Login

fonterra

Molkerei

Höherer Milchpreis in Neuseeland

Von der guten Lage am Milchmarkt profitieren auch die neuseeländischen Milchbauern. Denn Fonterra erwartet steigende Preise.

Milchviehhaltung
Internationaler Milchmarkt

Auktion für Molkereiprodukte: Preisplus bei Butter und Vollmilch

Die Preise für Molkereiprodukte haben am Dienstag im Rahmen der GlobalDairyTrade (GDT)-Auktion leicht angezogen.

Das Fonterra-Werk Darfield
molkereien

Fonterra baut neue Käsewerke

Die neuseeländische Molkerei Fonterra baut zwei neue Käsereien. Bis zu 48.000 t Frischkäse sollen von dort jährlich nach Asien exportiert werden.

Neuseeland

Fonterra erhöht den Milchpreis

Die neuseeländische Molkerei Fonterra hat den vorläufigen Milchpreis für die laufende und die neue Saison kräftig angehoben.

Neuseeland

Fonterra erhöht den Milchpreis

Die neuseeländische Molkerei Fonterra hat heute den vorläufigen Milchpreis für die laufende und die neue Saison kräftig angehoben.

Neuseeland

Fonterra erhöht den Milchpreis

Die neuseeländische Molkerei Fonterra hat heute den vorläufigen Milchpreis für die laufende und die neue Saison kräftig angehoben.

Globaler Milchmarkt

Die Notierungen für Milchprodukte steigen weiter

An der internationalen Handelsplattform GlobalDairyTrade legte gestern der Index weiter zu. Grund dafür ist, der globale Rückgang der Milchproduktion.

Internationaler Milchmarkt

GlobalDairyTrade-Index steigt um 1,4%

Auckland - Die Notierungen für Käse sind gesunken.Ein Plus gab es bei Vollmilchpulver.

Milchmarkt

Fonterra steigert Gewinn um über 70 Prozent

Trotz der Turbulenzen am Milch-Weltmarkt konnte der Molkereiriese Fonterra seinen Netto-Gewinn um 74 Prozent steigern.

Kühe werden gemolken
Internationaler Milchmarkt

Milch-Index: Aufwärtstrend bei allen Produkten

Bei der jüngsten Auktion der Handelsplattform GlobalDairyTrade (GDT) kam es zum dritten Mal in Folge zu einem deutlichen Anstieg der Notierungen für Milchprodukte.

News

Fonterra lässt Milchpreis unverändert

Fonterra lässt den Vorauszahlungspreis für 2016/17 vorerst unverändert, rechnet aber im Verlauf der Saison mit einem weltweit ausgeglichenen Milchmarkt.

Simon Michel-Berger
Silberstreif

Wann dreht der Milchmarkt?

München - Endlich gibt es Anzeichen von Bewegung!

Milchpreise in Neuseeland

Fonterra zahlt Dividende früher

Der neuseeländische Molkerei Fonterra wird einen Teil der prognostizierten Dividende früher auszahlen.

Analyse

Neuseeländer stocken ab

In Neuseeland ist die Zahl der Milchkühe 2015 erstmals seit neun Jahren zurückgegangen.

Analyse

Weniger Milch aus Neuseeland

Die neuseeländische Molkerei Fonterra wird die Saison 2015/16 mit einem Rückgang der Milchmenge um 3 % abschließen.

Milchmarkt

Fonterra-Landwirte erhalten Sonderzahlung

Trotz der niedrigen Milchpreise konnte die neuseeländische Molkereigenossenschaft Fonterra ihren Gewinn mehr als verdoppeln. Nun zahlt Fonterra seinen Mitgliedern eine vorgezogene Gewinnbeteiligung.

Neuseeland

Immer weniger Milchgeld bei Fonterra

Obwohl die Milchmengen in Neuseeland sinken, erholt sich der Markt nicht so schnell.

Milchmarkt

Fonterra kürzt das Milchgeld

Der neuseeländische Molkereikonzern Fonterra senkt seine Auszahlungspreisprognose für die laufende Saison 2015/16. Der Einkommensverlust für die Farmer wird mit 478 Millionen. Euro beziffert.

Fonterra

Senkt Milchpreis erneut

Zum wiederholten Male hat Fonterra seine Milchpreisprognose abgesenkt.

Agribusiness

So macht Neuseeland den Milchpreis

Neuseeland hat mit der Milchproduktbörse GDT in wenigen Jahren einen weltweit beachteten Marktplatz geschaffen. Beeinflusst Fonterra den Milchpreis mithilfe der Online-Auktion auch in Europa?

Analyse

Positive Zeichen vom internationalen Milchmarkt

Der internationale Milchmarkt zeigt weitere Zeichen einer allmählichen Erholung. Die Nachfrage Chinas zieht wieder an. Zudem liegt das Milchaufkommen in Neuseeland unter dem Vorjahresniveau.

Rind

Hoffnungsschimmer am Weltmilchmarkt

Auckland - GlobalDairyTrade-Index steigt bei jüngster Auktion um 14,8%.

Milchproduktion

Milchmarkt: Exportpreise gehen 15 Prozent nach oben

Die Exportpreise für Milchprodukte haben auf der internationalen Handelsplattform GlobalDairyTrade Mitte August einen sehr kräftigen Sprung nach oben gemacht. Damit ging es erstmals seit März wieder nach oben.

dlz-Aktuell

Weltmilchmarkt bleibt schwach gestimmt

Am internationalen Milchmarkt hält die Abwärtstendenz weiter an.

Aktuell

Fonterra wird erpresst

Die neuseeländische Milchwirtschaft und damit in erster Linie die Molkerei Fonterra werden von Unbekannten erpresst. Sie drohen, Milchprodukte zu vergiften.