Login

Gerste

© Landliveuser CMS24

Die Gerste ist ein Getreide und gehört zu der Familie der Süßgräser. Sie zählt zu einer der bedeutendsten Getreidearten. Beim Anbau wird zwischen Winter- und Sommergerste unterschieden. Wintergerste wird überwiegend als Futtermittel für Tiere verwendet, wohingegen Sommergerste überwiegend zum Brauen von Bier und in der Brennerei zum Brennen von Whisky zum Einsatz kommt. Wintergerste ist ertragreicher, da die Körner relativ wenig Eiweiß und viele Kohlenhydrate enthalten. Die Aussaat erfolgt im September. Für gewöhnlich eröffnet die Wintergerste die Getreideernte. Die Aussaat der Sommergerste erfolgt im Frühjahr. Sie reift in weniger als 100 Tagen heran und braucht deutlich weniger Wärme als die Wintergerste.

Geerntete Gerstenkörner
Futtergerste

Preise für Futtergerste seitwärts

Die Preise für Futtergerste bewegen sich Anfang Dezember seitwärts. Das sehr hohe Niveau vom November konnte nicht ganz gehalten werden.

Getreideexport

Russland exportiert reichlich Gerste

Die russische Gerstenernte 2017 war die drittgrößte Ernte der letzten 20 Jahre. Die Exporte steigen sogar auf den zweithöchsten Wert überhaupt.

Grundsteuer
Getreideanbau

EU: Witterung und Preise drücken Weizenanbau

Die Anbaufläche von Weizen für die Ernte 2018 geht in Europa zurück. Das wäre der vierte Anbaurückgang in Folge. Die Anbaufläche von Gerste wächst hingegen.

Weizenfeld Ähren
Angebaute Kulturen

Auf über der Hälfte des Ackerlands in Bayern steht Getreide

Mais wird in Bayern zu 78,0 Prozent als Silomais/Grünmais (426.300 Hektar) und zu 22,0 Prozent als Körnermais angebaut.

gerste_ernte.jpg
Analyse

Mehr Geld für Futtergerste

Die Preise für Futtergerste sind an den deutschen Exporthäfen im September kräftig um gut 10 Euro gestiegen. Anfang Oktober gab es dann eine moderate Korrektur.

Analyse

Fehlstart für den EU-Weizenexport: 64 % weniger als im Vorjahr verkauft

Der EU-Weizenexport hat einen äußerst lahmen Start in das neue Wirtschaftsjahr genommen. Der starke Euro wird zum Wettbewerbsnachteil.

Analyse

Fehlstart für EU-Weizenexport

Der EU-Weizenexport hat einen äußerst lahmen Start in das neue Wirtschaftsjahr genommen. Der starke Euro wird zum Wettbewerbsnachteil.

Getreideernte

Wintergerste erzielt 72 dt/ha im Schnitt

Berlin - Die feuchte Witterung hat für eine Unterbrechung der Ernte gesorgt. Betroffen ist vor allem der Winterweizen.

Getreideernte
Erntebericht

DBV: Schleppende Ernte gefährdet Qualität

Die Getreide- und Rapsernte verlief in den vergangenen Tagen und Wochen nur schleppend. Der DBV fürchtet um die Qualität des Brotgetreides.

Getreideernte
2. DBV-Erntebericht

Schleppende Ernte gefährdet Qualität - Gerste mit 7,2 t/ha im Schnitt

Die Getreide- und Rapsernte verlief in den vergangenen Tagen und Wochen nur schleppend. Der DBV fürchtet um die Qualität des Brotgetreides.

Ernte 2017

Wintergerste: Die Erträge in den Bundesländern

Die Wintergerste ist weitesgehend vom Acker. Prognosen, Erträge und Qualitäten - was die Gerste in den Bundesländern 2017 brachte, erfahren Sie hier.

Kein Bild vorhanden
Die Topthemen aus unserer Community

Petition der ISN, Getreideabrechnung und Regenwassernutzung

Was ist von der Petition der ISN gegen Tierrechtler zu halten? Wie wird das Hektolitergewicht ermittelt? Und kann man Regenwasser bedenkenlos zur Reinigung nutzen?

