Thema Getreidepreise

Bild auf Agrarheute.com © agrarfoto.com

Erfahren Sie auf agrarheute mehr über die aktuellen Marktpreise für Getreide. Unter anderem über die Einkaufspreise des Handels, der Genossenschaften und der Verarbeiter für lose Inlandsware vom Erzeuger in EUR/t ohne MwSt. Darüber hinaus informiert agrarheute über Preise für das gesamte Bundesgebiet und auch nach einzelnen Bundesländern und Regionen. Bekommen Sie auf agrarheute einen Überblick der Getreidepreisentwicklungen über die letzten Jahre oder Monate, veranschaulicht in verschiedenen Charts.

Bild auf Agrarheute.com
Prognose Futterweizen Tendenz bis 04.07.2017: fallend

Der Höhenflug der Weizenpreise scheint zumindest vorerst wieder vorbei zu sein.

Bild auf Agrarheute.com
dlz-Serie Intensivvermarkter Strategie aufgegangen

Intensiv-Vermarkter: Die dlz-Serie zeigt, wie Praktiker die Getreide- und Kartoffelernten 2016, 2017 und sogar 2018 bei den mäßigen bis miserablen Preisen vermarkten

Bild auf Agrarheute.com
Analyse Roggenpreise auf Dreijahreshoch

Im April sind die Roggenpreise in Deutschland nochmals kräftig gestiegen. Anfang Mai waren die Preise so hoch wie zuletzt im Juli 2014 - also vor knapp drei Jahren.

Bild auf Agrarheute.com
3-Jahres-Bilanz So stark sanken die Erzeugerpreise für Agrarprodukte

In den vergangenen drei Jahren sind die Erzeugerpreise für Getreide, Rohmilch und tierische Produkte weiter gesunken.

Landwirte auf Zuckerrübenfeld
DLG Trendmonitor Europa: Erzeugerpreise heben die Stimmung der Landwirte

Die Ergebnisse des DLG-Trendmonitors vom Frühjahr 2017 signalisieren Zuversicht unter den europäischen Landwirte. Ursache seien die Entwicklungen der Erzeugerpreise.

Bild auf Agrarheute.com
Getreidemarkt Für ein paar Euros mehr

München - Alle Getreidemarktmeldungen, die es gut mit den Landwirten meinen, haben derzeit eines gemeinsam: Sie nennen die leisesten Anzeichen einer Verbesserung.

Bild auf Agrarheute.com
Jahreswechsel Prognose 2017: Das sind die Preisaussichten für die Agrarmärkte

Der Deutsche Bauernverband blickt hoffnungsvoll auf 2017, denn die Marktentwicklungen bei Ackerfrüchten und Milch sollen einen positiven Trend erkennen lassen.

Bild auf Agrarheute.com
Getreidepreise Wo steckt Thilo?

München - Erinnern Sie sich noch an den feinen Herrn mit weißem Haar und markanter Brille, der vom Jahr 2010 an einen Feldzug gegen die damals guten Getreidepreise anführte?

Getreideexperten
Erzeugerpreise Getreidemarkt - Was kann jetzt noch helfen?

München - Der Getreidemarkt ist nach vier Rekordernten in Folge schwer angezählt.

Finanzen beim Getreideanbau
Umfrage-Ergebnisse Getreide: Das sind die beliebtesten Vermarktungsstrategien

Jedes Jahr zur Ernte kommt die Frage: Wie vermarkte ich das Getreide am besten. agri Experts hat die Landwirte zu ihren bevorzugten Strategien befragt.

Der Weizenpreis an den Warenterminbörsen
Weizenmarkt Weizenpreise pendeln in enger Preisspanne

Sowohl am europäischen Terminmarkt als auch am deutschen Kassamarkt bewegen sich die Weizenpreise derzeit auf niedrigem Niveau in einer relativ engen Spanne.

Bild auf Agrarheute.com
Umfrage Getreide vermarkten: Auf welche Strategien setzen Landwirte?

Viele Faktoren spielen für den Erfolg der Getreidevermarktung eine Rolle. Aber was genau ist Landwirten wichtig? Diese Umfrage hakt nach.

Bild auf Agrarheute.com
FAO Preise für viele agrarische Rohstoffe im August gestiegen

Rom - Eine Ausnahme bilden die Getreidepreise.

Bild auf Agrarheute.com
Ernte Getreide: Thüringer ernten 80,4 dt im Schnitt

Die Thüringer Landwirte konnten eine überdurchschnittliche Getreideernte einfahren. Allerdings schmälern auch hier die niedrigen Preise das Betriebergebnis.

Bild auf Agrarheute.com
Getreidevermarktung Größere Getreidemengen vermarkten: Ein 6-Punkte-Plan

Sie wollen größere Mengen an Getreide gewinnbringend vermarkten? Da lohnt es, sich vorab Gedanken zu machen. So kann's gehen.

Bild auf Agrarheute.com
Ernte Getreide verlustfrei lagern

Wenn die Ernte nicht direkt verkauft wird, kommen die Körner ins Lager. Um keine Verluste zu erleiden, müssen Feuchte, Temperatur und Sauberkeit stimmen.

Bild auf Agrarheute.com
Bundeslandwirtschaftsministerium Erntebericht 2016: Schlechte Preise, unterdurchschnittliche Ernte

Das Bundeslandwirtschaftsministerium hat seinen Erntebericht für 2016 vorgestellt. Niedrige Erzeugerpreise und unterdurschnittliche Ernten prägen das Bild.

Bild auf Agrarheute.com
Vermarktung Getreidevermarktung: Das ist die richtige Strategie

In einer cleveren Vermarktung des Getreides stecken viele Chancen, aber auch Risiken. Worauf es ankommt, hier im Überblick.

Bild auf Agrarheute.com
Getreidemarkt Russland erwartet Exportrekord bei Weizen

Russland hat für 2016/2017 eine Exportmenge von 25,8 Mio. Tonnen veranschlagt. Das wäre ein neuer Rekord.

Bild auf Agrarheute.com
Weltmarkt Prognose: Getreidepreise werden nicht mehr steigen

Die Zeiten hoher Preise für Agrarerzeugnisse seien voraussichtlich vorbei. Laut OECD und FAO wird sich die globale Nachfrage nach Agrarprodukten abschwächen.