Login

Freilandeier

Eier auf Eierkarton
Rückruf-Aktion

Salmonellen: 600.000 Eier zurückgerufen

Aufgrund eines Salmonellen-Befalls wurden 600.000 Eier aus Freilandhaltung zurückgerufen. Verkauft wurden die Eier in fünf großen Lebensmittelketten.

Eier in Paletten
Statistik

Eierproduktion und Legehennen: So ist Deutschland aufgestellt

Die Stallpflicht aufgrund der Vogelgrippe brachte die Eierproduktion 2017 ordentlich durcheinander. Das sind die aktuellsten Zahlen in der Übersicht.

Freiland Hühner
Freilandhaltung

Vogelgrippe - längere Vermarktung von Freilandeiern

Freilandeier dürfen künftig länger als solche vermarktet werden, wenn die Hühner wegen der Vogelgrippe nur eingeschränkt Zugang zu Ausläufen im Freien haben.

Braune Legehennen in Freilandhaltung
Eiervermarktung

Vogelgrippe: Kennzeichnungsregelung für Freilandeier gelockert

Die EU-Kommission lockert die Kennzeichnungsregelung bei Freilandeiern im Fall von Vogelgrippe.

Eier im Karton
Ostern

Bio vs. konventionell: Uni Hohenheim vergleicht Eier-Qualität

Ein Geflügelwissenschaftler der Universität Hohenheim hat konventionelle und Bio-Eier verglichen. Fazit: Bio-Eier gewinnen das Qualitätsrennen, aber mit Abstrichen.

Freilandhennen scharren auf dem Boden
Vogelgrippe

Niedersachsen: Wegen Vogelgrippe mangelt es an Freilandeiern

Wegen der Vogelgrippe bleibt in den niedersächsischen Geflügelhochburgen die Stallpflicht vorerst bestehen. Freilandeier sind wohl auch zu Ostern knapp.

Puten im Stall
Geflügelpest

Vogelgrippe-Bilanz: Über 600.000 Tiere wurden bisher getötet

So schlimm wie dieses Jahr war die Vogelgrippe noch nie, sagt Agrarminister Christian Schmidt. Über 600.000 Tiere mussten bisher getötet werden.

junge Legehennen im Stall
Vogelgrippe

Stallpflicht: Backhaus wirft Baden-Württemberg Trickserei vor

MV-Agrarminister Till Backhaus wirft Baden-Württemberg Verbrauchertäuschung vor. Das Ministerium hatte kurz vor Ende der 12-Wochen-Frist die Stallpflicht aufgehoben.

Eier im Karton
Geflügelpest

Vogelgrippe: Freilandeier und Verpackung richtig kennzeichnen

Viele Freilandeier müssen jetzt als Bodenhaltung vermarktet werden. Die Verpackungen können aber weiterhin genutzt werden. Das sind die Bedingungen.

Huhn
Seuchen

Vogelgrippe - Baden-Württemberg steigt auf regionale Stallpflicht um

Stuttgart - Die bis Ende Januar bestehende allgemeine Stallpflicht für Geflügel gilt für zunächst sechs Wochen weiter für Gebiete mit erhöhtem Vogelgripperisiko.

Eier im Karton
Schleswig-Holstein

Land stellt Produzenten von Freilandeiern Ausgleichzahlungen in Aussicht

Kiel/München - Auch bayerischen Erzeugern brennt dieses Thema auf den Nägeln, denn im Februar läuft die Frist ab.

Direktvermarkter von Eiern
Direktvermarktung

Selbstbedienungs-Hofladen vor dem Hühnerzaun

Hackermoos - Gute Erfahrungen macht Bernhard Trinkl aus Hackermoos im Kreis Dachau mit seinem ganzjährig geöffneten Selbstbedienungs-Hofladen vor dem Hühnerzaun.

Geflügel

Freilandeier: Australien will einheitliche Kennzeichnungsregeln

Canberra - Australien plant landesweit einheitliche Kennzeichnungsregeln für Freilandeier. Darauf haben sich die Verbraucherschutzminister der Bundesstaaten geeinigt. Sie reagieren auf Verbraucherproteste.