Login

Frostschäden

Frostfeuer
Kälteeinbruch

Nachtfröste bedrohen Wein und Obstblüte

Nachdem der April bereits mit Sommerwetter aufwartete, drohen nun in vielen Regionen Deutschlands Nachtfröste.

Klimawandel und Landwirtschaft

USA: Extreme Kältewelle bringt Farmer in Not

Landwirte und Agrarunternehmen im Mittelwesten der USA erleben das kälteste Wetter seit Generationen.

Abgefrorene junge Zuckerrübe
Bildergalerie

Frostschäden: Überlebenschance junger Zuckerrüben ermitteln

Niedrige Temperaturen und Frost können junge Zuckerrüben schädigen. Mit diesen Bildern ermitteln Sie die Überlebenschance.

Rinderhaltung

4 Maßnahmen gegen Frost im Rinderstall

Insbesondere bei modernen Außenklimaställen frieren nicht isolierte Tränken sehr schnell ein. Damit der Frost im Stall kein leichtes Spiel hat, sollte der Landwirt folgende Maßnahmen ergreifen.

Rauhreif
Kälteeinbruch

Frost droht Pflanzen auszutrocknen

Die Kälte hilft dem Boden zwar aufzubrechen, der Wechsel mit Sonne birgt aber Risiken für das Wintergetreide. Düngung ist bei Dauerfrost tabu, Bußgelder drohen.

Frostschaden Birne
Unterstützung

Frosthilfeprogramm: Erste Mittel ausbezahlt

Kurz nach dem Auslaufen der Antragsfrist am 15. Dezember werden jetzt die ersten Hilfsgelder aus dem Bayerischen Sonderprogramm Frosthilfe ausbezahlt.

Frostschaden Birne
Ausgleichszahlungen

Frosthilfeprogramm: Anträge rasch abgeben

Obstbauern und Winzer, denen die Fröste im April Einbußen beschert haben, können bis 15. Dezember einen finanziellen Ausgleich aus dem Hilfsfonds beantragen.

Apfelkorb
Frostschäden

Apfelbauern beklagen Ernteeinbußen durch klimatische Einflüsse

Das beliebteste Obst Österreichs - der Apfel - stand am Freitag im Mittelpunkt. Alljährlich wird am zweiten Freitag im November der Tag des Apfels gefeiert.

Frostschäden im Weingarten
Frosthilfeprogramm

Jetzt Anträge stellen

München - Ab sofort können die bayerischen Obstbauern und Winzer, denen die Fröste im April Ertragseinbußen beschert haben, finanziellen Ausgleich beantragen.

Kirschen
Förderung in Bayern

Frosthilfeprogramm: Anträge bis 15. Dezember stellen

Bayerische Obstbauern und Winzer, die Ertragseinbußen durch Fröste hatten, können ab sofort finanziellen Ausgleich beantragen.

Frostschäden

Kabinett beschließt Hilfsprogramm für frostgeschädigte Betriebe

München - Der Ministerrat hat ein Hilfsprogramm für die bayerischen Obstbauern und Winzer beschlossen.

Apfel
Frostschäden

Entschädigung von Obstbaubetrieben

Berlin - Obstbaubetriebe in Bayern sind von Ertragseinbußen durch Spätfröste betroffen. Deren Höhe kann erst nach der Ernte beziffert werden.

Mann auf einem Maisfeld
Witterung

Mais: Das können Sie bei geschädigten Beständen tun

Die extreme Witterung hat sich zum Teil negativ auf den frisch gelegten Mais ausgewirkt. Eine Bestandskontrolle hilft jetzt die richtige Entscheidung zu treffen.

Erfrorene Kirschblüten
Kälteeinbruch

Frostschäden in allen Regionen Bayerns

München - Vor allem Steinobst ist stark betroffen, aber auch auf den Feldern befürchten die Bauern Einbußen.

Frostschäden an Wein
Baden-Württemberg

Frostschäden als Naturkatastrophe eingestuft

Stuttgart - Baden-Württemberg stuft den Frosteinbruch als Naturkatastrophe ein und will den betroffenen Betrieben im Rahmen von Sofortmaßnahmen zur Seite stehen.

Getreide nach einer Frostnacht
Darlehen

Frostschäden: Rentenbank bietet Darlehen zur Liquiditätssicherung an

Betriebe, die durch den Frost im April einen finanziellen Schaden erlitten haben, können ein Darlehen von der Rentenbank bekommen. Das Programm läuft bis Juni 2018.

Rapsbluete im Voralpenland
Frost

Bayern: Erste Blütenebene beim Raps ist abgefroren

In allen Teilen Bayerns beklagen Landwirte und Obstbauern massive Schäden nach den Nachtfrösten Ende April.

Erdbeerpflanze mit Frost
Sonderkulturen

Frostschäden: Erdbeeren werden dieses Jahr teurer

Erdbeerbauern klagen über Frostschäden. Dieses Jahr startet die Ernte später, fällt geringer aus und die Früchte werden wohl teurer.

Frost bei Obstblüte
Obst- und Weinbau

Jahrhundertfrost führt zu katastrophalen Schäden und Existenznot

Der Frosteinbruch in der vergangenen hat beim Wein- und Obstbau zu katastrophalen Schäden geführt. Viele Betriebe sind in der Folge in ihrer Existenz bedroht.

Frost bei Obstblüte
Obst- und Weinbau

Jahrhundertfrost führt zu katastrophalen Schäden

Stuttgart - Der Frosteinbruch in den Nächten vom 19. bis 21. April 2017 hat beim Wein- und Obstbau in Baden-Württemberg zu katastrophalen Schäden geführt.

Post von Bauernwiki auf facebokk
Aufreger

Facebook entfernt Bauernwiki-Post

Facebook hat in der vergangenen Woche einen Beitrag von Bauernwiki entfernt. Die Agrarblogger hatten darin einen Post der Tierrechtler von Animal-Peace kommentiert.

Frostschäden an Wein
Witterung

Schäden durch Spätfrost

Wien - Temperaturen bis zu -6 °C verursachten in den frühen Morgenstunden des 21. April 2017 in Österreich erhebliche Frostschäden.

Frostschäden an junger Zuckerrübe
Pflanzenbau-Ratgeber

Frost bei jungen Zuckerrüben: Das können Sie jetzt tun

Regional hat der Frost der vergangenen Tage auch die jungen Zuckerrüben betroffen. Die Flächen gilt es deshalb jetzt zu kontrollieren.

Kirschblüten
Klimaverlauf

Früher Vegetationsbeginn birgt große Gefahr für Spätfrostschäden

Wien - Der wärmste März der 251-jährigen Messgeschichte sorgt mit sommerlichen Temperaturen und viel Sonne für einen um 13 Tage verfrühten Vegetationsbeginn.

Getreide nach einer Frostnacht
Pflanzenbau

Bislang kaum Auswinterungsschäden in Europa

Die möglichen Auswinterungsschäden in der EU und in Russland sind trotz des Kälteeinbruchs gering. Das meldet die europäische Crop-Monitoring Agentur MARS.