Login

Forstwirtschaft

Forst

Ein Großteil der Landesfläche Deutschlands ist bewaldet. Forstwirtschaft spielt somit eine bedeutende Rolle für unsere Landschaft. Die Forstwirtschaft beschreibt das gezielte Eingreifen des Menschen in den Wald. Das Ziel dieser Handlungen sind neben der Rohstofferzeugung auch der Erhalt der Wälder, insbesondere als Schutz- und Erholungsraum für Tiere und Pflanzen. In Deutschland haben Waldbesitzer nach den Bundes- und Landeswaldgesetzen die Pflicht, ihre Wälder „ordnungsgemäß und nachhaltig“ (§11 Bundeswaldgesetz) zu bewirtschaften.

 

Stromkabel
Stromnetz

Energieleitungsausbau: Entschädigungen für Landwirte steigen

Das Bundeskabinett hat dem Gesetzentwurf zur Beschleunigung des Energieleitungsausbaus zugestimmt. Doch was bedeutet das für die Landwirte?

Frankenwaldtag-LF-10
Forstwirtschaft

Frankenwaldtage - Hotspot der nachhaltigen Forstwirtschaft

„Wir wollen die Forstwirtschaft weiter voranbringen“, sagt Ralf Kremer. Der Unternehmer aus Steinbach gehörte zum Organisationsteam des Frankenwaldtages 2018.

Buchenwald
Ehrung

Niedersächsische Forstmedaille: Jetzt bewerben!

Wer engagiert sich besonders für unseren Wald? Machen Sie jetzt Vorschläge, welche Person oder Institution die Niedersächsische Forstmedaille erhalten soll.

Waldmeister-Buchenwald-Lebensraumtyp-Natura-2000
Eigentumsschutz

Niedersachsen: Der Wald ist in guten Händen

Prof. Charlotte Kreuter-Kirchhof kennt einen Königsweg für die Umsetzung der FFH-Richtlinie und nennt verfassungsmäßige Rechte und Pflichten aller Beteiligten.

Schranke-Wald-Forstwirtschaft

Wegschranken im Wald: Praxistipps für Planung und Bau

Wildes Mülllager oder Holzdiebstahl: Oft hilft nur eine Wegschranke, um Wald vor unbefugtem Befahren zu schützen. Doch deren Aufbau will gut geplant sein.

Wald mit See
Natura 2000

Niedersachsen: Walderlass bleibt, wie er ist

Die Landesregierung belässt den Walderlass unverändert und gibt einen flankierenden Praxisleitfaden heraus. Mehr zum Thema und der Leitfaden zum Download hier.

Walderlass-Buchenwald
Natura 2000

Niedersachsen: Waldbesitzerverband kritisiert Walderlass

Der unveränderte Walderlass und ein neuer Praxisleitfaden treffen beim Waldbesitzerverband Niedersachsen auf Kritik. Präsident Norbert Leben im Interview.

Aufnahme von Eschenstämmen
Waldpraxis

Das taugt Eschenholz im Ofen

Als Brennholz hat die Esche keinen guten Ruf. Warum ist das so? Es gibt vier wesentliche Gründe, die wir auf ihre Richtigkeit überprüfen wollen.

Fichten-Reinbestand-Waldzustandsbericht
Waldmonitoring

Waldzustand Niedersachsen: Warum Waldumbau so wichtig ist

Niedersachsens Waldzustandsbericht 2017 klingt durchaus positiv. Wir nennen Ihnen neun Gründe, warum Sie trotzdem waldbaulich aktiv werden müssen.

Winterwald
EU-Klimaschutzverordnung

Forstwirtschaft - das Schlimmste verhindert

Mit dem EU-Klimaschutzpaket drohten starke Einschlagbeschränkungen für Waldbesitzer. Der jüngste Vorschlag berücksichtigt nun auch deren Interessen.

Tipps zum Holzfällen
Bildergalerie

Holzfällen: So macht man es richtig

Die motormanuelle Holzernte birgt viele Gefahren. Sicherheit beim Umgang mit der Motorsäge sind das A und O. Auszüge in Bildern aus dem Motorsägenlehrgang der bayerischen Waldbauernschule.

