Login

Erzeugermilchpreis

imago71358203h_web.jpg
Analyse

EU: Noch steigen die Milchpreise

Die EU-Milchpreise sind im August gestiegen und befinden sich auf dem höchsten Stand seit drei Jahren. Auch im September setzt sich der Preisanstieg fort.

imago71358203h_web.jpg
Milchpreisindiktor

Milchpreis-Indikator steigt auf 43,8 Cent

Die finanzielle Verwertung der Milchprodukte hat sich in Deutschland im September 2017 nur noch leicht verbessert.

Rohmilch
Analyse

Milchpreis: Spotmarkt fällt deutlich

Die Spotmarktpreise für die zwischen den Molkereien gehandelte Rohmilch sind im Oktober deutlich gefallen.

Rohmilch
Analyse

Milchpreis: Spotmarkt fällt deutlich

Die Spotmarktpreise für die zwischen den Molkereien gehandelte Rohmilch sind zuletzt deutlich gefallen.

Swing-over-Melkstand
LTO-Milchpreisvergleich

Milchpreis: Das zahlten führende EU-Molkereien im August

Führende deutsche Molkereien haben auch im August überdurchschnittlich ausgezahlt. Schwach waren französische und dänische Molkereien.

Braunvieh
Handelsbörsen

Internationaler Milchmarkt: GlobalDairyTrade-Index sinkt um 2,4 %

Auckland - Diese Woche wurden an der neuseeländischen Handelsplattform GlobalDairyTrade (GDT) überwiegend rückläufige Preise verzeichnet.

Analyse

Milchpreis am Spotmarkt gibt nach

Die Spotmarktpreise für die zwischen den Molkereien gehandelte Rohmilch sind kurz vor dem Monatswechsel zurückgegangen.

Analyse

Milchpreis am Spotmarkt gibt nach

Die Spotmarktpreise für die zwischen den Molkereien gehandelte Rohmilch sind kurz vor dem Monatswechsel zurückgegangen.

Milchplattform
Veranstaltung

Milchplattform e. V.: Günter Felßner zu Gast

Diepersdorf - Die Neuausrichtung der bayerischen Milchwirtschaft und ein Ausblick auf den Milchmarkt standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung,

Erzeugerpreis Milch
Analyse

Milchpreise: In Sachsen wird am meisten gezahlt

In Deutschland sind die Milchpreise im Juli kräftig gestiegen. Die höchsten Preise werden in Sachsen gezahlt. Die rote Laterne trägt Hessen/Rheinland-Pfalz.

Erzeugerpreis Milch
Analyse

Sachsen mit den höchsten Milchpreisen

In Deutschland sind die Milchpreise im Juli kräftig gestiegen. Die höchsten Preise werden in Sachsen gezahlt. Die rote Laterne trägt Hessen/Rheinland-Pfalz.

Milchpreisindiktor

Milchpreis-Indikator steigt auf 43,5 Cent

Die finanzielle Verwertung der Milchprodukte hat sich im August 2017 weiter verbessert. Der Milchpreisindkator erreicht den höchsten Wert seit September 2007.

imago71358203h_web.jpg
Analyse

EU: Milchpreise auf 3-Jahreshoch

Die Milchpreise sind im Juli auf den höchsten Stand seit drei Jahren gestiegen. Allerdings steigen die Preise deutlich langsamer als die Milchverwertung.

Rohmilch
Analyse

Spotmilch-Preise steigen auf 42,5 Cent

Die Spotmarktpreise für die zwischen den Molkereien gehandelte Rohmilch sind zum Monatswechsel nochmals gestiegen.

imago71358203h_web.jpg
Milchpreisindikator

Milchpreis-Indikator steigt auf 41,90 Cent

Der aus der finanziellen Verwertung der wichtigsten Milchprodukte errechnete Milchpreisindikator für Deutschland, ist im Juli auf 41,90 Cent gestiegen.

Analyse

Milchpreise: Höchster Stand seit 3 Jahren - mit Luft nach oben

In Deutschland sind die Auszahlungspreise für Rohmilch mit standardisiertem Fett- und Eiweißgehalt im Juni weiter gestiegen - auf den höchsten Stand seit 2014.

Analyse

Milchpreise mit Luft nach oben

In Deutschland sind die Auszahlungspreise für Rohmilch mit standardisiertem Fett- und Eiweißgehalt im Juni weiter gestiegen.

Marktanalyse

Milch: Preise am Spotmarkt steigen auf 42 Cent

Die Spotmarktpreise für die zwischen den Molkereien gehandelte Rohmilch sind in Deutschland im August auf etwa 42 Cent gestiegen.

Milch wird ausgegossen
Analyse

Milch: Spotmarktpreise steigen auf 42 Cent

Die Spotmarktpreise für die zwischen den Molkereien gehandelte Rohmilch sind in Deutschland im August auf etwa 42 Cent gestiegen.

Rohmilch
Milchmarkt

Wie geht es am deutschen Biomilchmarkt weiter?

Die konventionellen Milchbauern steckten in einer Preiskrise, die Ökobauern erlebten ein Hoch der Milchpreise. Aber wie geht es weiter? Eine Situationsanalyse.

Redakteur, BLW, Wolfgnag Piller
Milchmarkt

Die (Preis-)Schere klappert

Die einen stecken mit ihren Preisen in der Krise, die anderen erleben ein Hoch und die Preisschere zwischen den ähnlichen Produkten geht auseinander.

Fair Milk
Milchmarkt

Aldi Schweiz verkauft jetzt ‚Fair Milk‘: So viel erhalten die Erzeuger

Aldi Suisse bringt diese Woche seine ‚Fair Milk‘ auf den Markt, die einen fairen Milchpreis verspricht. Die Landwirte erhalten dafür einen garantierten Erzeugerpreis

imago71358203h_web.jpg
Analyse

Höchste Milchpreise seit knapp 3 Jahren

In Deutschland sind die Auszahlungspreise für Rohmilch im Mai deutlich gestiegen. Mit dem Anstieg erreichen die Milchpreise den höchsten Stand seit Oktober 2014.

Swing-over-Melkstand
EU-Erzeugermilchpreise

Milchpreis: Das zahlten führende EU-Molkereien im Mai

Die Erzeugermilchpreise sind im Mai 2017 in der EU im Schnitt gestiegen. Auch Deutschlands größte Molkerei DMK erhöhte auf 32,81 Cent je Kilogramm Milch.

Milchtankwagen
Milchmarkt

Milchpreis: Bei den Bauern kommt bislang zu wenig an

Berlin - Die Milchbauern profitieren bislang wenig vom gestiegenen Butterpreis. Der Bauernverband geht von einer verhaltenen Erzeugerpreisentwicklung aus.