Login

Heupreis

Ernte von Heu im Sommer

Heu ist ein wichtigstes Grundfutter für Rinder und andere Wiederkäuer. Das meiste Grundfutter wie etwa Grassilage, Maissilage und Heu wird als wirtschaftseigenes Futter in den landwirtschaftlichen Betrieben selbst verbraucht. Die Höhe der Heupreise und des gehandelten Raufutters sind ein guter Indikator für die Knappheit am Futtermarkt.

Zu den aktuellen Erzeugerpreisen Heu im Marktbereich von agrarheute.

Strohernte
Futterversorgung
0

Heu- und Stroh: Preise fallen trotz Hitzewelle

Im Juli sind die Preise für Heu und Stroh kräftig gefallen. Trotz Hitzewelle, Trockenheit und wieder zunehmendem Futtermangel.

Heuballen
Futterpreise
0

Heu und Stroh: Preise fallen – Niveau bleibt hoch

Im Juni haben die Preise für Heu und Stroh weiter nachgegeben. Dennoch ist das Preis-Niveau weiterhin ungewöhnlich hoch.

heuballen
Futterversorgung

Heu- und Strohpreise: Jetzt geht es abwärts

Im Mai haben sich die Preise für Heu und Stroh nach unten bewegt. Wenn auch lange nicht so stark wie erwartet.

Strohpreis
Stroh und Heu

Raufutter - Preise leicht schwächer

Laut Großhandel sind innerhalb eines Jahres die Heupreise von durchschnittlich 11,33 €/dt auf aktuell 17,50 €/dt gestiegen.

Aussaat von Mais
Die Top-Themen der Woche

Klickhits: Agrardiesel, Heupreise, wassersparende Maisaussaat

Damit Sie nichts verpassen, stellen wir jeden Montag die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche für Sie zusammen.

heuballen in Folie
Futterversorgung

Heu und Stroh: Preise könnten bald kippen

Im April sind die Preise für Heu und Stroh im Bundesmittel noch einmal gestiegen. Regional ging es jedoch schon nach unten.

Heuballen
Futterpreise

Heu und Stroh: Landwirte müssen Rekordpreise zahlen

Der Preisanstieg bei Heu und Stroh nimmt kein Ende. Vielerorts gehen die Wintervorräte zur Neige. Guter Rat und Futter sind teuer.

case-magnum-enthüllung
Die Top-Themen der Woche

Klickhits: Meldepflicht, Case IH Magnum enthüllt, Rekordpreise

Damit Sie nichts verpassen, stellen wir jeden Montag die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche für Sie zusammen.

Heuballen in Mecklenburg-Vorpommern
Futterpreise

Heu und Stroh: Preise brechen alle Rekorde

Die Preise für Heu und Stroh klettern in großen Sprüngen nach oben. Offenbar verschärft sich die Futterknappheit.

Heuballen.jpg
Futtermittel

Heu und Stroh: Preise auf extrem hohen Niveau

Die Preise für Heu und Stroh bewegen sich auch im neuen Jahr auf extrem hohen Niveau.

Futtermittel

Heu und Stroh: Preise brechen alle Rekorde

Heu und Stroh haben sich im Dezember weiter verteuert. Die Preise übertreffen alle Rekordmarken. Der Preisanstieg ist Ausdruck der sehr engen Futterversorgung.

Preise für Raufutter
Raufutter

Heupreise erreichen Rekordniveau

Seit August kennen die Preise für Raufutter nur eine Richtung und kletterten auch im November nochmals weiter nach oben.

Hand mit Geld vor einem Feld
Die Top-Themen der Woche

Klickhits: Dürrehilfen, Preise von Heu und Stroh und eine Anzeige

Damit Sie nichts verpassen, stellen wir jeden Montag die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche für Sie zusammen. Das sind die Klickhits der Vorwoche.

Futterversorgung

Heu und Stroh: Nicht mehr bezahlbar?

Im November geht die Preisrallye bei Heu und Stroh weiter. Vor allem die Heupreise kletterten in großen Sprüngen nach oben.

Kraftstoff tanken
Das Beste im Überblick

16 Millionen-Verkauf, ASP, Heupreise: Die Top-Themen vom September

16.000.000 Euro sollte ein Betrieb in Sachsen-Anhalt kosten, ASP in Belgien und rekordverdächtige Heupreise. Die beliebtesten Themen vom September.

Heuballen in Mecklenburg-Vorpommern
Futterversorgung

Heu- und Strohpreise im Höhenflug

Im Oktober sind die Preise für Heu und Stroh weiter gestiegen. Ursache ist die angespannte Versorgungslage bei Grundfutter.

Die Top-Themen der Woche

Klickhits: Heupreise, 16-Millionen-Verkauf und Wintergerstensaat

Damit Sie nichts verpassen, stellen wir jeden Montag die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche für Sie zusammen. Das sind die vier Klickhits der Vorwoche

heupreis Deutschland

September: Heupreise nach Regionen im Überblick

Die Heupreise in Deutschland steigen weiter. Der Durchschnittspreis wird aktuell mit 146,55 Euro je Tonne angegeben. Wir haben die Preise nach Regionen.

Heuballen.jpg
Futterpreise

Heu und Stroh: Preise auf Rekordjagd

Die Preise für Heu und auch für Stroh sind in Deutschland im September weiter gestiegen. Vor allem Heu hat sich kräftig verteuert.

Dürregeschädigter Mais
Nicht verpassen

Teures Heu, Wetter, Maisernte, Glyphosat: Ihre Top-Themen im August

Teures Grundfutter, die katastrophale Maisernte, ein Glyphosat-Verbot, Bußgelder und eine Langfrist-Wetterprognose: Diese Themen haben Sie im August bewegt.

Futterpreise

Heu und Stroh extrem teurer

Die Auswirkungen der Dürre auf das Angebot an Grundfutter sind dramatisch. Heu und Stroh ist vielerorts sehr knapp und teuer. Und die Preise steigen weiter.

Heuballen in einer Reihe
Futterknappheit

Heupreis: 175 Euro/t für HD-Ballen

Heu und Stroh werden immer knapper. Innerhalb von zwei Wochen sind die Heupreise schon um über 10 Euro je Tonne gestiegen.

Heuballen.jpg
Futterversorgung

Futterpreise gehen durch die Decke

Futter wird im Norden und im Osten Deutschlands immer knapper. Engpässe bei der Versorgung der Tierbestände zeichnen sich ab. Die Preise gehen durch die Decke.

Grundfutter

Heupreise: Soviel kostet die Tonne Heu

Der 2. Schnitt steht bei vielen Landwirten demnächst an. So hoch sind derzeit die Heupreise je Tonne im Bundesgebiet.

Raufutterpreise
Raufutter

Heu- und Strohpreise stark gestiegen

Die Großhandelseinstandspreise für Heu und Stroh sind in Süddeutschland seit September 2017 kontinuierlich gestiegen.