Login

Grunderwerb

Geldscheine im Acker
Investoren

Kabinett beschließt Gesetzentwurf gegen Share Deals

Die Bundesregierung hat heute einen Gesetzentwurf zur Einschränkung sogenannter Share Deals beschlossen.

Kulturlandschaft
Bodenmarkt

Bodenkauf: Sachsen-Anhalt will mehr Rechte für Bauern

Sachsen-Anhalt will im Bundesrat beim Bodenkauf mehr Rechte für Landwirte. Anteilsverkäufe sollen erschwert werden.

Acker mit Markierungspfahl
Steuerrecht

Finanzminister Scholz will Share Deals erschweren

Finanzminister Scholz will sogenannte Share Deals beim Kauf von Grundstücken erschweren. Das sind die Details.

Bodenbearbeitung

Amazone-Scheibeneggen: Neue, preiswertere Catros-Baureihe

Für die Bodenbearbeitungsgeräte bringt Amazone mit der Scheibenegge Catros Special eine abgespeckte Variante der Catros 01 auf den Markt.

Test

Bednar Atlas AM: Schwerer Tscheche im Test

Die große Atlas-Baureihe ist zwar nicht neu am Markt, aber in Deutschland noch relativ unbekannt - zu Unrecht. Wir haben die 10,0 m breite Version getestet.

Bodenmarkt

Bodenpreise steigen in Bayern auf 47.358 Euro

Die Kaufpreise für landwirtschaftliche Flächen sind 2015 weiter kräftig gestiegen. Das zeigen frisch veröffentlichte Zahlen des Statistischen Bundesamtes.

Reform

Bodenmarkt: Was bringt die Pachtpreisbremse?

Im Juli hat Agrarminister Christian Meyer die Eckpunkte des „Gesetzes zur Sicherung der bäuerlichen Agrarstruktur in Niedersachsen“ vorgestellt. Hier eine Analyse.

Traction-Tests

Bednar Atlas AM: Schwerer Tscheche

Die große Atlas-Baureihe ist zwar nicht neu am Markt, aber in Deutschland noch relativ unbekannt - zu Unrecht. Wir haben die 10,0 m breite Version getestet.

Marktübersicht

Beet-, Dreh- und Schälpflüge: Das hat der Markt zu bieten

Der Pflug rückte aus verschiedenen Gründen in den vergangenen Jahren wieder verstärkt in den Fokus von Landwirten und Lohnunternehmern. Wir informieren.

Bodenmarkt

Bodenpreise steigen weiter

Keine Trendumkehr auf dem landwirtschaftlichen Bodenmarkt
erwartet der Geschäftsführer der BVVG. Die Nachfrage ist nach wie vor hoch.

Streit ums Land

Kommune schläft, Landwirt baut Maschendrahtzaun auf Sportplatz

In der Stadt Klötze in Sachsen-Anhalt hat ein Landwirt einen Maschendrahtzaun quer über einen Sportplatz gezogen und beendet so einen jahrelangen Streit.

Mehr Effizienz

Diesel sparen und Boden schützen

Den Dieselverbrauch senken, die Energieeffizienz erhöhen und den Boden schützen. Wie das geht, lesen Sie hier.

Dr. Uwe Steffin, Chefredakteur agrarheute
Kommentar

Bodenmarkt: Landwirte sehen Eigentumsrechte in Gefahr

Der jüngste Börsencrash wird einen Trend weiter verstärken, den vor Jahren die Europäische Zentralbank (EZB) mit ihrer Niedrigzinspolitik eingeleitet hat: Den Run auf Boden, von dessen Kauf sich finanzkräftige Investoren eine krisensichere Vermögensanlage versprechen.

Bodenschutz

Stand der Reifentechnik

Neu entwickelte Reifen bieten mehr Aufstandsfläche, Traktion und Komfort. Sie schonen Boden und senken den Dieselverbrauch. Wie der aktuelle Stand der Reifentechnik ist, erfahren Sie hier.

Feldarbeit
Bodenforum

Agrarstrukturgesetz: Diskriminierung für große Betriebe?

Kann die Einführung eines Agrarstrukturgesetzes außerlandwirtschaftliche Investoren vom Bodenmarkt fernhalten? Oder schränkt das Gesetz juristische Personengesellschaften mit über 2.000 Hektar ein? Darüber wurde auf dem Bodenforum diskutiert.

Feldarbeit
Bodenmarkt

Ortsfremde investieren in ostdeutschen Agrarunternehmen

Gerade in Ostdeutschland kaufen sich überregional aktive Investoren in landwirtschaftliche Unternehmen ein. Das Grundstückverkehrsgesetz könne hier seinen Zweck nur teilweise erfüllen, so eine neue Thünen-Studie.

Flächenfraß

Deutschland verliert täglich 70 Hektar

Weltweit greift der zunehmende Verlust von fruchtbarem und gesundem Boden um sich. Allein in Deutschland gehen täglich 70 Hektar verloren.

acker_ukraine.jpg
Bodenmarkt Ukraine

Pilotverkäufe erst ab 2017 möglich

Nicht nur bei uns in Deutschland, sondern auch in der Ukraine ist Boden heiß begehrt. Laut agrarheute-Recherche, soll es erste Pilotverkäufe in der Ukraine erst ab 2017 geben.

Politik national

MV: Radikaler Wandel in der Agrarstruktur

In den letzten 25 Jahren hat sich die Agrarstruktur in Mecklenburg-Vorpommern radikal gewandelt. Es ist ein deutlicher Rückgang an Arbeitsplätzen zu verzeichnen. Zudem bereitet der Anstieg der Bodenpreise Sorgen.

Sonstige

Bayerische Hühner legten im ersten Halbjahr
660 Millionen Eier

München Die Hälfte der Eier stammte aus Bodenhaltung, knapp sieben Prozent aus
ökologischer Erzeugung

Unternehmensführung

Neue Förderung für Boden- und Gewässerschutz

München - Mit einer neuen Maßnahme des Kulturlandschaftsprogramms will Landwirtschaftsminister Helmut Brunner den Boden- und Gewässerschutz in Bayern weiter voranbringen.

Ackerbau

Viel Verkehr auf dem Acker: 5 bodenschonende Maßnahmen

Ernte, Bodenbearbeitung, Aussaat - auf den Äckern ist aktuell viel los. Die mechanische Belastbarkeit der Böden hat allerdings Grenzen. Ziel muss sein, Gewichts- und Zugkräfte von Landmaschinen zu verteilen.

Produktion und Förderung

BW: 136.700 Euro für einen Hektar Boden

In Baden-Württemberg steigen die Pacht- und Kaufpreise für Ackerland im Vergleich zu anderen Bundesländern relativ moderat an. In gefragten Regionen kann eine Hektar allerdings auch 136.700 Euro kosten.

Ackerland
Produktion und Förderung

Umfrage-Ergebnis: Investoren treiben Bodenpreise

Die Bodenpreise steigen und steigen. Immer wieder wird darüber diskutiert, wer oder was den Bodenpreis in die Höhe treibt. Die Mehrheit ist überzeugt: Außerlandwirtschaftliche Investoren sind die größten Preistreiber.

Produktion und Förderung

Pachtpreise Sachsen: Unglaubwürdige Statistik

Laut Statistischem Landesamt sind die Pachtpreise in Sachsen recht moderat gestiegen. Für Neupachten bleiben die Preise quasi unverändert, Bestandspachten steigen hingegen.