Login

Eierpreis

Eierpreis
Eiermarkt

Eierpreise etwas schwächer

Nachdem dieses Jahr das Osterfest vergleichsweise spät im Jahr war, kam es entsprechend zu einem moderateren Preisanstieg.

Eierpreis
Marktlage

Eier - Preise tendieren fest

Nach dem eher ruhigen Marktgeschehen zu Jahresbeginn, hatte das Kaufinteresse an Eiern in den letzten Wochen insgesamt zugenommen.

Eierpreis
Marktlage

Eierpreise weiterhin stabil

Die Eier-Notierungen für Eier der Größe „M“ erreichten an der Münchner Börse Ende August mit 10,40 Cent/Ei (Größe „M“) den tiefsten Stand des Jahres 2018.

Eierpreise
Marktsituation

Eier - Preise vorerst Boden gefunden

Der Fipronilskandal in der zweiten Jahreshälfte 2017 führte dazu, dass die Eierpreise 2017 auf Rekordniveau stiegen.

Eier in Verpackung
Eierpreise

Fipronil-Skandal macht Eier teurer

Der Fipronil-Skandal aus dem Sommer 2017 zeigt Nachwirkungen beim Verbraucherpreis. Aldi und Rewe bestätigen Preiserhöhungen um ein bis zwei Cent.

Eierpreise
Eierpreis

Preisanstieg am Eiermarkt gestoppt

Der Eiermarkt wurde in der zweiten Jahreshälfte 2017 durch das Geschehen mit Fipronil in den Niederlanden beeinflusst.

Eierpreise
Rally

Eiermarkt - Preisrally geht weiter

Durch den Fipronilskandal ging es nach unten. Jetzt hat die Gegenbewegung eingesetzt. Bei der Eierpreisrally ist kein Ende in Sicht.

Geflügel

Wochenrückblick: Schlechte Preise für Kleingruppenware

Während die Preise für Eier aus Bodenhaltung vergangene Woche nur leicht nachgegeben haben, waren die Preise für Kleingruppenware teils deutlich schlechter. Die Nachfrage sinkt.

Geflügel

Wochenrückblick: Eier aus Bodenhaltung teurer

Ostern lässt grüßen: Die Nachfrage nach Eier, die sich zum Färben eignen, steigt. Knapp sind Eier aus Bodenhaltung.

Wirtschaft

Verbraucherpreise: Butter um 21 Prozent teurer

Wiesbaden - Kartoffeln, Butter, Zwiebeln und Co. - dafür mussten Verbraucher im Januar dieses Jahres deutlich tiefer in die Tasche greifen als noch 2013.

Geflügel

'Discount-Preiskampf ruiniert Eierbranche'

Der Discount-Handel drückt derzeit die Eierpreise bis zu 23 Prozent. Der Landesverbandes der Niedersächsischen Geflügelwirtschaft (NGW) warnt vor den Folgen für die Branche.

Geflügel

Bioeier: Gute Marktchancen in Flandern

Antwerpen - In Belgien haben Neueinsteiger in die Produktion von Bioeiern gute Marktperspektiven. Obwohl der Markt bereits kräftig gewachsen ist, werden weiterhin Lieferanten gesucht.

Geflügel

Frankreich: Viele Eier, schlechte Preise

Paris - In Frankreich schlägt der nationale Ausschuss für die Absatzförderung von Eiern Alarm: Die Erzeugerpreise sinken, am Eiermarkt herrscht Überversorgung und die Produktionskosten steigen.

Geflügel

Polen: Viele Geflügelhalter geben auf

Warschau - In Polen stehen zahlreiche Geflügelhalter vor dem Ruin. Der Preissturz am Eiermarkt bringt die Produzenten in Bedrängnis.

Geflügel

Eiermarkt: Exportgeschäft gewinnt an Bedeutung

In der vergangenen Woche haben Verbraucher weniger Eier gekauft. Dafür wird das Exportgeschäft bedeutsamer. Die Preise für Eier sind gesunken.

Geflügel

Eiermarkt: Nachfrage schwächelt

Bonn - Während die Eiernachfrage in der vergangenen Woche nur schwach bis verhalten war, sind reichlich Eier am Markt. Das drückt auf die Preise.

Geflügel

Rückblick: Die Woche am Eier- und Geflügelmarkt

Eier aller Haltungsformen sind in der vergangenen Woche in ausreichenden Mengen vorhanden gewesen. Auch die Preise fielen stabil aus.

Geflügel

Rückblick: Die Woche am Eier- und Geflügelmarkt

Das Angebot am Hähnchemarkt war Anfang Januar knapp. Puten sind hingegen ausreichend verfügbar. Der Preistrend bei Eiern ist erfreulich: Der Preistiefpunkt scheint erreicht.

Geflügel

Das war die Woche am Eier und Geflügelmarkt

Auch diese Woche gingen die Eierpreise zurück. Der Tiefpunkt scheint aber in Sicht zu sein. Während Hähnchenfleisch zum Jahresbeginn knapp war, laufen die Schlachtungen jetzt offenbar wieder an.

Geflügel

Eier und Geflügel: So war die Woche

Bonn - Am Eiermarkt gibt es derzeit ein großes Angebot, sodass es zu Überhängen kommt. Die Preise geben auf breiter Front zum Jahresbeginn nach.

Geflügel

Bessere Preise für Hähnchen und Puten

Während Hähnchen in dieser Woche gut in den Markt gingen, könnte der Absatz bei Puten besser sein. Eier wurden im Wochenverlauf besser nachgefragt.

Geflügel

Eier- und Hähnchenangebot ausreichend

Der Hähnchen- und Putenmarkt ist ausgeglichen. Eine lebhafte Nachfrage besteht aktuell nach Hähnchenschenkel. Die Eiernachfrage zeigt sich rege.

Geflügel

Hähnchenabsatz bleibt stabil

Der Geflügelmarkt zeigt sich beständig und die Schlachthennenpreise zogen leicht an. Auch die Eiernachfrage, insbesondere Freilandware, ist nach wie vor rege.

Geflügel

Wochenrückblick: Eier- und Geflügelmarkt

Bonn - Zum Monatswechsel können sich viele Putenerzeuger über steigende Preise freuen. Aktuelle Preisverhandlungen sind gut gelaufen.

Geflügel

Stetige Nachfrage nach Eiern, Angebot ausreichend

Bonn - Der Lebensmitteleinzelhandel fragt momentan gleichmäßig Eier nach. Die Abnahmemengen bewegen sich in der aktuellen Woche im saisonüblichen Bereich.