Login

Erzeugermilchpreis

Milch wird ausgegossen
Milchpreis

Spotmilch stürzt auf 27 Cent ab

Die Preise für die zwischen den Molkereien gehandelte Spotmilch sind im Dezember abgestürzt. In Deutschland liegen die Spotmilchpreise nur noch bei 27 Cent.

Swing-over-Melkstand
LTO-Milchpreisvergleich

Milchpreis: Das zahlten führende EU-Molkereien im Oktober

Die EU-Milchpreise sind im Oktober nur noch leicht angestiegen. Allerdings waren die Entwicklungen auf Molkereiebene ganz unterschiedlich.

Erzeugerwoche
Erzeugerwoche

Zusammen mehr Markt erfahren

Die Erzeugerwoche 2017 des BBV in Herrsching ist seit vergangener Woche bereits wieder Vergangenheit. Ein Resümee.

Rohmilch
Biomilch

Produktions-Boom bei Biomilch

In Deutschland sind die Preise für Bio-Milch im September leicht gestiegen. Gleichzeitig war die angelieferte Menge Biomilch 21,6 % größer als im vorigen Jahr.

Milchkühe fressen im Laufstall
Lieferbeziehungen

Milchmarkt Schweiz: Milchpreis und -menge sind jetzt verbindlich

Die Schweiz organisiert den Milchmarkt neu. Der Standardvertrag der Branchenorganisation Milch (BO Milch) wurde für allgemeinverbindlich erklärt.

Milchpreise

Milchpreis: Spotmilch fällt auf 34 Cent

Die Preise für die zwischen den Molkereien gehandelte Spotmilch sind im November weiter zurückgegangen.

Milchviehbetrieb Milchmarkt
Erzeugerpreise

Deutscher Agrarrohstoff-Index gab im Oktober nach

Das Preisbarometer für deutsche Agrarrohstoffe zeigte im Oktober 2017 nach unten.

Milchvieh Fleckvieh
Milchmarkt

Milchpreise - der Norden hängt Bayern ab

Schleswig-Holstein erreicht die 40-Cent-Marke, während Bayern noch im unteren Mittelfeld dahindümpelt.

Braunvieh Berge
Milcherzeugung

Österreichischer Erzeugermilchpreis stieg im September deutlich an

Im Durchschnitt wurde für alle Qualitäten mit 4,2% Fett und 3,4% Eiweiß ein Nettopreis von 39,75 Cent/kg Rohmilch ausbezahlt.

Milchpreis: Risiko praktikabel managen
Milchmarkt

Milchpreis: Spotmilch fällt auf 36 Cent

Die Preise für die zwischen den Molkereien gehandelte Spotmilch haben kräftig nachgegeben. In Deutschland lagen die Preise Ende Oktober nur noch bei 36 Cent.

imago71358203h_web.jpg
Analyse

EU: Noch steigen die Milchpreise

Die EU-Milchpreise sind im August gestiegen und befinden sich auf dem höchsten Stand seit drei Jahren. Auch im September setzt sich der Preisanstieg fort.

imago71358203h_web.jpg
Milchpreisindiktor

Milchpreis-Indikator steigt auf 43,8 Cent

Die finanzielle Verwertung der Milchprodukte hat sich in Deutschland im September 2017 nur noch leicht verbessert.

Rohmilch
Analyse

Milchpreis: Spotmarkt fällt deutlich

Die Spotmarktpreise für die zwischen den Molkereien gehandelte Rohmilch sind im Oktober deutlich gefallen.

Rohmilch
Analyse

Milchpreis: Spotmarkt fällt deutlich

Die Spotmarktpreise für die zwischen den Molkereien gehandelte Rohmilch sind zuletzt deutlich gefallen.

Braunvieh
Handelsbörsen

Internationaler Milchmarkt: GlobalDairyTrade-Index sinkt um 2,4 %

Auckland - Diese Woche wurden an der neuseeländischen Handelsplattform GlobalDairyTrade (GDT) überwiegend rückläufige Preise verzeichnet.

Analyse

Milchpreis am Spotmarkt gibt nach

Die Spotmarktpreise für die zwischen den Molkereien gehandelte Rohmilch sind kurz vor dem Monatswechsel zurückgegangen.

Analyse

Milchpreis am Spotmarkt gibt nach

Die Spotmarktpreise für die zwischen den Molkereien gehandelte Rohmilch sind kurz vor dem Monatswechsel zurückgegangen.

Milchplattform
Veranstaltung

Milchplattform e. V.: Günter Felßner zu Gast

Diepersdorf - Die Neuausrichtung der bayerischen Milchwirtschaft und ein Ausblick auf den Milchmarkt standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung,

Erzeugerpreis Milch
Analyse

Milchpreise: In Sachsen wird am meisten gezahlt

In Deutschland sind die Milchpreise im Juli kräftig gestiegen. Die höchsten Preise werden in Sachsen gezahlt. Die rote Laterne trägt Hessen/Rheinland-Pfalz.

Erzeugerpreis Milch
Analyse

Sachsen mit den höchsten Milchpreisen

In Deutschland sind die Milchpreise im Juli kräftig gestiegen. Die höchsten Preise werden in Sachsen gezahlt. Die rote Laterne trägt Hessen/Rheinland-Pfalz.

Milchpreis: Risiko praktikabel managen
Milchpreisindiktor

Milchpreis-Indikator steigt auf 43,5 Cent

Die finanzielle Verwertung der Milchprodukte hat sich im August 2017 weiter verbessert. Der Milchpreisindkator erreicht den höchsten Wert seit September 2007.

imago71358203h_web.jpg
Analyse

EU: Milchpreise auf 3-Jahreshoch

Die Milchpreise sind im Juli auf den höchsten Stand seit drei Jahren gestiegen. Allerdings steigen die Preise deutlich langsamer als die Milchverwertung.

Rohmilch
Analyse

Spotmilch-Preise steigen auf 42,5 Cent

Die Spotmarktpreise für die zwischen den Molkereien gehandelte Rohmilch sind zum Monatswechsel nochmals gestiegen.

imago71358203h_web.jpg
Milchpreisindikator

Milchpreis-Indikator steigt auf 41,90 Cent

Der aus der finanziellen Verwertung der wichtigsten Milchprodukte errechnete Milchpreisindikator für Deutschland, ist im Juli auf 41,90 Cent gestiegen.

Analyse

Milchpreise: Höchster Stand seit 3 Jahren - mit Luft nach oben

In Deutschland sind die Auszahlungspreise für Rohmilch mit standardisiertem Fett- und Eiweißgehalt im Juni weiter gestiegen - auf den höchsten Stand seit 2014.