Login

Herdenschutz

Wolf in Deutschland

In diesen Bundesländern leben die meisten Wölfe

In Deutschland wurden 2015/2016 174 Wolfswelpen geboren. Damit stieg die Zahl der Wolfsrudel auf 47. In diesen Bundesländern leben sie.

Elektrozaun
Ratgeber-Video

Herdenschutz: So machen Sie ihren Elektrozaun wolfsfit

Zum Schutz vor dem Wolf gibt der Verband der Berufsschäfer in diesem Video Tipps, wie man schnell und kostengünstig einen wolfspräventiven Elektrozaun installiert.

Weidezaun
Wolf in Deutschland

Förderung Herdenschutz: Mehr Kosten als Nutzen?

Viel Bürokratie, lange Wartezeiten und hohe Kosten. Bei der Herdenschutzförderung winken einige ab. Das Ministerium bezieht auf eine kleine Anfrage Stellung.

Schafe auf der Weide mit Tränkewagen
Schafhaltung

Niedersachsen: Herdenschutz vor dem Wolf hat Grenzen

Zwar wird die Anschaffung von Zäunen und Herdenschutzhunden zu 80% gefördert. Viele Schafhalter in Niedersachsen sind aber trotzdem mit den Mehrkosten überlastet.

Übergabe Wolfserklärung
Bad Sarow

Treffen der Umweltminister: Wolf wird zum Top-Thema

Sechs Verbände mit Weidetierhaltern nutzten die Umweltministerkonferenz (UMK) um eine Erklärung zum Umgang mit dem Wolf an das Umweltministerium zu übergeben.

Porträt eines Wolfes
Wolf

Brandenburg plant Erleichterung beim Abschuss von 'Problemwölfen'

Das Land Brandenburg arbeitet an einer Wolfsverordnung mit Regeln für den Umgang mit "Problemwölfen". Ein Abschuss soll möglich sein.

Wolf

Sachsen-Anhalt kündigt besseres Wolfsmanagement an

Der Bestand in Sachsen-Anhalt ist auf 12 Wolfsrudel angewachsen. Jetzt handelt das Ministerium und überabeitet das Wolfsmanagement.

Wölfe
Wolf

Nachwuchs: Mecklenburg-Vorpommern hat jetzt 3 Wolfsrudel

In Mecklenburg-Vorpommern ist das dritte Wolfsrudel offiziell bestätigt. Das belegen Fotos einer Wildkamera, welche das Rudel ablichtete.

Luchs
Weidehaltung

Schafsrisse: Diesmal war’s der Luchs

Ende Dezember wurden im Oberen Donautal mehrere Schafe und Ziegen gerissen. Per Gentest wurde jetzt eindeutig nachgewiesen, dass ein Luchs dafür verantwortlich ist.

Wolf

Streit über den Abschuss von Wölfen

Die Zahl der Wolfsrisse steigt. Jäger und Landwirte fordern den Abschuss des Raubtieres, Naturschützer mahnen zur Besonnenheit - eine Übersicht.

Wolf

Niedersachsens Ministerpräsident will gegen Problemwölfe vorgehen

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat sich für eine stärkere „Regulierung“ des Wolfsbestandes in Niedersachsen ausgesprochen.

Wolf in Brandenburg

Problemwolf „testet“ seine Opfer?

Ein verhaltensauffälliger Wolf macht derzeit Rathenow in Brandenburg unsicher. Die Familienbetriebe bangen um die Kinder und schlagen Alarm.

Kommentar

Wolfsmanagement: Vor dem Ende der Akzeptanz

Viele Tierhalter fragen: Wolf oder Weidehaltung? Dabei geht beides, findet LAND & Forst-Chefredakteur Ralf Stephan. Es muss nur das Nötige veranlasst werden.

CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Nutztiere stärker vor Wolfsübergriffen schützen

Berlin - Die Rückkehr des Wolfes gelingt nicht ohne effektiven Herdenschutz.

Von Wölfen getötete Weidetiere vor dem Hannoverschen Landtag
Niedersachsen

Anti-Wolf-Demo: Weidetierhalter legen tote Tiere vor den Landtag

Ein besseres Wolfsmanagement forderten niedersächsische Weidetierhalter gestern vor dem Landtag in Hannover mit einer drastischen Aktion.

Alpaka auf Weide
Wolf

Wolf reißt trächtige Alpakas

Mancherorts werden sie sogar als Herdenschutztiere eingesetzt. Jetzt wurde eine Alpakaherde vom Wolf angegriffen. Die Beute: Drei tragende Alpakastuten.

Tote Hirsche nach Wolfsangriff
Wolfsangriff

Wolf im Blutrausch: Angriff auf eingezäunte Damwildherde

23 Hirsche gehen vermutlich auf das Konto des Wolfs. Die Raubtiere haben sich unter einem zwei Meter hohen Zaun durchgegraben und die Damwildherde angegriffen.

Tote Schafe
Wolfsangriff

Trotz Herdenschutzhund und Esel: 12 gerissene Schafe

Elektrozaun, Herdenschutz-Esel und Herdenschutz-Hund hielten den Wolf nicht ab. Zwölf gerissene und 18 verwundete Schafe fielen vermutlich dem Isegrim zum Opfer.

Wolf in Deutschland

Nach Schafriss: Wolf traut sich zurück zur Beute

Im niedersächsischen Kreis Uelzen wurden nach einem Schafriss drei Räuber gesichtet. Ein Wolf blieb sogar vor Ort, um seine Beute zu fressen.

Wolf in Deutschland

Trotz Zaun 50 Wolfsrisse: Nun wird die Entschädigung gekürzt

Ein 1,40 Meter hoher Zaun konnte ihn nicht stoppen: Mehr als 50 Schafe hat der Wolf bei einem einzigen Schäfer gerissen. Zu viele, denn mehr Geld gibt es nicht.

Wolf mit Sender
Film-Tipp

Besenderter Wolf: Auf Arnos Spuren

Genau vor einem Jahr wurde der Wolf Arno von Norman Stier besendert. Das Fernsehen hat den Wolfsexperten bei seiner Arbeit begleitet.

Tote Kuh im Graben
Niedersachsen

Wölfe attackieren erneut Herde hochtragender Kühe

Im Landkreis Cuxhaven haben Wölfe wieder eine Herde hochtragender Kühe attackiert. Die Bilanz: Ein totes Rind und zehn Kühe mit Biss- und Risswunden.

Wietzendorf, Niedersachsen

Herdenschutz Wolf: Rinderhalter werden bezuschusst

Rinderhalter im Haupt- und Nebenerwerb bekommen im Umkreis von Wietzendorf Zuschüsse für die Anschaffung von wolfsabweisenden Herdenschutzmaßnahmen.

Wolf in Deutschland

Brandenburger Landwirte zählen Wolfsrisse

Brandenburgs Tierhalter sind mit dem staatlichen Meldeverfahren von Wolfsrissen unzufrieden. Seit Kurzem führen sie eine eigene Liste.

Wolf in Deutschland

Täter gesucht: Wölfin illegal abgeschossen

Zum wiederholten Mal wurde ein Wolf im Landkreis Görlitz illegal getötet. Das Kriminalamt ermittelt und der WWF hat ein Kopfgeld von 25.000 Euro ausgesetzt.