Login

Gülle

© agrarfoto.com

Gülle dient der natürlichen Düngung landwirtschaftlicher Nutzpflanzen. Es ist ein natürlich anfallender Wirtschaftsdünger, der hauptsächlich aus Urin und Kot besteht. Gülle fällt insbesondere bei der Schweine- und Rinderhaltung an. Unterschieden werden Dick- oder Dünngülle, Schwemmmist oder Flüssigmist, beeinflusst durch die Faktoren Einstreu und Wasser. Gülle besitzt einen hohen Gehalt an gebundenem Stickstoff, Phosphor, Kalium und anderen Nährstoffen. Für landwirtschaftliche Betriebe ist Gülle ein bedeutender Dünger, durch den der Bedarf an synthetischen Düngern gesenkt wird.

Gülle-Weizenbestockung
Polizei ermittelt

Gülle-Gestank: Besorgte Bürger rufen Polizei

In Baden-Württemberg legte sich derart intensiver Gülle-Geruch über eine Stadt, dass Bürger die Polizei riefen. Nun wurde eine Untersuchung angeordnet.

Güllefass mit Schleppschlauch bei der Gärrestausbringung
Excel-Tool

Kostencheck Gülletechnik: Investieren oder Outsourcen?

Durch die neue Düngeverordnung steigen die Anforderungen an die Gülletechnik. Doch lohnt sich die Investition in neue Ausbring- und Transporttechnik?

Gülle im Silo
Gülle-Krimi

Gülle-Prozess Neytalsperre: Silo war nicht genehmigt

Der Prozess um die Gülle-Katastrophe in der Neytalsperre gibt einige Rätsel auf. So bezweifelt der Landwirt den Tatzeitpunkt und bestreitet seinen Gülle-Handel.

Zur Seite gekippter Traktoranhänger mit Gärresten
Statistik

Gülleunfälle: Ausgetretene Stoffmenge hat sich in 2016 halbiert

Die Gesamtzahl der 'Gülleunfälle' ist 2016 leicht gestiegen. Die ausgetretene Stoffmenge hat sich allerdings halbiert.

Gülle-Unfall

Gülle-Katastrophe: Prozessbeginn gegen Landwirt

1600 Kubikmeter Gülle soll ein Landwirt 2015 in die Neyetalsperre geleitet haben. Nun steht er wegen schwerer Gewässerverunreinigung vor Gericht.

Güllefass mit Schleppschlauch im Weizen
Nährstoffverteilung

DBV sieht Gülle- und Stickstoffeinsatz immer effizienter werden

Wegen zu hoher Nährstoffverluste steht die Landwirtschaft in der Kritik. Der DBV sieht dagegen einen deutlichen Rückgang der N-Bilanzen in den letzten Jahren.

Gülledüngung
Düngung

Stickstoff und Gülle immer umweltschonender eingesetzt

Berlin - Der Bauernverband hat einen Faktencheck zum Themenkomplex Stickstoff, Nitrat und Gülle veröffentlicht.

Gülleausbringung
Organische Dünger

Weniger Gülle - mehr Gärreste

Berlin - Auf Deutschlands Feldern wurde im Jahr 2015 weniger Gülle ausgebracht als 2010.

Gülleseparator Sedimax
Gülledüngung

Gülle-Separation: 6 Verfahren im Vergleich

Gülle sollte möglichst nährstoffreich sein. Um den Wassergehalt zu reduzieren, gibt es verschiedene Verfahren. Ein Überblick.

Gülle ausbringen mit Striptill
Wirtschaftdünger

Von Gülleflut kann keine Rede sein

Die aktuellen Daten des Statistischen Bundesamtes belegen, dass deutsche Landwirte sogar weniger Gülle als 2010 ausbringen.

Schafe
Die Topthemen aus unserer Community

Gefährliche Moderhinke? Gülle einpflügen oder ins Saatbett einarbeiten?

Ist Moderhinke für Menschen, die sich auf Wiesen bewegen gefährlich? Sollte man Gülle vor der Saat einpflügen oder eher nach dem Pflügen ins Saatbett einarbeiten?

