Login

Glyphosat

Mit einem Totalherbizid behandeltes Ausfallgetreide.
© agrarfoto

Lesen Sie hier Neuigkeiten, Entwicklungen und Hintergrundberichte zum Thema Glyphosat. Viele Pflanzenschutzmittel enthalten den Wirkstoff Glyphosat und gehören zu den weltweit am häufigsten verwendeten Herbizidprodukten. Aufgrund der kostengünstigen und effektiven Bekämpfung verschiedenster Unkrautarten sind sie auch als Breitband-Herbizide bekannt. In vielen Ländern finden Pflanzenschutzmittel, die den Wirkstoff Glyphosat enthalten, nicht nur in der Landwirtschaft, sondern auch in der Unkrautbekämpfung in Gärten und in unkultivierten Industrieflächen Verwendung. Heutzutage wird der Wirkstoff in vielzähligen Pflanzenschutzmitteln unter verschiedenen Handelsnamen vertrieben.

Susanne Günther und Harald Ebner

Glyphosat: Ein Streitgespräch zwischen Landwirtin und Abgeordnetem

Mit der Glyphosat-Debatte wurde für einen Grundkonflikt zwischen Verbrauchern und Landwirten deutlich. So haben zwei stellvertretende Personen diskutiert.

Glyphosat
Bundesrat

Länder fordern schnelles Ende für Glyphosat

Der Bundesrat möchte, dass der Einsatz glyphosathaltiger Pflanzenschutzmittel deutlich eingeschränkt wird.

aheu Titel Magazin

agrarheute-Magazin: Das lesen Sie in der Maiausgabe

Steht eine neue Milchkrise bevor? Im neuen agrarheute-Magazin beleuchten wir den Milchmarkt. Dieses und weitere spannende Themen lesen Sie in der Maiausgabe.

Klöckner Julia
Pflanzenschutz

Glyphosateinsatz soll massiv sinken

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner will die Anwendung von Glyphosat auf landwirtschaftlich und gartenbaulich genutzten Flächen massiv einschränken.

Julia Klöckner
Exklusiv-Interview

Klöckner will Alternativen zu Glyphosat

Bundesagrarministerin Julia Klöckner nimmt im Interview mit agrarheute Stelllung zu ihrer Glyphosat-Strategie, zum Tierwohl-Label und den Direktzahlungen.

Julia Klöckner (CDU)
Glyphosatverbot

Klöckner will Glyphosat-Einsatz massiv einschränken

Nach den Verwirrungen um die Haltung von Julia Klöckner zum Thema Glyphosat nimmt sie heute in Berlin Stellung.

Pflanzenschutz im Weizen im Frühjahr
Pflanzenschutz

Umfrage: Wie betreiben Sie Pflanzenschutz?

Spritze oder Hacke? Selbst oder mit Lohner? Und stehen nach der Glyphosat-Debatte Neuinvestitionen an? Nehmen Sie jetzt an der Umfrage teil und gewinnen Sie.

Glyphosat-Herbizid-Studie
Glyphosat

Falsche Berichterstattung: Klöckner hält Kurs beim Glyphosat-Verbot

Diverse Medien berichten, dass Julia Klöckner das Glyphosat-Verbot infrage stellt. Sie dementiert: "Ich halte mich an den Koalitionsvertrag".

Blühendes Rapsfeld
Pflanzenschutz

Klöckner will für Neonicotinoid-Verbot stimmen

Deutschland wird in Brüssel für ein Verbot von Neonicotinoiden im Freiland stimmen. Das kündigte Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner an.

Glyphosat
Transparenz

Glyphosat - EU will wissenschaftliche Studien transparenter machen

Die Europäische Kommission hat am Mittwoch einen Vorschlag für mehr Transparenz bei wissenschaftlichen Studien im Bereich der Lebensmittelsicherheit vorgelegt.

Herbizid für Mais
Zulassungverfahren

EFSA-Reform: Bürger sollen Industriestudien einsehen dürfen

Die EU-Kommission will mehr Transparenz bei der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln. Künftig sollen Bürger Industriestudien zur Risikobewertung lesen dürfen.