Ladung mit Gerste verloren
Missgeschick

Raps und Gerste verloren: Unfall durch schmierigen Film

In Rheinland-Pfalz rieselte tonnenweise Gerste aus einem Traktoranhänger. In Bayern führte Raps auf der Fahrbahn sogar zu einem Unfall mit zwei Verletzten.

Gerste wird gedroschen
Ernte-Analyse

Gerstenernte: Enttäuschende Erträge, gute Qualitäten

Trotz zeitweiligem Regen läuft die Ernte in allen Regionen. Während die Gerste großflächig geräumt ist, drischt man in Thüringen schon Raps und im Saarland Weizen.

Gerste dreschen
Die Topthemen aus unserer Community

Gerste entgrannen, die perfekte Kuh und Erntehelfer in Kanada

Warum drischt sich die Gerste dieses Jahr so schwierig? Wie sieht die perfekte Kuh aus? Und wo bekommt man Kontakte für ein Praktikum als Erntehelfer in Kanada?

Umgekippter Traktor nach Unfall
Unfall

Traktor mit vollbeladenem Gerste-Anhänger umgekippt

In Mecklenburg-Vorpommern hat am Sonntag ein Traktorfahrer die Kontrolle über seine Zugmaschine verloren. Der voll beladene Gersten-Anhänger kippte um.

Deutschlandkarte mit Gerste
Gerstenernte

Erntekarte: Hier ist die Gerste schon vom Feld

Von West bis Ost: Deutschland ist im Gerstenernte-Fieber. Nur manche Regionen brauchen noch Zeit. Wie weit ist die Gerste in Ihrer Region? Unsere Karte zeigt es.

Gerstenfeld wird von Feuerwehr gelöscht
Flächenbrand

Jugendliche zünden Gerstenfeld bei Spritztour an

Vier Jugendliche haben Mittwoch in Österreich mit einem nicht zugelassenen Pkw einen Flächenbrand ausgelöst. Auch in Rheinland-Pfalz fing ein Gerstenfeld Feuer.

Gerste wird gedroschen
Getreide

Rangliste: Die besten 10 Gerstensorten

Die Vermehrungsflächen verraten, in welchen Sorten die Züchter Potenzial sehen. In diesem Jahr hat die unangefochtene Nr. 1 der Wintergersten noch einmal zugelegt.

Hagelschaden an Gerste
Niedersachsen

Tief Paul schädigt mindestens 50.000 Hektar

Die jüngsten schweren Unwetter haben mindestens 50.000 Hektar landwirtschaftliche Flächen geschädigt, schätzt die Vereinigte Hagel.

Hagelschaden an Gerste
Unwetter

Tief Paul schädigt mindestens 50.000 Hektar

Die jüngsten schweren Unwetter haben mindestens 50.000 ha landwirtschaftliche Flächen geschädigt, schätzt die Vereinigte Hagel.

Gerste in der Gelbreife
Pflanzenbau-Ratgeber

Wintergerste: Was tun bei Problemen mit Durchwuchs?

Trockenheit und hohe Temperaturen können regional zur schnellen Abreife der Wintergerste führen. Was kann man in Beständen mit Durchwuchs tun?

Pflanzenschutzmittel ausbringen auf Weizen
Pflanzenbau-Ratgeber

Sommergerste: Geeignete Mittel gegen Ramularia

In der Sommergerste steht regional das Grannenspitzen an. Welche Mittel helfen jetzt insbesondere gegen Ramularia?

DRV-Ernteschätzung

Raiffeisenverband korrigiert Getreideernte nach unten

Die Erwartungen an die deutsche Getreideernte 2017 haben sich verschlechtert. Die stärksten Korrekturen wurden bei Mais, Wintergerste sowie bei Raps vorgenommen.

Anbaufläche

Wirtschaftsjahr 2016/17: Das bauen die deutschen Landwirte an

Während die Landwirte 2017 deutlich mehr Zuckerrüben gesät haben, war die Weizenfläche fast unverändert. Allerdings wachsen weniger Roggen und Wintergerste.