Login

Fleischimport

Wildschwein-Wasser-Teich-Keiler-Matsch-Wald-2
Afrikanische Schweinepest

Rumänien: Schlimmste ASP-Lage seit dem Zweiten Weltkrieg

Rumänien erleidet derzeit das schlimmste Ausmaß der Afrikanischen Schweinepest seit dem Zweiten Weltkrieg.

Schweinehälften im Schlachthof
Schweinefleisch

Russland verhängt Importstopp

Russland verhängt ab dem 1. Dezember ein „temporäres“ Importverbot für Schweine- und Rindfleisch aus Brasilien.

Geflügel

Russland: 70 Prozent weniger deutsches Geflügel

Der deutsche Fleischexport nach Russland ist drastisch zurückgegangen. Bei Geflügel sind es 70 Prozent weniger Einfuhren als gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Wirtschaft

Russland: Was steckt hinter dem Fleisch-Importstopp?

Vergangene Woche verkündete Russland einen Importstopp. Über die Ursachen wird spekuliert. 'Marktprotektionismus' meinen die Einen, 'Mißverständnisse' die Anderen.

Frachtschiff
Wirtschaft

Ukraine: Weniger Fleischimporte - mehr Exporte

Kiew/Moskau - Die ukrainischen Fleischimporte sind heuer deutlich geschrumpft. In den ersten sieben Monaten des Jahres wurden lediglich 95.000 Tonnen aus dem Ausland bezogen.

Schweineschlachtkörper
Aus der Wirtschaft

Russische Fleischimporte: Einfuhrwert steigt um 62 Prozent

Moskau - Russlands Staatspräsident Dmitrij Medwedew ist besorgt über die umfangreichen Fleischeinfuhren seines Landes.

Ernährung und Gesundheit

Ungarn revidiert Importbeschränkungen nach Dioxin-Skandal

Damme - Ungarn hat seinen früheren Beschluss zur zeitweiligen Einschränkung deutscher Fleischimporte nach dem Dioxinskandal überprüft und aufgehoben.

Wirtschaft

Russland legt Quoten für Fleischimporte fest

Moskau - Die russische Regierung hat die diesjährigen Quoten für die Fleischimporte aus der Europäischen Union und den USA gebilligt.

Geflügel

Steigerung der globalen Importmenge erwartet

Washington - Der internationale Markt für Hähncheneisch soll 2011 wieder kräftig an Schwung gewinnen. Davon geht zumindest das amerikanische Landwirtschaftsministerium nach aktuellen Schätzungen aus.

Wirtschaft

Schweiz: Neue Regelung für Fleischimporte geplant

Bern - Beim Fleischimport sollen die Schweizer Schlachtbetriebe künftig wieder bessere Karten haben. Dies schlägt eine Arbeitsgruppe von Branchenvertretern dem Bund vor.

Wirtschaft

Teilweiser Rückgriff auf Inlandleistung vorgeschlagen

München - Fleischimporte sollen künftig nicht mehr nur versteigert werden, sondern teilweise auch nach der so genannten Inlandleistung verteilt werden: Wer im Inland Tiere kauft und schlachtet, darf auch Fleisch importieren.

Wirtschaft

Warenwert von Fleischeinfuhren gesunken

Moskau - Der Warenwert der russischen Rindfleischimporte ist im Oktober gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres zurückgegangen.

Wirtschaft

Fleischimportverbot für vier EU-Länder

Mehrere fleischverarbeitende Unternehmen aus Deutschland, Frankreich, Belgien und Polen dürfen bis auf weiteres nicht mehr in die Ukraine liefern, berichtet Agra-Europe.