Login

Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK)

Schwein auf Stroh
Bundesregierung

Fördermittel für Tierwohlkennzeichen

Bauliche Investitionen zur Erfüllung der Kriterien des staatlichen Tierwohlkennzeichens sind GAK-förderfähig.

Feldweg
Fördermittel

Nordrhein-Westfalen fördert den Bau von Wirtschaftswegen

So fördert Nordrhein-Westfalen den Bau von Wirtschaftswegen außerhalb von Flurbereinigungsverfahren.

Luftbild Deutschland
Ländlicher Raum

Bundesgeld für die ländliche Entwicklung bleibt liegen

Die Gelder aus dem Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (BULE) werden überwiegend nicht abgerufen. Der Etat soll trotzdem steigen.

Luftaufnahme einer Kulturlandschaft
Agrarförderung

Die Linke hält "Landmilliarde" für irreführend

Die Fraktion Die Linke hält den von der Koalition verwendeten Begriff der „Landmilliarde“ für den ländlichen Raum für irreführend.

Agrarhaushalt

Bundestag beschließt Agrarhaushalt auf Rekordhöhe

Mit den Stimmen der Koalitionsfraktionen hat der Bundestag gestern eine Aufstockung des Agrarhaushalts für 2019 gebilligt.

Landschaft mit Felder in der Fränkischen Schweiz
Förderpolitik

Bundesregierung eiert bei der Gemeinschaftsaufgabe herum

Die Bundesregierung vermeidet bei der Förderung des ländlichen Raums über die Gemeinschaftsaufgabe "Agrarstruktur" eine Festlegung.

Dorf im Sommer von oben
Bundesrat

Bundesrat: GAK um ländliche Entwicklung erweitern

Der Bundesrat hat sich dafür ausgesprochen, den ländlichen Raum künftig über die Gemeinschaftsaufgabe Agrarstruktur (GAK) zu fördern.

Münze im Boden
Agrarförderung

Wohin fließen die Millionen der Gemeinschaftsaufgabe "Agrarstruktur"?

Um die Gemeinschaftsaufgabe „Agrarstruktur und Küstenschutz“ (GAK) ist ein Richtungsstreit entbrannt. Dabei geht es für die Landwirtschaft um viel Geld.

Gesine Lötsch
Gemeinschaftstaufgabe Agrarstruktur und Küstenschutz (GAK)

Vorzeitige Auszahlung der GAK-Mittel

Bundesmittel aus der GAK sollen nach Willen der Fraktion Die Linke in diesem Jahr schon vor Verabschiedung des Bundeshaushaltes bereitgestellt werden.

Julia Klöckner
Große Koalition

Die GroKo kommt mit Klöckner als Agrarministerin

Der Weg für die nächste Große Koalition ist frei. Damit dürfte Julia Klöckner (CDU) kommende Woche das Agrarressort übernehmen.

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt
Ländliche Entwicklung

Schmidt will mehr Kompetenzen für das BMEL

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt will das Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) mit mehr Kompetenzen für die ländliche Entwicklung ausstatten.

Landschaft mit Felder in der Fränkischen Schweiz
Agrarpolitik

Sachverständige fordern Bundesministerium für den ländlichen Raum

Das Bundeslandwirtschaftsministerium sollte zu einem Bundesministerium für ländliche Räume ausgebaut werden. Das empfiehlt ein Sachverständigenrat.

Taschenrechner und Bargeld
Beihilfen

Bund plant Einschnitte bei Subventionen für Landwirte

Die Subventionen des Bundes für die Landwirtschaft sind seit 2015 um mehr als ein Viertel auf 1,74 Mrd. Euro gestiegen. 2018 ist ein kräftiger Einschnitt geplant.

Martin Schulz, SPD
Bundestagswahl

Schulz: Jetziges System der Direktzahlungen 'ungerecht'

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz spricht sich für eine grundlegende Neuausrichtung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) aus.

Sonnige Herbstlandschaft
Aus dem Bundestag

Regierung bilanziert ihre Agrarpolitik

Berlin - Die Weiterentwicklung der Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes hat sich nach Ansicht der Bundesregierung bewährt.

Flintsbach
Fördermittel

DBV: GAK-Erweiterung erfordert höheren Mitteleinsatz

Berlin - Die Erweiterung der Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK) darf nicht zu Lasten bestehender Maßnahmen gehen.

Gesetzesänderung

Bundesrat stimmt Änderung des GAK-Gesetzes zu: Das ist neu

Der Weg für eine vorsichtige Öffnung der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" (GAK) ist frei. Das sind die Änderungen.

Bundeshaushalt

Haushalt 2017: 5,9 Mrd. Euro für die Landwirtschaft

Bundeslandwirtschaftsminister Christan Schmidt stellte gestern den Haushaltsentwurf für 2017 vor. 5,9 Milliarden Euro stehen zur Verfügung.

Agrarpolitik

Grüne planen Kurswechsel: 'Politik der machbaren Schritte'

Die Grünen schlagen bei dem von ihnen angestrebten Umbau der Tierhaltung in Deutschland neue Töne an. Dies geht aus einem internen Papier hervor.

Recht

Hofabgabe, Prallteller und Co - Diese Gesetze gelten ab 2016

In der Landwirtschaft ändern sich ab Januar 2016 einige Dinge. Erleichterungen gibt es bei der Hofabgabe, Verbote bei der Ausbringung der Gülle mit Pralltellern. Hier eine Übersicht.

Agrarhaushalt 2016

345 Millionen Euro mehr für die Landwirtschaft

Der Bundestag hat am Donnerstag den Agrarhaushalt 2016 beschlossen. Im Bereich Ernährung und Landwirtschaft gibt es vom Bund im nächsten Jahr rund 5,59 Milliarden Euro. Mehr Geld gibt es insbesondere für die Posten GAK und Unfallversicherung.

Produktion und Förderung

ELER: Brüssel genehmigt alle 13 deutschen Förderprogramme

Für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) hat die EU-Kommission jetzt alle 13 deutschen Förderprogramme bis 2020 genehmigt. Insgesamt 17 Milliarden Euro stehen zur Verfügung.

Politik national

AMK: Die 6 wichtigsten Beschlüsse im Überblick

Die Agrarminister der Länder haben vergangene Woche in Bad Homburg getagt. Die wichtigsten Beschlüsse der Agrarministerkonferenz, lesen Sie hier.

Politik national

Bundestag beschließt Agrarhaushalt 2015

Berlin - Der deutsche Bundestag hat am Freitag den Haushalt 2015 verabschiedet. Darin enthalten ist auch der neue Agrarhaushalt. Lesen Sie hier, wie sich das Budget von 5,3 Millionen Euro aufteilt.

Familie

Auf Nummer Sicher gehen

Die Deiche sind sicher, auch wenn der Meeresspiegel in Zukunft stärker ansteigt als bisher. Was vorbeugend getan wird, um dem Klimawandel zu begegnen, zeigt unser Beispiel aus der Wesermarsch.