CS-4510ES von Echo
Produktneuheit

Echo: Neue Motorsäge für den Waldeinsatz

Die neue CS-4510ES von Echo Motorgeräte ist laut Hersteller vielfältig einsetzbar, soll aber gerade für die Läuterung prädestiniert sein.

Holzlager
Copa und Cogeca

Wald: Copa fordert die Nutzungsintensität nicht einzuschränken

Brüssel - Morgen entscheidet das EU-Parlament darüber, ob die EU Einschlagsgrenzen für den Wald einführt. Die Copa favorisiert einen Änderungsentwurf.

Sturmholz
Forst

Checkliste für Waldbesitzer: Wenn Sturmschäden drohen

Im Sommer 2017 haben viele Wärmegewitter Sturmschäden in Wäldern verursacht. Was Sie als Waldbesitzer tun können, lesen Sie in unserer Checkliste.

Jonas Weigand
Berufswettbewerb 2017

Eine einmalige Erfahrung

Euerbach - Der angehende Forstwirt Jonas Weigand aus Unterfranken errang Platz zwei beim Finale des Berufswettbewerbs.

Impressionen von der Elmia 2017
Bildergalerie

Die beeindruckendsten Maschinen auf der weltgrößten Forstmesse Elmia

Vor Kurzem fand in Schweden die Elmia Wood statt, die größte Forstfachmesse der Welt. Forst-Experte Benedikt Rodens war vor Ort und hat sich die imposantesten Maschinen angesehen.

Holzstapel und Messestand auf der Ligna
Messe

Ligna 2017: Forstwirtschaft trifft Holzwirtschaft

1.500 Hersteller aus den Bereichen Holzbe- und verarbeitung sowie der Forst- und Holzenergietechnik zeigen sich auf der LIGNA 2017 vom 22. bis 26. Mai in Hannover.

Waldarbeiter fällt einen Baum mit Motorsäge.
Forstwirtschaft

Durchforsten: Welcher Baum muss fallen

Was gilt beim Durchforsten alter Bestände, wenn gleich starke Exemplare sich bedrängen? Wichtige Stammmerkmale sind in der LAND & Forst 15/17 zusammengefasst.

Fachschüler begutachten Getreidepflanzen auf dem Acker.
Jetzt teilnehmen!

Berufswettbewerb: Azubis und Fachschüler der grünen Berufe am Start

Der Berufswettbewerb startet: In Niedersachsen starten am 7. Februar 3.000 Azubis der Sparten Landwirtschaft, Tier-, Forst- und Hauswirtschaft sowie Weinbau.

Forstmesse

KWF-Tagung: Vier Messetage sind nicht genug

Die KWF-Tagung ist eine der weltweit größten Forstmessen. Was ist in diesem Jahr im ostbayerischen Roding geboten wurde, lesen Sie in der LAND & Forst 24.

Film-Tipp

Neuer Betriebszweig: Harvester statt Kühe?

Der Milchviehwirt Josef Wallner hat auf Forstarbeit umgesattelt. Doch dann ist sein Forstschlepper ausgebrannt. Was nun? Das Fernsehen hat den Landwirt besucht.

Artenkunde der Forstgehölze

Eibe: Ein Relikt der Eiszeiten

Die Eibe gilt als stark bedroht und steht unter Schutz. Das Nadelgehölz verfügt über einige erstaunliche und wenig bekannte Merkmale.

Entfernungsmessen

Anlegen von Rückegassen zukünftig mit Laser?

Die Anlage von Rückegassen in Beständen erfordert besonders viel Sorgfalt und Laufarbeit. Mit einem Laserentfernungsmesser könnte sich die Laufstrecke nun halbieren. Das Gerät im Test.

Novelle Waldgesetz

Das ändert sich beim Bundeswaldgesetz

Mit der Novelle des Bundeswaldgesetzes sollen Bewirtschafter kleiner Waldflächen zukünftig stärker unterstützt werden. Außerdem wird das Gesetz mit dem Kartellrecht in Einklang gebracht.

Forstwirtschaft

Standortkartierung: So passt der Baum zum Waldboden