Login

Glyphosatzulassung

Glyphosat

Backhaus rechnet mit Einschränkungen bei Glyphosat

Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus hält eine Einschränkung der Anwendung von Glyphosat auf nationaler Ebene für möglich.

Mit einem Totalherbizid behandeltes Ausfallgetreide.
Pflanzenschutz-Verordnung

Bundestags-Juristen halten nationales Glyphosat-Verbot für möglich

Schmidts Alleingang bei der Entscheidung für den Wirkstoff Glyphosat könnte in Deutschland doch noch gekippt werden. Ein nationales Verbot scheint möglich.

Christian Schmidt
Reaktionen auf EU-Beschluss

Glyphosat - aktuelle Stunde im Bundestag

Welche Konsequenzen ergeben sich aus der weiteren Zulassung von Glyphosat durch die EU? Darüber beriet gestern der deutsche Bundestag.

Glyphosat auf Zwischenfrucht
Bundestag

Grüne, Linke und SPD gemeinsam gegen Glyphosat

Im Bundestag formieren sich Grüne, Linke und SPD gegen den nationalen Einsatz von Glyphosat.

Glyphosat auf Zwischenfrucht
Pflanzenschutz

Glyphosat-Verlängerung: Aktuelle Stunde im Bundestag

Mit dem deutschen Votum bei der Glyphosat-Zulassung beschäftigt sich der Bundestag am kommenden Dienstag in einer Aktuellen Stunde.

Tackmann Kirsten
Verlängerung der Zulassung

Glyphosat - der Stachel steckt tief

Die Linke im Bundestag will sich mit dem Ja von Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt zur weiteren Zulassung nicht abfinden und fordert seine Amtsenthebung.

Barbara Hendricks Angela Merkel
Zulassungsverfahren

Glyphosat - BBV bezeichnet Hendricks Kritik als scheinheilig

Der Bayerische Bauernverband wirft der Umweltministerin vor, sie selbst habe wiederholt die Zuständigkeiten und die Geschäftsordnung der Regierung missachtet.

Glyphosat auf Zwischenfrucht
Glyphosat

Kärnten erarbeitet Glyphosat-Verbot in der Landwirtschaft

Da Landratsamt Kärnten entwirft eine Verwendungsbeschränkung für Glyphosat gemäß des Pflanzenschutzmittelgesetzes. Das Verbot gelte dann aber nur für Landwirte.

Christian Schmidt und Barbara Hendricks
Pflanzenschutzmittel

Glyphosat: Schmidt und Hendricks wollen Wogen glätten

Landwirtschaftsminister Christian Schmidt und Umweltministerin Barbara Hendricks suchen nach dem Glyphosat-Zerwürfnis wieder eine sachliche Annäherung.

Schmidt Christian
Lieber Leser

Von Fakten und von Spekulation

Es gibt Geschehnisse und Abläufe, da reibt man sich erst die Augen, um dann doch nur den Kopf schütteln zu können.

agrarheute-Redakteur Klaus Strotmann
Pflanzenschutzmittel

Glyphosat: Chemischer Kampfstoff in der Koalitionsdebatte

Schmidt hat entschieden, so isser. Hendricks tobt, will Zugeständnisse des möglichen Koalitionspartners. Koalition?! Ein Kommentar aus der agrarheute-Redaktion.

Christian Schmidt Landwirtschaftsminister
Glyphosat

Umfrage: Hat Schmidt mit der Glyphosat-Entscheidung richtig gehandelt?

Landwirtschaftsminister Christian Schmidt steht für seinen Alleingang bei der Zustimmung zum Glyphosat in der Kritik. Wie urteilen Sie über seinen Weg?

Justizia Recht
Zulassungsprozess

Glyphosat - Wie geht es weiter?

Die Entscheidung zu Glyphosat ist gefallen? Nicht ganz: Die Länder können über Zulassung und Verwendungsbedingungen auf ihrem Hoheitsgebiet bestimmen.

Glyphosat auf Zwischenfrucht
Pflanzenschutzmittel

Glyphosat-Entscheid nicht von langer Hand geplant

Das Bundeslandwirtschaftsministerium will seine Zustimmung zu Glyphosat nicht von langer Hand geplant haben.

Barbara Hendricks
Menschen & Meinungen

Glyphosat - jetzt rappelt 's in der Kiste

Nach seinem Ja zu Glyphosat muss Landwirtschaftsminister Schmidt erhebliche Kritik von Oppostion und Noch- oder Wiederkoalitionspartner SPD einstecken.

Christian Schmidt Landwirtschaftsminister
Zulassung

Glyphosat - es geht weiter

Gestern haben sich die EU-Länder wieder einmal zu einer Abstimmung über Glyphosat getroffen. Für Überraschung sorgte der deutsche Landwirtschaftsminister.

Mann an Pflanzenschutzspritze
Pflanzenschutzmittel

Glyphosat für weitere fünf Jahre zugelassen

Das Tauziehen hat ein Ende. Am Montagnachmittag haben die EU-Länder einer Verlängerung um weitere fünf Jahre zugestimmt. Die Abstimmung war denkbar knapp.

Abgespritzter Bestand
Pflanzenschutzmittel

Glyphosat: Brüssel will Montag erneut abstimmen

Der Countdown für Glyphosat läuft. Am Montag (27.11.) berät der Vermittlungsausschuss in Brüssel. Möglicherweise entscheidet die Kommission im Alleingang.

Robert Habeck
Menschen & Meinungen

Habeck fordert das Ende von Glyphosat

Der grüne Landwirtschaftsminster Robert Habeck beklagt, dass im Frühling die Felder totgespritzt würden und dies die Artenvielfalt gefährde.

Glyphosat auf Zwischenfrucht

Glyphosat-Hersteller wollen gegen EU-Kommission klagen

Sollte die EU bis zum 15. Dezember keine Entscheidung über eine Wiederzulassung von Glyphosat treffen, wollen die Pflanzenschutzmittelhersteller klagen.

EU Verbraucherkommissar Vytenis Andriukaitis
Zulassungsverfahren

Glyphosat - kaum mehr Spielraum in den Verhandlungen

Ein neuer Vorschlag oder weitere Zugeständnisse der EU-Kommission sind im Wiederzulassungsprozess für Glyphosat kaum zu erwarten.

Albrecht Bartmer im Interview mit agrarheute
Exklusiv

Glyphosat: DLG-Präsident Bartmer im Exklusivinterview

„Glyphosat wird viel zu oft versprüht“ – diese Aussage von Carl-Albrecht Bartmer geistert aktuell durch die Medien. agrarheute hat den Präsidenten im Interview.

Pflanzenschutzmittel
Demontage

Hängepartie bei Glyphosat wird zur Grundsatzfrage

Der DBV kritisiert, dass die fehlenden Entscheidungen die politische Demontage des europäischen Zulassungsverfahrens für Pflanzenschutzmittel beschleunigen.

Landwirt Philipp Hansen
Pflanzenschutzmittel

Glyphosat: Jetzt spricht ein Praktiker

Seit Monaten keine Bewegung in der Diskussion um Glyphosat. Jetzt erklärt ein Praktiker aus Schleswig-Holstein, warum er um den Wirkstoff nicht herumkommt.

Glyphosat-Demonstration
Abstimmung

Glyphosat - es wird eng

Bei der heutigen Abstimmung hat sich wieder keine qualifizierte Mehrheit für eine Verlängerung der Zulassung gefunden.