Login

EU-Agrarkommission

Volksbegehren Artenvielfalt Bayern
Volksbegehren

Volksbegehren "Rettet die Bienen" ist bald EU-weit möglich

Die EU-Kommission will das Volksbegehren auf europäischer Ebene zulassen. 1 Mio. Unterschriften aus sieben Ländern sind nötig.

Landwirt beim Melken
Milchmarkt

EU-Milch: Bis 2020 steigen Mengen nur langsam

Die EU-Milchbauern werden bis 2020 kaum mehr Milch erzeugen. Das geht aus der EU-Kurzfristprognose hervor.

Gülleausbringung auf Grünland
Düngeverordnung

Koalition streitet weiter um Düngeverordnung

In der Bundesregierung gibt es noch keine Einigung auf eine weitere Verschärfungen der Düngeregeln.

Brexit: So wollen die Briten Agrarprodukte aus der EU besteuern

Sollte es zu einem ungeordneten Brexit kommen, will Großbritannien Zölle für Rind-, Schweinefleisch und Butter aus der EU erheben.

Agrarförderung

Länder dürfen nun bis 25.000 Euro Sonderbeihilfen gewähren

Die EU-Kommission erlaubt, pro Betrieb bis zu 25.000 Euro Sonderbeihilfen auszuzahlen. Doch das gilt nicht jährlich.

Hühner-Huhn-Wiese-Gras-Freilandhaltung
Ökolandbau

Brüssel droht wegen Ökohennen mit einer Klage

Laut EU bekommen in einigen Bundesländern Elterntiere von Ökohennen zu wenig Tageslicht ab. Deutschland muss jetzt handeln.

Flaggenmast mit Japan
Freihandel

Freihandel: Abkommen mit Japan läuft an

Ab heute läuft der erste Teil des Freihandeslabkommen der EU mit Japan an. Für den EU-Agrarexport bietet es neue Chancen.

Getreideeinlagerung
Umsatzsteuer

Umsatzsteuer: Brüssel will Deutschland wegen Pauschalierung verklagen

Wegen der Pauschalierung der Umsatzsteuer schlägt Brüssel eine härtere Gangart ein. Die EU plant Deutschland zu verklagen.

Magermilchpulver
Milchmarkt

Magermilchpulver: Nur noch kleines Häufchen in staatlichen Lägern

In den staatlichen Lägern befindet sich so gut wie kein Magermilchpulver mehr. Brüssel hat nun fast alles verkauft.

EU-Fahnen in Brüssel
Milchmarkt

Magermilchpulver: Brüssel leert Interventionslager

Die staatlichen Bestände an Magermilchpulver haben sich stark verringert. Die EU-Kommission hat eine Riesenmenge ausgelagert.

Mastschweine mit Ringelschwänzen
EU-Prognose 2030

EU-Schweinehalter erzeugen bis 2030 weniger Fleisch

Obwohl der internationale Wettbewerb am Schweinefleischmarkt härter wird, können EU-Schweinebauern auf höhere Preise hoffen.

Thomas-Rohdemann-Milchviehstall-Kühe
EU-Prognose 2030

Bis 2030 höhere EU-Milchpreise zu erwarten

Die Milchbauern in der EU blicken besseren Zeiten entgegen. So soll der Milchpreis bis 2030 weiter steigen, trotz mehr Milch.

Milchpulver
Milchmarkt

Magermilchpulver: Kehraus in staatlichen Lägern

Mitte Dezember hat die EU-Kommission nochmals einen großen Teil an Magermilchpulver aus der Intervention verkauft. 2019 könnten die Läger sogar leer sein.

Direktzahlungen

Krisenreserve: Brüssel gibt, Brüssel nimmt

Die EU-Kommission zahlt die einbehaltene Krisenreserve zwar zurück, doch gleichzeitig zieht sie mehr Geld für die Reserve 2019 von den Direktzahlungen ab.

Britische und Europa-Flagge
EU-Austritt

Brexit: Copa verlangt freien Warenverkehr

Die EU hat dem Austritt Großbritanniens aus der Gemeinschaft zugestimmt. Die europäischen Bauern- und Genossenschaftsverbände fordern freien Warenverkehr.

Blühende Leguminosen
Eiweißfuttermittel

So will Brüssel die Eiweißversorgung verbessern

Die EU-Kommission hat einen Proteinplan erstellt. Darin empfiehlt sie, wie Anbau und Verwendung von Leguminosen und Raps unterstützt werden können.

Juncker und Trump
Internationaler Handel

EU-Kommission: USA müssen Abnehmer für Soja selbst finden

Die EU-Kommission wertet das Treffen zwischen Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und dem amerikanischen Präsidenten Donald Trump am Mittwoch als Erfolg.

Julia Klöckner
Kommentar

Gleichheit in der neuen GAP?

Einige osteuropäische Staaten protestieren gegen die nicht einheitlichen Höhen der Agrarbeihilfen in der EU.

Wolf Kurti mit Peilsender und zweiten Wolf im Hintergrund in Natur
Gefährdete Art

EU: Wolf bleibt besonders geschützt

Die EU-Kommission erteilt Rufen nach leichterer Bejagung eine Absage. Sie will den besonderen Schutzstatus des Wolfs nicht ändern.

EU-Agrarkommissar Phil Hogan
Gemeinsame Agrarpolitik

EU-Agrarkommissar Hogan mistet das Greening aus

EU-Agrarkommissar Hogan hat heute seine Vorstellung der GAP nach 2020 präsentiert. Die Mitgliedstaaten sollen mehr Verantwortung übernehmen.

Mann an Pflanzenschutzspritze
Pflanzenschutzmittel

Glyphosat für weitere fünf Jahre zugelassen

Das Tauziehen hat ein Ende. Am Montagnachmittag haben die EU-Länder einer Verlängerung um weitere fünf Jahre zugestimmt. Die Abstimmung war denkbar knapp.

Glyphosat auf Zwischenfrucht

Glyphosat-Hersteller wollen gegen EU-Kommission klagen

Sollte die EU bis zum 15. Dezember keine Entscheidung über eine Wiederzulassung von Glyphosat treffen, wollen die Pflanzenschutzmittelhersteller klagen.

EU-Agrarpolitik

GAP: Brüssel muss schnell sein

Die EU-Bürokraten sollen nun schnell arbeiten, damit Landwirte die Vorteile der neuen Omnibus-Verordnung auch 2018 nutzen können, fordert Copa und Cogeca.

Redakteurin, JOULE, Catrin Hahn
Kommentar

Endokrine Disruptoren: "EU-Kommission versteht die Praxis nicht"

Die EU-Mitglieder einigten sich auf Regeln zur Bestimmung endokriner Disruptoren. Ein Kommentar von Catrin Hahn/agrarmanger.

EU-Agrarkommissar Phil Hogan
Gemeinsame Agrarpolitik

Online-Befragung zu GAP läuft morgen aus: Sagen Sie Ihre Meinung

Die öffentliche Konsultation zur Zukunft der EU-Agrarpolitik läuft noch bis morgen. Landwirte sind aufgefordert, jetzt ihre Meinung einzubringen.