Login

erbrecht

Urteil Gericht
Gerichtsurteil

Erbstreit: Gericht entscheidet zu Gunsten des Hoferben

Ein Gericht urteilte zu Gunsten eines Bauern, der als Alleinerbe einen Hof zugesprochen bekam, obwohl die wirtschaftlichen Voraussetzungen nicht gegeben sind.

Video_Erbe
Video-Tipp

Gescheiterte Hofübergabe mündet im Erbstreit

Diese TV-Reportage zeigt in dramatischen Szenen, wie Erbstreitigkeiten ganze Bauernfamilien entzweiten und letzten Endes die Hofexistenz kosten.

Paragraph
Erbrecht

Bundesrat bestätigt Kompromiss zur Erbschaftsteuer

Berlin - Der Bundesrat hat am 14. Oktober 2016 der Reform der Erbschaftsteuer zugestimmt und damit den Weg für neue Regeln zur Steuerbegünstigung von Firmenerben freigemacht.

Erbschafts- und Schenkungssteuer

Forschungsprojekt: Landwirte für kurze Umfrage gesucht

Landwirte gesucht: Machen Sie mit bei einer kurzen Umfrage für ein Forschungsprojekt zur Erbschaft- und Schenkungssteuer.

Erbkrankheiten

Genmutation führt zu frühem Tod von Kälbern

München - Züchter wie Wissenschaftler können anhand von Genom-Daten ermitteln, welche Anlagen ein Rind vererbt – und welche genetisch-bedingten Krankheiten.

Gesetzesnovelle

Erbschaftsteuer: Bundesrat stoppt Reform

Das Ringen um die Reform der Erbschaftssteuer geht in die Verlängerung. Der Bundesrat verweist die Gesetzesnovelle in den Vermittlungsausschuss.

Reform Erbschaftsteuer

Bundestag beschließt Erbschaftsteuerreform

Der Bundestag hat die umstrittene Reform der Erbschaftsteuer beschlossen. Der Deutsche Bauernverband begrüßt den Beschluss.

Reform Erbschaftsteuer

Koalition einigt sich über Erbschaftsteuerreform: Die Details

Union und SPD haben sich nach monatelangem Streit auf eine Reform der Erbschaftsteuer geeinigt. Für Familienbetriebe ist ein Steuerabschlag auf Firmenwert geplant.

Politik national

Erbschaftssteuer: Das steht im Gesetzentwurf

Das Bundeskabinetts hat die Neuregelung der Erbschaft- und Schenkungsteuer beschlossen. Für Diskussionsstoff sorgt vor allem die Ausnahmereglung bei der "Lohnsummenprüfung", die vor allem kleinere Betriebe belastet.

Recht

Faktencheck Erbschaftssteuer: Wer betroffen ist - und wer nicht

Land- und forstwirtschaftliche Betriebe dürfen ihre Erbschaftssteuerprivilegien zwar behalten. Betriebe mit Biogasanlage oder gewerblicher Viehzucht könnten aber bei der geplanten Steuerreform das Nachsehen haben.

Politik

Erbschaftssteuer: Land- und Forstwirtschaft bleibt begünstigt

Berlin - Der Generationenübergang in der Land- und Forstwirtschaft ist laut DBV gesichert.

Zucht

Fleckvieh: Die wichtigsten Erbfehler im Überblick

Erbfehler sind in der Rinderzucht nichts Neues. Mit Hilfe der Genomforschung können sie heute jedoch schneller identifiziert werden. Hier ein Überblick über die wichtigsten Erbfehler beim Fleckvieh.

Recht

EU: Erbrecht wird vereinfacht

Berlin - Das Erbrecht wird in der Europäischen Union neu geregelt. Neue Vorschriften sollen die Abwicklung von Erbfällen erleichtern. Die neue Verordnung gilt ab August 2015.

Forst

Erbschaftsteuer: Kippen die Vergünstigungen für Waldbesitzer?

Düsseldorf - Bleibt der Wald erbschaftsteuerfrei? Wegen möglicher Änderungen bei der Erbschaftsteuer fürchten die deutschen Waldbesitzer um ihre Erträge. Am 8. Juli sind dazu in Karlsruhe Verhandlungen.

Zucht

Genomforschung gegen Erbfehler

Erbfehler bei Schweinen ausmerzen, innovative züchterische Merkmale einkreuzen, Ebergeruch verhindern - kurz gefasst ist das das Ziel eines Forschungsprojekts der TU München und der LfL.

Zucht

Erbkrankheiten: 'Ich will einen Stier ohne Kürzel'

Landwirte wünschen sich einfache Rezepte für den Umgang mit Rinder-Erbkrankheiten. Sie würden dafür auch auf etwas Zuchtfortschritt verzichten. Wissenschaftler und Zuchtverbände sehen das anders.

Zucht

Genetische Ursachen für Unfruchtbarkeit bei Rindern entdeckt

München/Aarhus - Forscher aus Deutschland und Dänemark haben die genetischen Ursachen von unfruchtbaren Bullen und nachlassender Fruchtbarkeit bei Hochleistungskühen entdeckt.

Zucht

ZWS Fleckvieh: Waldbrand schiebt sich an die Spitze

München - Die Zuchtwertschätzung Dezember brachte wenige Veränderungen beim Fleckvieh, abgesehen davon, dass die bisherige Nummer eins, Wille, von der Spitze abgetreten ist.

Geld & Recht

Nacherbschaft nach alter Höfeordnung

Hoferben aufgepasst: Das Oberlandesgericht Hamm hat einen interessanten Fall entschieden in Sachen Hofeigenschaft laut Höfeordnung für Nacherben. Lesen Sie hier wichtige Details.

Geld & Recht

Erbschaftsteuer und Adoption

Seit der letzten Novelle des Erbschaftssteuerrechts müssen entfernte Verwandte deutlich mehr Erbschaftsteuer zahlen als vor der Änderung. Was sich geändert hat, haben wir für Sie recherchiert.

Bildung

Hofübergabe gut meistern

Frankfurt/Main - Unter dem Thema "Generationswechsel in der Landwirtschaft - Meine Chance?!" diskutierten in Neubrandenburg rund 150 Nachwuchskräfte drängende Fragen rund um die Hofübergabe.

Zucht

Erbfehler: Was wird aus den betroffenen Top-Vererbern?

Wie geht es nach der Entdeckung der Erbfehler Zwergwuchs und Minderwuchs mit den betroffenen Fleckvieh-Vererbern weiter? - Die Antwort finden Sie im zweiten Teil des Schwarzenbacher-Interviews.

Zucht

"Risikoanpaarungen vermeiden!"

Wien/München - Die beiden Erbfehler Zwergwuchs und Minderwuchs wurden vor kurzem mittels Genanalyse bei einigen Fleckvieh-Vererbern identifiziert. agrarheute fragte im Telefoninterview nach.

Zucht

Zuchtwertschätzung Fleckvieh sorgt für Überraschungen

München - Die aktuelle Zuchtwertschätzung beim Fleckvieh brachte einige Veränderungen mit sich, die sich auch in der Top-Ten-Liste mit fünf neuen Namen widerspiegeln.

Spezielles

Strautmann: Kein Großkonzern als Schirmherr

Durch die Generationenfolge bedingt, wurde beim Familienunternehmen Strautmann im letzten Jahrzehnt diese oder jene Entscheidung verschleppt, wie Wolfgang Strautmann selbstkritisch anmerkt.