Gülleausbringung
Agrarstrukturerhebung

Düngerbilanz: Mehr Gärreste, weniger Gülle ausgebracht

Auf Deutschlands Feldern wurde im Jahr 2015 weniger Gülle ausgebracht als noch 2010. Dagegen hat sich die Ausbringmenge an Gärresten in dem Zeitraum verdoppelt.

Bilder vom LU Möllenkotte in Schöppingen
Bildergalerie

Das Gülle-Unikat: Besuch beim weißen Xerion

Das weiße Xerion-Gespann vom LU Möllenkotte ist mittlerweile dank Facebook und Co. ziemlich bekannt. Die traction hat sich Lohnunternehmen und Gülle-Gespann angeschaut.

Innovative Biogasanlage in Wipptal
Biogaserzeugung

Nährstoffproblem gelöst: Südtiroler Biogasanlage bereitet Gärreste auf

Vom Gärrest zum Düngerpellet, das ist nicht neu. Doch jetzt läuft in Südtirol im Wipptal eine Biogasanlage mit innovativer Technik.

Landwirt im Büro
Tool

Düngeverordnung: Dünge-Dokumentation leicht gemacht

Mit der neuen Düngeverordnung kommen auf die Landwirte neue Dokumentationspflichten zu. Dieses Excel-Tool hilft bei der Dokumentation der Düngebedarfsermittlung.

Kuhstall
Ammoniakemissionen

Gülleansäuerung im Stall – Künftig auch in Bayern?

Freising - Die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft untersucht in einem neuen Projekt, ob sich eine Gülleansäuerung im Stall in Bayern umsetzen lässt.

Landwirt im Büro
Tool

Düngeverordnung: Dünge-Dokumentation leicht gemacht

Mit der neuen Düngeverordnung kommen auf die Landwirte neue Dokumentationspflichten zu. Dieses Excel-Tool hilft bei der Dokumentation der Düngebedarfsermittlung.

Güllebecken
Österreich

Nach Sturmfront: 100.000 Liter Gülle entweichen aus Becken

Wegen eines unglücklichen Zufalls sind in Oberösterreich 100.000 Liter Gülle aus einem Becken ausgelaufen. Es wurden ein Brunnen und mehrere Gewässer verschmutzt.

Güllebehälter
Düngeverordnung

Bayern: Waschwasser darf weiterhin in Güllegruben

Das bayerische Landwirtschaftsministerium hat jetzt darauf hingewiesen, dass Waschwasser auch weiterhin in Güllegruben (JGS-Anlagen) eingeleitet werden darf.

Güllebehälter
Tierhaltung

Waschwasser darf weiterhin in Güllegruben

München - Das bayerische Landwirtschaftsministerium hat in Abstimmung mit dem bayerischen Umweltministerium seine Zustimmung gegeben.

Feuer auf abgeertetem Feld
Ernte

Landwirt löscht Feldbrand mit Gülle

Erneut entzündete sich ein Feld in Bayern. Diesmal kam ein Kollege zur Hilfe und stoppte den Feldbrand mit seiner Gülle.

Fendt Traktoren
Video-Tipp

Der Arbeitstag eines Lohnbetrieb-Chefs

Der 30-jährige Dominik Strobl hat ein respektables Lohnunternehmen aufgebaut. Dieses Video begleitet den Lohner bei seinem abwechslungsreichen Arbeitstag.

Innovative Biogasanlage in Wipptal
Biogaserzeugung

Nährstoffproblem gelöst: Südtiroler Biogasanlage gefällt Niedersachsen

Vom Gärrest zum Düngerpellet, das ist nicht neu. Doch jetzt läuft in Südtirol im Wipptal eine Biogasanlage mit innovativer Technik.

Güllebehälter auf der grünen Wiese
Wirtschaftsdünger

Düngeverordnung: Jetzt die Güllelagerung planen

Wegen der neuen Düngeverordnung müssen viele Betriebe die Güllelagerkapazitäten erweitern und zusätzliche Nährstoffmengen abgeben. Was sollten Landwirte jetzt tun?

Güllebehälter auf der grünen Wiese
Wirtschaftsdünger

Düngeverordnung: Jetzt die Güllelagerung planen!

Wegen der neuen Düngeverordnung müssen viele Betriebe die Güllelagerkapazitäten erweitern und zusätzliche Nährstoffmengen abgeben. Was sollten Landwirte jetzt tun?