Login

Herbstaussaat

Winterweizen_lpix76607.jpg
Ernte 2019

Herbstaussaat: Wintergetreide verdrängt Raps

Die deutschen Landwirte haben zur Ernte 2019 eine deutlich größere Fläche mit Wintergetreide bestellt. Raps ist auf dem Rückzug.

Die Top-Themen der Woche

Klickhits: ASP, Geld geschwadert, Herbstaussaat

Damit Sie nichts verpassen, stellen wir jeden Montag die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche für Sie zusammen. Das sind die Klickhits der Vorwoche.

AF_Weizen_Spätherbst
Dürrejahr

Feldaufgang unsicher: Trockenheit erschwert Herbstaussaat

Auf vielen Äckern ist es noch immer zu trocken. Das Dürrejahr 2018 gefährdet vielerorts die aktuelle Aussaat von Wintergetreide.

Anbaufläche

Frankreich: Raps- und Weizenfläche kleiner als erwartet

Das französische Landwirtschaftsministerium hat die Aussaatflächen von Winterweizen und von Raps für die Ernte 2018 nach unten korrigiert.

Weizensaat_ft_bluedesign.jpg
Aussaatflächen

Landwirte säen fast fünf Prozent weniger Weizen aus

Witterungsbedingt haben die deutschen Landwirte vor allem weniger Winterweizen ausgesät. Damit erhöht sich die Anbaufläche für Sommergetreide.

Getreide-Stoppelfeld mit tiefen wassergefüllten Fahrspuren
Getreidemarkt

Norddeutschland: Sorgen der Ackerbauern gehen weiter

Die Herbstaussaat war witterungsbedingt eine Herausforderung, eine ordnungsgemäße Frühjahrsbestellung scheint derzeit fraglich. Das hat Folgen für den Markt.

Wasser auf dem Acker
Update

Norddeutschland: So katastrophal sieht es auf den Feldern aus

In Norddeutschland geht auf dem Acker gar nichts mehr. Seit dem Herbst ist viel zu viel Regen gefallen. Landwirte rechnen teilweise mit Totalausfällen.

Getreideaussaat
Getreideaussaat

Was tun, wenn der Weizen spät in den Boden kommt

Wo der Weizen nicht rechtzeitig in den Boden kommen konnte, sollten die Aussaatstärken angepasst werden. Wechselweizen kann eine Alternative sein. Einige Tipps.

Luftbild eines Traktors mit Sämaschine auf dem Acker
MARS-Report

Herbstaussaat: Kostet ungünstige Witterung richtig Ertrag?

Zu nass im Norden, zu trocken im Süden. Die Bedingungen für Herbstaussaat waren in Europa sehr unterschiedlich und in vielen Regionen nicht optimal.

Silozug
Die Topthemen aus unserer Community

Gefährdete Herbstaussaat, Gewichtskontrolle und frisch silierter Mais

Gibt es in einigen Regionen Deutschlands noch die Chance für eine Herbstaussaat? Und wie kontrolliert man das Gewicht von Kraftfutterlieferungen?

Direktsaat, Diskussion, Weizensaat
Studie

Konservierender Ackerbau: CO2 von 50 Kohlekraftwerken einsparen?

Europäische Landwirte könnten durch geänderte Anbaumethoden womöglich 200 Millionen Tonnen CO2 einsparen. Das zeigt eine kürzlich veröffentlichte Studie.

Fendt Traktor bei der Weizen Saat
Herbstbestellung

Aussaat von Wintergetreide: Den richtigen Moment erwischen

Die Nässe der vergangenen Wochen erschwerte die Aussaat beim Wintergetreide. Fingerspitzengfühl ist gefragt.

aussaat von zwischenfrüchten
Getreide

Aussaatstärkerechner: Empfohlene Saatstärke und -menge berechnen

Die Herbstaussaat steht an. Welche Saatstärke und -menge für KWS Getreidesorten empfohlen wird, kann mit einem Tool berechnet werden.

Ausfallgetreide
Nacherntebehandlung

Rechtzeitig gegen Ausfallraps und -getreide vorgehen

Die Beseitigung von Ausfallraps und -getreide auf den Flächen ist wichtig, um pilzliche und tierische Schaderreger fernzuhalten.

Junge Rapspflanzen
Herbstbestellung

Raps: Die besten Sorten für den Norden

Wegen des Regens stockt die Rapsernte regional. Gleichzeitig will die nächste Aussaat geplant sein. Die besten Sorten für den Norden finden Sie hier.

Getreide

Ernte 2015: Mehr Weizen und Gerste, weniger Raps

Auf insgesamt 5,56 Millionen Hektar Ackerland haben Deutschlands Landwirte Wintergetreide für die kommende Ernte 2015 ausgesät. Das sind um zwei Prozent mehr als im Vorjahr.

Allgemeines

Ausreichend Z-Saatgut für die Herbstaussaat 2014 vorhanden

Der Saatgutmarkt ist zur Herbstaussaat 2014 ausreichend mit Z-Saatgut versorgt. Die Vermehrungen sind insgesamt mit guten Qualitäten gedroschen worden. Nur bei Triticale zeigen sich Probleme bei der Keimfähigkeit.

Getreide

Herbstaussaat: Genügend Z-Saatgut verfügbar

Für die Herbstaussaat ist ausreichend Z-Saatgut vorhanden. Allerdings könnte es bei einigen Sorten wegen starker Nachfrage zu Engpässen kommen, bei manchen macht die Keimfähigkeit Probleme.

Getreide

Roggen steht gut da

Gesund und gut bewurzelt - so präsentiert sich derzeit vielerorts der Roggen. Erntezeit wird - kaum verspätet - Ende Juli bis Anfang August sein.

Ackerbau

Der Kuhn Speedliner 3000C im Maschinentest

Mit Speedliner bezeichnet Kuhn seine drei Mulchsaat-Drillmaschinen mit Arbeitsbreiten von drei bis sechs Meter. Die dlv-Fachzeitschrift Agrartechnik hat mit der Maschine in der Herbstaussaat gearbeitet.