Login

EU-Agrarministerrat

Merkel
Klimaschutz

Mehr Wälder gegen den Klimawandel

Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert von Land- und Forstwirtschaft mehr Aufforstung und eine höhere Speicherung von Kohlendioxid.

Phil Hogan
GAP nach 2020

EU-Agrarreform: Kommissar Hogan hält an jährlichen Kontrollen fest

EU-Agrarkommissar Phil Hogan hält an seinem Reformvorschlag fest. Die Landwirtschaftsminister drängen auf Vereinfachungen.

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner
EU-Agrarreform

EU-Agrarrat: Klöckner pocht auf freiwillige Kappung und Degression

Die Forderung nach einer freiwilligen Kappung und Degression der Direktzahlungen hat Agrarministerin Klöckner bekräftigt.

Hogan mit Aktenordner
EU-Agrarrat

EU-Agrarminister kritisieren Kürzungen für Zweite Säule scharf

Die geplanten Kürzungen der Finanzmittel der Zweiten Säule sorgen beim EU-Agrarrat Anfang der Woche für heftige Kritik.

Sojabohnen_Haende.jpg
EU-Agrarrat

Klöckner ist gegen gekoppelte Eiweißprämie

Im EU-Agrarrat sind viele Länder für gekoppelte Zahlungen für Eiweißpflanzen. Bundesagrarministerin Klöckner jedoch lehnt dies ab.

Symbolbild Schlepper und Geldscheine
Agrarrat

EU-Kommission: Kappung schon ab 60.000 Euro möglich

Die EU-Kommission will es den Mitgliedstaaten freistellen, die Direktzahlungen schon ab 60.000 Euro zu kappen. Die EU-Agrarminister beraten am Montag.

Schmidt Agrarrat
Agrarministerrat

Mehr leisten mit weniger Geld?

Bei einer Diskussion zur GAP äußern viele europäische Landwirtschaftsminister wieder einmal den großen Wunsch nach produktionsgekoppelten Beihilfen.

EU-Agrarpolitik

Mitgliedstaaten für mehr gekoppelte Beihilfen

Eine Mehrheit der EU-Mitgliedstaaten fordert mehr produktionsgekoppelte Beihilfen. Das wurde heute im Agrarministerrat in Brüssel deutlich.

Agrarreform 2020

Agrarrat: Frankreich gegen Streichungen im EU-Haushalt

Frankeichs Staatspräsident will bei den anlaufenden Verhandlungen um die EU-Agrarpolitik keine Abstriche im Agrarhaushalt hinnehmen.

Boyko Borissov
Bulgarien

Ratspräsidentschaft - Beim Geld kommt es zum Schwur

Bis die Bulgaren so weit kamen, für sechs Monate das „Gesicht“ der EU zu sein, war ein langer Weg.

Strassenverkehr Autos
Regenerative Energie

EU-Ministerrat spricht sich für Biokraftstoffe aus

Der EU-Ministerrat hat beschlossen, das für den Transportsektor verbindliche Ziel von 10 % regenerativer Energien für 2020 auf 14 % in 2030 fortzuschreiben.

Landwirt auf Oldtimer
Gemeinsame Agrarpolitik

EU-Agrarpolitik soll einfacher werden

Am 1. Januar 2018 werden mehrere Änderungen in Kraft treten, deren Ziel es ist, die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) zu vereinfachen und modernisieren.

EU-Agrarpolitik

EU-Agrarrat: Das sind die wichtigsten Ergebnisse

Der chemische Pflanzenschutz und der Freihandel standen gestern auf der Tagesordnung der EU-Agrarminister. Das sind die wichtigsten Ergebnisse.

EU-Agrarpolitik

EU-Agrarrat: Topthemen Intervention und GAP

EU-Agrarkommissar Phil Hogan will die Intervention von Magermilchpulver herunterfahren. Weiteres Topthema der Ministerratssitzung war die GAP 2020.

Wildschwein mit Frischlingen
EU-Agrarministerrat

Afrikanische Schweinepest über Lebensmittel oder Menschen übertragen

Brüssel - Die Agrarminister der Europäischen Union wollen mehr über die Übertragungswege der Afrikanischen Schweinepest in Erfahrung bringen.

Geigerin
EU-Agrarministertreffen

Wunschkonzert?

München - Was heißt eigentlich informelles Treffen der EU-Agrarminister?

Gemeinsame Agrarpolitik nach 2020

EU-Agrarrat - Ungewissheit über Haushalt belastet Reformdebatte

Brüssel - Die EU-Agrarminister zeigen unterschiedliche Ansichten über die Zukunft der Direktzahlungen.

EU-Agrarministerrat

Hogan will Verhandlungen zur Bioverordnung fortsetzen

Brüssel - Möglichst zu Beginn des Jahres 2017 soll die Reform der EU-Bioverordnung unter Dach und Fach gebracht werden.

Wettbewerbsrecht

EU-Agrarrat will Position der Landwirte gegenüber LEH stärken

Copa und Cogeca begrüßen es, dass der EU-Agrarrat ein Gesetz gegen unlautere Handelspraktiken des Lebensmitteleinzelhandels einführen will.

EU-Politik

EU-Agrarministerrat: Krisenhilfe steht auf der Tagesordnung

Der EU-Agrarministerrat will am heutigen Montag Gespräche über weitere Hilfsmaßnahmen für Landwirte führen. Auch der Betrug mit Lebensmitteln sowie die Öffnung der EU-Agrarmärkte stehen auf der Tagesordnung.

Politik EU

EU-Agrarministerrat: Spanien hält an ungleichen Zahlungen fest

Luxemburg - Eigentlich war für das heutige Treffen der EU-Agrarminister keine Debatte erwartet worden. Einige Staaten taten dies trotzdem. Das spiegelt aber nicht das allgemeine Stimmungsbild wider.

Politik EU

Agrarministerrat: GAP-Bericht, Gruppenhaltung und Milchmarkt

Luxemburg - Die dänische EU-Ratspräsidentschaft legt heute im Agrarministerrat einen Fortschrittsbericht zur Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik vor. Es geht um den aktuellen Verhandlungsstand.

Politik EU

EU-Agrarministerrat: Im Mittelpunkt stehen einmal mehr die GAP-Reformpläne

Brüssel - Die Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) wird die EU-Agrarminister in den kommenden Monaten beschäftigen.