Login

EU-Ökoverordnung

Bio-Lebensmittel
Revision der Verordnung

EU-Ökoverordnung - Bioland sieht Korrekturbedarf

Wir stehen dem neuen Bio-Recht äußerst kritisch gegenüber“, sagt Jan Plagge, Präsident von Bioland.

Biolebensmittel
Überarbeitung der EU-Ökoverordnung

Öko-Verordnung - vier zentrale Fragen

Dürfen Biolebensmittel Pflanzenschutzmittel enthalten? Die EU-Kommission hat einige wichtige Aspekte der Revision zusammengefasst.

Labor-Untersuchung
Biolandbau

Rückstandsmessung in der biologischen Landwirtschaft

Selbst wer nach strengen Maßgaben produziert, kann nicht ausschließen, dass sich noch Spuren von Schadstoffen im Erntegut finden.

Bassewitz Graf Heinrich von
Biolandbau

Ökoverordnung - Schmidt will Termin verschieben

Der Bundeslandwirtschaftsminister hat bei der EU den Antrag gestellt, die Entscheidung zur Revision der EU-Öko-Verordnung auf Januar 2018 zu verschieben.

Politiker Christian Meyer
Lüneburg

Agrarministerkonferenz: Das sind die 3 Topthemen

Unter dem Vorsitz von Niedersachsen Agrarminister Meyer tagen vom 27. bis 29. September die Agrarminister der Länder in Lüneburg.

Kuh an Kuhbürste
Agrarministerkonferenz

Hilse fordert bundesweite Lösung beim Tierwohl

Niedersachens Landvolkpräsident Werner Hilse fordert von der Agrarministerkonferenz einheitliche Lösungen nicht nur beim Tierwohl.

Kuh mit Gras
Standardisierung

EU-Bioverordnung: Erst hü, jetzt wieder hott

Brüssel - Die EU-Agrarminister konnten auf ihrem gestrigen Treffen noch keine Zustimmung zur EU-Bioverordnung geben.

Simon Michel-Berger
EU-Ökoverordnung

Hoppla, eine Einigung!

München - Wer hätte noch vor ein paar Wochen gedacht, dass beim endlosen Verhandlungsthema EU-Ökoverordnung ein Kompromis

Ökodinkel
Deutscher Bauernverband (DBV)

DBV stuft EU-Ökoverordnung als tragbarer Kompromiss ein

Berlin - Der Öko-Beauftragte des DBV, Heinrich Graf von Bassewitz, ist froh darüber, dass der Ökolandbau weiterhin auf Basis seiner Prozessregeln definiert wird.

Subtratanbau unter Glas
Biolandbau

Gartenbauer mit EU-Ökoverordnung unzufrieden

Berlin - Der Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG) kritisiert vor allem eine fehlende Harmonisierung in wichtigen Fragen.

Bioäpfel
Europa

Einigung auf neue EU-Verordnung für Ökolandbau

Nach langem Streit haben sich die EU-Länder und das Europäische Parlament auf neue Regeln für den Ökolandbau und für die Kennzeichnung von Bioprodukten geeinigt.

Biobauer
Europäische Union

EU-Bioverordnung: Gute Chancen auf Einigung

Brüssel - Die EU-Mitgliedstaaten haben sich auf eine gemeinsame Position zur Reform der EU-Bioverordnung geeinigt, nachdem sie schwierige Punkte ausgeklammert haben.

Simon Michel-Berger
Ökoverordnung

Die Angst vor dem Scheitern

München - Die Positionen zur Ökoverordnung liegen selbst nach dreieinhalbjährigen Verhandlungen immer nochweit auseinander.

Verhandlungen

EU-Bioverordnung: Präsidentschaft wagt letzten Anlauf

Brüssel/Luxemburg - Die Mitgliedstaaten sind weit von einer qualifizierten Mehrheit entfernt.

Bioäpfel
EU-Agrarpolitik

Ökoverordnung: EU versucht letzten Anlauf

Die Novelle der EU-Ökoverordnung gilt schon länger als gescheitert. Als letzten Versuch will die EU-Kommission nun die strittigen Punkte vorerst ausklammern.

EU-Fahne flattert vor der EU-Kommission
Agrarpolitik

EU-Agrarrat: Ökoverordnung steht im Mittelpunkt

Beim EU-Agrarrat geht es am Montag vor allem um die EU-Ökoverordnung. Die EU-Landwirtschaftsminister sprechen von einer "Orientierungsdebatte".

Von Bassewitz
Verhandlungen

DBV - Revision der Öko-Verordnung braucht einen Neustart

Berlin - Der Öko-Beauftragte des Deutschen Bauernverbandes, Heinrich Graf von Bassewitz, hält es für sinnvoll, aus der aktuell verfahrenen Situation auszusteigen.

Fleckviehkuh auf Weide
Ökologischer Landbau

Neuer Schwung in Reformverhandlungen zur EU-Bioverordnung

Brüssel - Die EU-Kommission verzichtet auf Grenzwerte für Pflanzenschutzmittel in Bioprodukten.

Konferenz
Agrarministerkonferenz

AMK: Entscheidungen zur Ökoreform und Sauenhaltung erwartet

Heute endet die Agrarministerkonferenz. Ob zur Sauenhaltung, Entschädigung für Eier-Erzeuger oder Ökoverordnung, die Landwirte erwarten praktikable Entscheidungen.

Biomehl
Gesetzesnovelle

Ökoverordnung: Neuer Kompromissvorschlag mit mehr Spielraum

Bei der Reform der EU-Ökoverordnung soll es endlich weitergehen. Jetzt hat die EU-Ratspräsidentschaft einen Kompromissvorschlag zur Frage der Grenzwerte gemacht.

EU-Agrarministerrat

Hogan will Verhandlungen zur Bioverordnung fortsetzen

Brüssel - Möglichst zu Beginn des Jahres 2017 soll die Reform der EU-Bioverordnung unter Dach und Fach gebracht werden.

EU-Agrarrat

EU-Ökoverordnung: 'Revision ist nicht gescheitert'

Einige Verbände und Politiker erklären die Novellierung der EU-Ökoverordnung bereits als gescheitert. Der Agrarkommissar dementierte dies im gestrigen Agrarrat.

Kuh mit Gras
Bioland

Stopp der Verhandlungen zur Bioverordnung ist richtiges Signal

Mainz - Bioland, Demeter und Naturland begrüßen den Stopp der Verhandlungen zur EU-Ökoverordnung durch das Europäische Parlament.

Aussaat
EU-Ökoverordnung

DBV: Revisionsverfahren der EU-Ökoverordnung einstellen

Berlin - Der Öko-Beauftragte des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Dr. Heinrich Graf von Bassewitz, sieht die Verhandlungen zur Reform als gescheitert an.

Braunvieh auf Weide
EU-Ökolandbau

DBV: 'Reformverfahren der EU-Ökoverordnung einstellen'

Der Deutsche Bauernverband fordert eine endgültige Rücknahme des Reform-Entwurfs. Die bestehende Öko-Verordnung solle schlicht weiterentwickelt werden.