Login

Eugh

Urteil Gericht
Brüssel

EuGH-Urteil: EEG keine staatliche Beihilfe

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat bestätigt: Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) 2012 war keine Beihilfe.

Der Europäische Gerichtshof
Pflanzenschutzmittelzulassung

Generalanwältin stützt in Glyphosat-Streit EU-Schutzregeln

Eine EU-Generalanwältin hat die Regeln zum Schutz vor etwaigen Gesundheitsgefahren von Glyphosat als ausreichend bewertet.

Pflanzenschutz
Urteil

EuGH: EFSA muss Studien zu Glyphosat öffentlich machen

Öffentliches Interesse überwiegt vor Schutz von Unternehmensinteressen.

Schlachthof
Öko-Label

Standards werden nicht erfüllt

Fleisch, das aus betäubungslosen rituellen Schlachtungen stammt, darf kein EU-Ökologo tragen.

Halal Fleisch
EU-Bio Siegel

EuGH verbietet Bio-Siegel für Halal-Fleisch

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) verbietet künftig Bio-Siegel für Halal-Fleisch. Eine Tierschutzorganisation hatte geklagt.

Gentechnik_Mais.jpg
Gentechnik

85 Institute fordern Lockerung des Gentechnikgesetzes

Sind die Regeln für gentechnisch veränderte Lebensmittel noch zeitgemäß? 75 Forschungsinstitute fordern eine Lockerung als Reaktion auf Dürre und Klimawandel.

Genschere Symbolbild
Biotechnologie

Klöckner kritisiert EuGH-Urteil gegen moderne Biotechnologie

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner kritisiert das EuGH-Urteil zur Einstufung der Genschere Crispr als grüne Gentechnik als sachlich falsch.

Ralf Stephan
Kommentar

Folgenreich und völlig unerwartet

Der Europäische Gerichtshof fällte ein wegweisendes Urteil, schelte am EuGH ist aber nur zum Teil berechtigt. Denn sein Urteil deckt Politikversagen auf.

Züchtung
Biotechnologie

EuGH-Urteil zur Gentechnik spaltet die Lager

Das EuGH-Urteil zur Gentechnik hat gemischte Reaktionen ausgelöst. Rückwärtsgewandte Fehlentscheidung oder Rechtslücke vermieden? Wir fassen zusammen.

Karl Bockholt
EuGH-Urteil

Kommentar: Gebt der Grünen Gentechnik eine Chance

Nun ist es also höchstrichterlich entschieden: Das EU-Gentechnikrecht wird nicht gelockert. Auch naturähnlich gezüchtete Pflanzen gelten als GVO. Ein Kommentar.

Genschere Symbolbild
Biotechnologie

EuGH: Genschere Crispr fällt unter "Gentechnik"

Das Crispr/CAS-Verfahren zum gezielten Eingriff in das Erbgut, auch als Genschere bekannt, fällt unter das EU-Gentechnikrecht. Das hat der EuGH entschieden.

Gentechnik
Europäischer Gerichtshof

Gerichtsurteil - Genschere unterliegt der GVO-Richtlinie

Mit sogenannten Genscheren lassen sich neue Sorten erzeugen, ohne dass fremdes Erbgut in Pflanzen eingeschleust wird.

Genschere Symbolbild
Biotechnologie

EuGH: Genschere Crispr fällt unter "Gentechnik"

Das Crispr/CAS-Verfahren zum gezielten Eingriff in das Erbgut, auch als Genschere bekannt, fällt unter das EU-Gentechnikrecht. Das hat der EuGH entschieden.

Saatgut in Petrischalen
EuGH

7 Fakten zu Genome Editing

Präziser, schneller, günstiger: Mit neuen Verfahren, genannt Crispr/Cas, kann man Pflanzen effizient genetisch verändern. Die wichtigsten Antworten zum Thema.

Wasser mit Wellen
Nitratrichtlinie

EuGH verurteilt Deutschland wegen Nitratrichtlinie

Der Europäische Gerichtshof hat Deutschland wegen Verletzung von EU-Recht verurteilt, weil die Regierung zu wenig gegen Nitrate im Grundwasser unternommen hat

Rituelle Schlachtung eines Schafes
Tierschutz

EuGH begrenzt rituelles Schlachten auf zugelassene Schlachthöfe

Rituelle Schlachtungen ohne Betäubung dürfen nur in zugelassenen Schlachthöfen durchgeführt werden. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) bestätigt.

Maissaatgut auf Acker
Gentechnik

Landwirt und Gentechnik-Aktivist sät erneut GVO-Mais

In Italien hat ein Landwirt und Gentechnik-Aktivist trotz Anbauverbot erneut GVO-Maissaatgut gesät. Er sehe sich in der Pflicht, gegen die Gesetze zu verstoßen.

Saatgut in Petrischalen
USA

Gentechnik: USA wird Crispr-Pflanzen nicht regulieren

Der Europäische Gerichtshof will noch entscheiden, ob Genom-editierte Pflanzen, reguliert werden sollen. In den USA ist diese Entscheidung schon gefallen.

Roundup Sojabohnen
Gentechnik

EuGH-Urteil stellt Gentechnik-Zulassungen in Frage

Umweltverbände haben das Recht, GVO-Zulassungen der Europäischen Union überprüfen zu lassen. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden.

Fahne Ungarns
Bodenmarkt

Bodenrecht: Ungarn darf EU-Bauern nicht diskriminieren

Ungarn darf EU-Ausländern nicht ohne Weiteres die Landnutzungsrechte absprechen. Das hat der Europäische Gerichtshof entschieden.

Traktor beim Holz schreddern
Versicherungen

Wann die Kfz-Haftpflicht für den Traktor gilt - und wann nicht

Ein Traktor, der zum Schadenszeitpunkt nur als Arbeitsmaschine im Einsatz ist, ist nicht durch die Kfz-Haftpflichtversicherung geschützt.

Cetqa-Unterzeichnung
Mitbestimmung

Freihandel - Nationale Parlamente sollen mehr mitreden

Brüssel - Der Europäischen Gerichtshofs (EuGH) hat in einem Urteil den Einfluss der nationalen Parlamente gestärkt.

Paragraph
Europäischer Gerichtshof

Erzeugerorganisationen von EU-Kartellrecht nicht ausgenommen

Luxemburg - Absprachen zwischen Verbänden würden damit gegen das Wettbewerbsrecht verstoßen.

Pflanzenschutz
EuGH-Urteil

Leichterer Zugang zu Pflanzenschutzmittel-Studien

Luxemburg - Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden, dass Behörden der Öffentlichkeit Zugang zu Pflanzenschutzmittel-Studien gewähren müssen.

gericht
Politik EU

Bundesregierung erhebt Einspruch gegen EuGH-Urteil

Berlin - Die Bundesregierung hat gegen das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur Finanzierung der Tierkörperbeseitigung in Rheinland-Pfalz, Hessen und im Saarland Rechtsmittel eingelegt.