines Improvac-Gipfels.

Mastschwein
Schweinemast

Westfleisch plant keine Änderung der Abrechnungsmasken für Eber

Das Schlachtunternehmen Westfleisch beabsichtigt derzeit keine Änderung der Abrechnungsmasken für Masteber.

Zwei Hände voll mit Roggen
Schweinefütterung

Roggen: weniger Sojaimporte, weniger Salmonellen, weniger Ebergeruch

Roggen wird neu für die Schweinefütterung entdeckt. Das ist gut für die Tiere, die Landwirte und den Pflanzenbau.

Radlader auf Tieflader
Die Topthemen aus unserer Community

Manipulierter Radlader, Ebergeruch und Case CVX

Was ist wenn der gebrauchte Radlader mehr Stunden auf der Uhr hatte wie im Kaufvertrag angegeben? Und wird nächtes Jahr Eberfleisch gemästet oder nicht?

Schweinefleisch
Schweinefleisch

Ebergeruch am Schlachtband erkennen

Ebergeruch soll mit Hilfe eines neuen Systems automatisch am Schlachtband erkannt werden können.

Ebergeruch

BLE: 'Sicheres Verfahren zum Festellen von Ebergeruch'

Das sichere Ermitteln und Mindern von Ebergeruch soll ein Verbundprojekt des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft erreicht haben.

Eber im Tall
Forschung

Durchbruch? Flüssigrauch soll Eberfleisch schmackhaft machen

Flüssigrauch könne nach neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen Ebergeruch beseitigen, meldet die BLE. So ließe sich Schmackhaftes aus Eberfleisch herstellen.

Fachtagung

Experten diskutieren Alternativen zur Ferkelkastration

Die Ferkelkastration wird in Deutschland ab 2019 nur noch unter Betäubung oder wirksamer Schmerzausschaltung erlaubt sein. Es gibt Alternativen: Wie wirksam diese sind, erläutern unterschiedliche Experten.

Zucht

Dänische Schweinezucht justiert Zuchtziele neu

Das dänische Zuchtprogramm DanAvl hat seine Zuchtziele angepasst. Futterverwertung und Magerfleischanteil werden jetzt bei den Schweinen höher gewertet. Ebergeruch bleibt noch außen vor.

Zucht

Schweinezucht: Das sind die Trends in der Forschung

Neben den harten Kriterien gewinnen bei den Ebern zunehmend auch die weichen stark an Bedeutung. Geruch, Schleimbeutelentzündung und Tierverhalten - das sind die Trends in der genetischen Eberforschung.

Mast

Ebermast: Inulin-Fütterung senkt Ebergeruch

Durch die Fütterung von Inulin wird der Gehalt anSkatol im Fleisch, das für den Ebergeruch verantwortlich ist, gesenkt. Ein Versuch der LfL zeigt die Vor- und Nachteile der Fütterungsmaßnahme. .

Zucht

Genomforschung gegen Erbfehler

Erbfehler bei Schweinen ausmerzen, innovative züchterische Merkmale einkreuzen, Ebergeruch verhindern - kurz gefasst ist das das Ziel eines Forschungsprojekts der TU München und der LfL.

Mast

Forscher: Gemischte Mast hat mehr Vor- als Nachteile

Wie wirkt sich die gemischt geschlechtliche Mast auf Leistung, Sozial- und Aggressionsverhalten und den Ebergeruch aus? Das haben Forscher des Lehr- und Versuchsgut Köllitsch untersucht.

Zucht

Topics züchtet Sauenlinien für Ebermast

Das Zuchtunternehmen Topigs will Schweine züchten, deren männliche Nachkommen weniger Ebergeruch produzieren. Mit der Sauenlinie soll die Anzahl geruchsbelasteter Eber halbiert werden.

Mast

Ebermast: Impfung überzeugt nicht

Ein Impfstoff soll helfen, Ebergeruch vorzubeugen. Dieser konnte im Versuch nicht überzeugen. Die Tiere schnitten bei der AutoFOM-Klassifizierung schlechter ab. Auch ein 100-prozentiger Schutz trat nicht ein.

Mast

"Nicht jeder Kunde kennt Ebergeruch"

Angesichts der Geruchsproblematik warnen einige Experten vor der Eberfleischvermarktung. Erfahrungen zeigen, dass der Ebergeruch erst mit der Zeit wahrgenommen wird.

Zucht

Forscher züchten geruchsarme Eber

Skatol ist ein Stoff der maßgeblich zum typischen Ebergeruch beiträgt. Eine Forschungsstudie bewies nun, dass sich züchterisch der Skatolgehalt im Fett deutlich reduzieren lässt.

Mast

Ebermast: Alternative zur Kastration?

Laut der Tierschutzgesetzesnovelle soll 2017 das Verbot der Ferkelkastration ohne Betäubung in Kraft treten. Die Jungebermast wird zunehmend als Alternative diskutiert und untersucht.

Mast

Dem Ebergeruch auf der Spur

Bonn - Ebergeruchsstoffe können jetzt durch ein neues Analyseverfahren in Schweinefett und -fleischsaft nachgewiesen werden. Wissenschaftler der Universität Bonn haben es entwickelt.

Zucht

Ebermast: Geruchsarmer Ebertyp gezüchtet

Der Ebergeruch, der Fleisch unkonsumierbar macht, ist ein großes Problem in der Ebermast. Ein neuer Ebertyp könnte helfen: Unternehmensangaben zufolge riechen seine Nachkommen kaum.

Schwein

Ebergeruch lässt sich züchterisch reduzieren

Damme - Experten halten es für möglich, den Ebergeruch durch Züchtung in acht bis zehn Jahren zu reduzieren. Eine solch hohe Zeitspanne ist nach deren Ansicht wegen des großen Drucks von Tierschutzseite politisch nur bedingt hilfreich.