Svenja Schulze, SPD, Bundesumweltministerin

Svenja Schulzes Regierungserklärung: Insektensterben und Glyphosat

Die neue Umweltministerin Svenja Schulze will in ihrer Amtszeit Naturschutz in der Landwirtschaft gern friedlich lösen. Diese Themen stehen auf ihrer Agenda.

Rügen
Glyphosat

Stralsund lehnt Glyphosatverbot auf kommunalen Flächen ab

Immer mehr Gemeinden verbieten Glyphosat auf ihren Flächen. Die Hansestadt Stralsund stimmte jetzt gegen ein Glyphosatverbot für seine Pächter.

Ackerbaustrategie
Bildergalerie

To-Dos für Julia Klöckner aus dem Koalitionsvertrag

Der Koalitionsvertrag liefert Details über die zukünftige Landwirtschaft in Deutschland. agrarheute hat die wichtigsten Vereinbarungen zusammengefasst.

 Julia Klöckner
Bildergalerie

Julia Klöckner: So steht sie zur Landwirtschaft

Die CDU-Politikerin Julia Klöckner soll neue Landwirtschaftsministerin werden. So steht sie zu den wichtigsten Themen in der Landwirtschaft.

Glyphosat-Herbizid-Studie
Agrarforschung

Studie: Glyphosat wirkt sich nicht auf Artenvielfalt aus

Wie wirkt sich der Glyphosateinsatz im Ackerbau auf Anbausysteme, Umwelt und Gesellschaft aus? Antworten darauf gibt eine aktuelle Studie. Hier Ergebnisse.

Glyphosatbehandlung einer Rapsstoppel
Studie

Glyphosatverbot: "In zehn Jahren kein Mehr an Biodiversität"

Kein Gewinn für die Biodiversität, dafür ein volkswirtschaftlicher Schaden – das ist das Fazit einer neuen Glyphosatstudie. Wir haben sie uns näher angesehen.

Lichtmess
Lichtmess

Berufsstand - Mehr Sachlichkeit statt Emotionen

Milchkönigin Sonja Wagner und Eva-Maria Haas beim Lichtmessempfang des BBV-Kreisverbandes Hof.

Außenansicht Molkerei Groppe
Molkerei

Glyphosat: Molkerei Gropper rät zum Verzicht

Bayerische Milcherzeuger sollen bei der Molkerei Gropper bis 2020 auf Glyphosat verzichten. Auch den Umrechnungsfaktor ändert die Molkerei nun.

Abgespritzter Bestand
Neustrelitz

Stadt verbietet Pächtern Glyphosateinsatz

Die Stadtvertretung in Neustrelitz hat den Pächtern der 227 Hektar stadteigenen Ackerfläche den Einsatz von Glyphosat und Neonikotinoiden verboten.

BfN-Präsidentin Prof. Beate Jessel
Positionspapier

Glyphosat - Naturschutzamt will schnellen Ausstieg

Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) hat sich kritisch zu Glyphosat geäußert. Die Behörde sieht vor allem Risiken für die biologische Vielfalt.

Koalitionsverhandlungen

GroKo: Union und SPD bei der Landwirtschaft einig

Union und SPD haben sich auf ihr Koalitionsprogramm für die Landwirtschaft verständigt. Dies sind die wesentlichen Vereinbarungen.

Nachhaltigkeit

Bartmer: Glyphosat ermöglicht erst Artenvielfalt

DLG-Präsident Carl-Albrecht Bartmer hat das drohende Glyphosat-Verbot hart kritisiert. Zudem gehörten Globalisierung und Nachhaltigkeit zusammen.

Bundesrat Abstimmung
Agrarpolitik

Bundesrat stimmte über Glyphosat, EEG und Antibiotika ab

Auf dem Programm des Bundesrats stand am 02. Februar unter anderem eine Entscheidung über Anwendungsregelungen von Glyphosat.

Glyphosat Protest
Umfrage

EU-Kommission befragt Bürger zum Lebensmittelrecht

Die Europäische Kommission hat am Dienstag eine öffentliche Konsultation zum europäischen Lebensmittelrecht eingeleitet.