Login

EU-Kommissar

Schmetterlinge
Gemeinsame Agrarpolitik

Umweltauflagen sorgen für Kontroversen im EU-Agrarrat

Mit der nächsten Reform der GAP wollen EU-Mitgliedstaaten die Auflagen für Landwirte für eine umweltgerechte Erzeugung weiter erhöhen.

Gespräche mit EU-Kommission

Düngerecht - fällt die SPD um?

Zeigt die Bundesregierung bei den in Brüssel anstehenden Gesprächen mit der EU-Kommission Geschlossenheit, sind Nachbesserungen am Düngerecht unwahrscheinlich.

Biene
EU-Mitgliedsländer

Verbot von drei weiteren Neonicotinoiden

Die EU-Mitgliedstaaten haben heute dem Vorschlag der Europäischen Kommission zugestimmt, den Einsatz von drei Neonicotinoiden im Freiland zu verbieten.

Geldscheine im Acker
Direktzahlungen

Kappungsgrenze von 60.000 Euro kommt nicht

Erste inoffizielle Vorschläge für Agrarpolitik deuteten auf weitere Prämienkürzungen hin. Eine Kappung soll es nach neuen Informationen aber nicht geben.

EU-Fahnen in Brüssel
EU-Agrarreform

Direktzahlung: Ab Obergrenze von 60.000 Euro sind Kürzungen möglich

Leck in der EU-Kommission: Erste inoffizielle Vorschläge für die Reform der Agrarpolitik deuten auf weitere Prämienkürzungen hin. Und das Greening bleibt.

Öttinger
Brexitfolgen

EU-Agrarhaushalt: Oettinger kündigt Kürzung an

Am 2. Mai wird die EU-Kommission ihren Vorschlag für den EU-Haushalt für die Jahre 2021 bis 2027 vorlegen.

Glyphosat
Transparenz

Glyphosat - EU will wissenschaftliche Studien transparenter machen

Die Europäische Kommission hat am Mittwoch einen Vorschlag für mehr Transparenz bei wissenschaftlichen Studien im Bereich der Lebensmittelsicherheit vorgelegt.

Wildschwein-Wasser-Teich-Keiler-Matsch-Wald
Tierseuche

ASP: Verdachtsfall in Westpolen

Die Angst vor der Afrikanischen Schweinepest klingt nicht ab. Jetzt ist wieder ein neuer Verdachtsfall in Polen aufgetaucht.

EU-Fahnen in Brüssel
Pflanzenschutzmittel

Neonikotinoide: NABU fordert EU-weites Verbot

In der kommenden Woche berät die EU über das Fortsetzen des Verbotes von Neonikotinoiden. Naturschutzverbände versuchen ein Komplettverbot zu erreichen.

Direktzahlungen

Kommentar: Naturschützer wollen EU-Gelder absahnen

Die NABU-Studie zur Ineffektivität der EU-Direktzahlungen macht deutlich: Landwirte müssen sich wappnen, sonst geht die Reform 2020 die Hose. Ein Kommentar.

Rinderhaltung in Brasilien
Freihandel

Mercosur: Brüssel will mehr Rindfleischimporte erlauben

Die EU will höhere Rindfleischimporte aus Südamerika zulassen. Die europäischen Bauernverbände und einige Mitgliedstaaten laufen Sturm.

Merkel am Rednerpult
Entscheidung

Glyphosat - Im Strudel der großen Politik

Wenn die normalen Regeln der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln weiter gelten, müsste die Kommission Ende November Glyphosat für weitere fünf Jahre zulassen.

EU-Agrarpolitik

GAP: Brüssel muss schnell sein

Die EU-Bürokraten sollen nun schnell arbeiten, damit Landwirte die Vorteile der neuen Omnibus-Verordnung auch 2018 nutzen können, fordert Copa und Cogeca.

Brotlaib
Gesundheit

EU will Acrylamid in Lebensmittel reduzieren

Brüssel - Die vorgeschlagene Verordnung soll aber weder Pommes Frites noch gerösteten Kaffee oder knuspriges Brot vom Speiseplan löschen.

agrarheute
Pflanzenschutzmittelzulassung

Glyphosat: Deutschland muss sich entscheiden

Brüssel - Bei der Verlängerung 2016 für eine Jahr hatte sich Deutschland enthalten. Deshalb fällte die Kommision die Entscheidung. Das soll sich nicht wiederholfen.

Ein mit Glyphosat behandeltes Feld.
Pflanzenschutz

Glyphosat: Mitgliedstaaten müssen Zulassung zustimmen

Nun könnte es für die Verlängerung der Zulassung von Glyphosat doch noch eng werden. Die EU-Kommission fordert die Zustimmung der EU-Mitgliedstaaten.

Kompost
Harmonisierung

EU-Düngemittelverordnung: Kommission für mehr Kompost auf den Feldern

Brüssel - Der Ausschuss für den EU-Binnenmarkt im Europaparlament stimmt über die Reform der EU-Düngemittelverordnung ab.

Bisamratte
Gebietsfremde Arten

Bisamratte gehört nicht nach Bayern

Brüssel - Die Europäische Kommission hat heute zwölf weitere Arten auf die Liste invasiver gebietsfremder Arten gesetzt.

Agrarchemie

Grüne kritisieren Fusionen im Agrarsektor

Berlin - Deutschland soll sich bei der Europäischen Kommission dafür einsetzen, dass diese bei Unternehmensfusion im Agrarchemiesektor Umweltschutzaspekte überprüft.

Seitlicher Lichteinfall im Wald
Europaparlament (EP)

Wird die Waldwirtschaft gedeckelt?

Brüssel - Die EU-Kommission will ein Waldreferenzniveau festschreiben, das sich in der Intensität der Bewirtschaftung auf den Zeitraum 1990-2009 bezieht.

Zuckerrübe
Marktbeobachtung

EU-Kommission startet Beobachtungstelle für den Zuckermarkt

Brüssel - Nach Milch und Fleisch richtet die EU-Kommission nun auch eine Marktbeobachtungstelle für Zucker ein.

Brokkoli
Patente auf Pflanzen

Ende der Patentierung von Pflanzen aus biologischen Züchtungsverfahren

Bonn - Der Verwaltungsrat des Europäischen Patentamtes (EPA) könnte die im November 2016 veröffentlichte Klarstellung der EU-Kommission umsetzen.

Brunner und Öttinger
Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP)

Brunner wirbt in Brüssel für starken Agraretat

Brüssel - Brunner hat sich dafür stark gemacht, die Finanzmittel für Landwirtschaft und Ländliche Räume in Europa trotz Brexit nicht zu schmälern.

Verhandlungen

EU-Bioverordnung: Präsidentschaft wagt letzten Anlauf

Brüssel/Luxemburg - Die Mitgliedstaaten sind weit von einer qualifizierten Mehrheit entfernt.

Junger Mensch
Finanzierung

Kommission legt Haushaltsentwurf für 2018 vor

Brüssel - Der Entwurf sieht unter anderem über 161 Mrd. Euro für die Schaffung neuer Arbeitsplätze sowie strategische Investitionen und Wachstumsimpulse vor.