Login

Glyphosatzulassung

Susanne Günther und Harald Ebner

Glyphosat: Ein Streitgespräch zwischen Landwirtin und Abgeordnetem

Mit der Glyphosat-Debatte wurde für einen Grundkonflikt zwischen Verbrauchern und Landwirten deutlich. So haben zwei stellvertretende Personen diskutiert.

Glyphosat
Bundesrat

Länder fordern schnelles Ende für Glyphosat

Der Bundesrat möchte, dass der Einsatz glyphosathaltiger Pflanzenschutzmittel deutlich eingeschränkt wird.

Julia Klöckner (CDU)
Glyphosatverbot

Klöckner will Glyphosat-Einsatz massiv einschränken

Nach den Verwirrungen um die Haltung von Julia Klöckner zum Thema Glyphosat nimmt sie heute in Berlin Stellung.

Glyphosat-Herbizid-Studie
Agrarforschung

Studie: Glyphosat wirkt sich nicht auf Artenvielfalt aus

Wie wirkt sich der Glyphosateinsatz im Ackerbau auf Anbausysteme, Umwelt und Gesellschaft aus? Antworten darauf gibt eine aktuelle Studie. Hier Ergebnisse.

Glyposat Demonstration
Zulassungspraxis

Pflanzenschutz: EU-Parlament will Zulassungen unter die Lupe nehmen

Das Plenum des EU-Parlaments hat zugestimmt, einen Sonderausschusses zu errichten, der die Zulassungsverfahren bei Pflanzenschutzmitteln überprüft.

Bundesrat Innensaal
Bundesrat

Länder wollen GAP vereinfacht, nicht unterfinanziert

Der Bundesrat hat sich heute mit der GAP-Reform 2020, der Windkraftförderung, Glyphosat und Antibiotika beschäftigt. Wir fassen das Wichtigste zusammen.

Glyphosat einfüllen in eine Pflanzenschutzspritze
Pflanzenschutz

EU setzt Glyphosat-Sonderausschuss ein

Ein Sonderausschuss soll sich im Europäischen Parlament dem Zulassungsverfahren von Pflanzenschutzmitteln befassen.

Söder Markus
Agrarpolitik

Glyphosat - Söder will schnellen Ausstieg

Ziel sei eine Exitstrategie „schneller als im Bund“. Erarbeiten soll diese Landwirtschaftsminister Helmut Brunner.

Fahnen vor EU-Parlament
Zulassungsprozess

Glyphosat - Das EU-Parlament hakt nach

Das EU-Parlament hat heute nach Angaben der Organisation LobbyControl einen Sonderausschuss zur Untersuchung der Glyphosat-Zulassung eingerichtet.

Schmidt Christian Glyphosat
Abgesang

Harte Zeiten für den Bundeslandwirtschaftsminister

Im Vorfeld der Grünen Woche haben Aktivisten des "Wir haben es satt"-Bündnisses ein "Nie wieder Schmidt"-Konzert vor dem Bundeskanzleramt anberaumt.

Abgespritzter Bestand
Glyphosat

Sechs Staaten fordern EU-Plan für Glyphosat-Ausstieg

Umwelt- und Agrarminister von sechs EU-Staaten fordern von der EU-Kommission einen Plan zum Ausstieg aus der Nutzung von Glyphosat.

Christian Schmidt Glyphosat
Informationspolitik

Glyphosat-Entscheidung fiel ohne Kanzleramt

Das Bundeskanzleramt hat erst nach der Abstimmung über die Verlängerung der Zulassung von Glyphosat von der deutschen Zustimmung erfahren.

Glyphosat auf Zwischenfrucht
Pflanzenschutzmittel

Glyphosat: Das Kanzleramt war nicht informiert

Das Bundeskanzleramt hat erst nach der Abstimmung am 27. November 2017 über die Verlängerung der Zulassung von Glyphosat erfahren. Geplant war etwas anderes.

Glyphosat Verbot Demonstration
CSU-Parteitag

Glyphosat-Verbot - Umweltschützer überreichen 520.000 Unterschriften

Am Freitag haben sich rund 300 Menschen vor dem CSU-Parteitag in Nürnberg versammelt, um gegen Glyphosat zu demonstrieren.

Glyphosat

Backhaus rechnet mit Einschränkungen bei Glyphosat

Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus hält eine Einschränkung der Anwendung von Glyphosat auf nationaler Ebene für möglich.

Mit einem Totalherbizid behandeltes Ausfallgetreide.
Pflanzenschutz-Verordnung

Bundestags-Juristen halten nationales Glyphosat-Verbot für möglich

Schmidts Alleingang bei der Entscheidung für den Wirkstoff Glyphosat könnte in Deutschland doch noch gekippt werden. Ein nationales Verbot scheint möglich.

Christian Schmidt
Reaktionen auf EU-Beschluss

Glyphosat - aktuelle Stunde im Bundestag

Welche Konsequenzen ergeben sich aus der weiteren Zulassung von Glyphosat durch die EU? Darüber beriet gestern der deutsche Bundestag.

Glyphosat auf Zwischenfrucht
Bundestag

Grüne, Linke und SPD gemeinsam gegen Glyphosat

Im Bundestag formieren sich Grüne, Linke und SPD gegen den nationalen Einsatz von Glyphosat.

Glyphosat auf Zwischenfrucht
Pflanzenschutz

Glyphosat-Verlängerung: Aktuelle Stunde im Bundestag

Mit dem deutschen Votum bei der Glyphosat-Zulassung beschäftigt sich der Bundestag am kommenden Dienstag in einer Aktuellen Stunde.

Tackmann Kirsten
Verlängerung der Zulassung

Glyphosat - der Stachel steckt tief

Die Linke im Bundestag will sich mit dem Ja von Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt zur weiteren Zulassung nicht abfinden und fordert seine Amtsenthebung.

Barbara Hendricks Angela Merkel
Zulassungsverfahren

Glyphosat - BBV bezeichnet Hendricks Kritik als scheinheilig

Der Bayerische Bauernverband wirft der Umweltministerin vor, sie selbst habe wiederholt die Zuständigkeiten und die Geschäftsordnung der Regierung missachtet.

Glyphosat auf Zwischenfrucht
Glyphosat

Kärnten erarbeitet Glyphosat-Verbot in der Landwirtschaft

Da Landratsamt Kärnten entwirft eine Verwendungsbeschränkung für Glyphosat gemäß des Pflanzenschutzmittelgesetzes. Das Verbot gelte dann aber nur für Landwirte.

Christian Schmidt und Barbara Hendricks
Pflanzenschutzmittel

Glyphosat: Schmidt und Hendricks wollen Wogen glätten

Landwirtschaftsminister Christian Schmidt und Umweltministerin Barbara Hendricks suchen nach dem Glyphosat-Zerwürfnis wieder eine sachliche Annäherung.

Schmidt Christian
Lieber Leser

Von Fakten und von Spekulation

Es gibt Geschehnisse und Abläufe, da reibt man sich erst die Augen, um dann doch nur den Kopf schütteln zu können.

agrarheute-Redakteur Klaus Strotmann
Pflanzenschutzmittel

Glyphosat: Chemischer Kampfstoff in der Koalitionsdebatte

Schmidt hat entschieden, so isser. Hendricks tobt, will Zugeständnisse des möglichen Koalitionspartners. Koalition?! Ein Kommentar aus der agrarheute-Redaktion.