Login

erreger

Mufflon im Schnee
Epidemie

Rätselhaftes Mufflonsterben: 50 Tiere sterben an Lungenentzündung

Im Landkreis Greiz sind seit Anfang Februar 2017 etwa 50 tote Muffel gefunden worden. Als Erregerquelle kommt angeblich auch Gülle in Frage.

Seuchen

Vogelgrippe - Erstmals anderer Geflügelpest-Subtyp festgestellt

Kiel - Das nationale Referenzlabor für aviäre Influenza, das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI), wies den hochpathogenen Erreger des Subtyps H5N5 nach.

Ernährung und Gesundheit

Zehn Fakten zu MRSA in der Nutztierhaltung

Die Nutztierhaltung steht in der Kritik, für die Vermehrung von multiresistenten Keimen verantwortlich zu sein. Was ist dran an dem Verdacht und wie hoch ist das Infektionsrisiko? Lesen Sie 10 Fakten zu MRSA und Tierhaltung.

Mast

ASP: Bundesländer verstärken Monitoring

Angesichts der Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) wollen Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen ihr Monitoring verstärken. Die Landwirte sind aufgerufen daran teilzunehmen.

Kartoffeln

Schweiz: Neue Fäulnisbakterien in Kartoffeln entdeckt

Bern - Vielleicht heißt es bald Schwarzbeinigkeit und Nassfäule ade, denn Forscher haben in der Schweiz zwei neue Bakterien nachgewiesen.

Ernährung und Gesundheit

BfR: 'Neue Risiken durch Zoonosen'

Über "weltweites Sourcing", unbekannte Gefahrenquellen und die Auswirkung für die hiesige Landwirtschaft, sprach agrarheute.com mit dem Präsidenten des BfR, Prof. Andreas Hensel.

Geflügel

Vogelgrippe: Furcht in Südkorea wächst

Nach den sich häufenden Fällen der Vogelgrippe in China wurden auch in Südkorea erste Fälle nachgewiesen. Vorsorgliche Keulungen wurden angeordnet.

Getreide

Weizenschwarzrost in Deutschland aufgetreten

Kleinmachnow - Die Hitzewelle brachte dieses Jahr eine in unseren Breiten bisher nur äußerst seltene Getreidekrankheit mit sich. An Weizenpflanzen wurde Schwarzrost festgestellt.

Haltung und Mast

NRW: 1.700 Rinder werden auf Tuberkulose getestet

Recklinghausen/Essen - In Nordrhein-Westfalen werden bis Ende 2013 zirka 1.700 Rinder in 43 Kreisen
und kreisfreien Städten auf Rindertuberkulose hin untersucht.

Haltung und Mast

Milzbrand: Experten prüfen Bodenkontaminierung

Stendal - Am Mittwoch nahmen Tierseuchenexperten Bodenproben von der Weide, auf der zehn Rinder an Milzbrand verendet waren. Die Probenahme soll die Verseuchung des Bodens klären.

Mast

Schweinepest: Letzte Kontrollauflagen fallen

Brüssel - Die noch verbliebenen Auflagen zur Kontrolle der Schweinepest in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen werden aufgehoben. Dem haben die EU-Mitgliedsstaaten einhellig zugestimmt.

Politik national

Bundesrat stimmt Meldepflicht für Schmallenberg-Virus zu

Berlin - Am Freitag hat der Bundesrat der Einführung einer Meldepflicht für das Schmallenberg-Virus zugestimmt. Im April soll die Regelung in Kraft treten.

Geflügel

Niederlande: Geflügelhalter verlangen Aufstallpflicht

Den Haag - Der niederländische Fachverband der Geflügelhalter (NVP) fordert eine sofortige nationale Aufstallpflicht für alle gewerblichen Geflügelhaltungen.

Ernährung und Gesundheit

EHEC: Spanien beklagt Produktionsausfälle und prüft Schadenersatzanspruch

Madrid/Berlin - Salat lässt sich in Deutschland kaum mehr verkaufen. Landwirte hierzulande leiden unter der EHEC-Krise - Spanien kündigte indes an, Schadenersatzansprüche gegen Deutschland zu prüfen.

Haltung und Mast

Blauzungenkrankheit eingedämmt

Magdeburg - Die Tierseuche Blauzungenkrankheit konnte durch flächendeckende Impfungen in Deutschland eingedämmt werden.

Ernährung und Gesundheit

Antibiotikaeinsatz auf ein Minimum reduzieren

Berlin - Um eine Zunahme von Resistenzen bestimmter Erreger bei Mensch und Tier zu verhindern, sollte der Antibiotikaeinsatz nach Auffassung des Bundesamtes für Risikoforschung (BfR) auf das unbedingt notwendige Maß begrenzt werden.