Login

Hofladen

Ein Hofladen ist ein Geschäft, das direkt neben einen Agrarbetrieb zu finden ist und in dem Produkte verkauft werden, die vom Hof stammen. Häufig stehen die Begriffe Direktvermarktung sowie Ab-Hof-Verkauf im Zusammenhang mit dieser Geschäftsform. In Hofläden werden neben eigens produzierten Waren auch häufig auch zugekaufte Waren angeboten.

 

Eisreportage-Funck-7
Marktnischen

Speiseeis - Geschmack ist das A und O

15 Eissorten bieten die Schowalters an: Mit eigenen Früchten und Milch aus der Region punkten sie beim Verkauf.

Nordstory mehr als Bauernhof

Videotipp: Viel mehr als ein Bauernhof

Die Obermeyers betreiben einen demeter-Hof mit eigenem Hofladen auf 500 m² Fläche südlich von Hamburg. So sieht ihr Alltag aus.

Lebensmittel online bestellen
Direktvermarktung

Die Hofladen-Box: Regionale Lebensmittel online bestellen

Mit der Hofladenbox bieten zwei Unternehmerinnen regionale Lebensmittel zum online bestellen. So funktioniert das Konzept.

Direktvermarktung

Hofladen: Entsorgung für Fleischverkauf in Plastiktüten nötig

Wer Fleisch in Plastiktüten verkauft, muss sich unter Umständen bei einem Entsorgungssystem anmelden.

Hofladen
Marketing

Direktvermarktung - Vertrauen auf solider Basis

Vertrauen ist etwas Persönliches und damit sehr Wertvolles, gerade in unserer zunehmend anonymen Welt.

Landfrau Hofladen
Landfrauen

Hilfe für Existenzgründerinnen auf dem Land

Ein neues Bundesprojekt soll Frauen im ländlichen Raum fördern, die mit dem Gedanken der Selbstständigkeit spielen.

Anderlbauer mit Schafen 2
Direktvermarktung

Es begann mit 42 Schafen

Wenig Eigenfläche und nur Grünland. Wie kann man unter diesen Bedingungen einen Betrieb zukunftsfähig machen?

AdobeStock_54658125
Direktvermarktung

Kundenkontakt - wer fragt, der führt

Verkaufen ist ein vielschichtiges Geschäft. Wie viel man verkauft, hängt nicht nur von der Qualität der Produkte und ihrem Preis ab.

wegerecht youtuibe
Video-Tipp

Nachbarstreit: Wegerecht entzogen

Wegen eines Streits verweigert der Nachbar plötzlich das Wegerecht. Damit steht die Existenz des Betriebs mit Hofladen auf dem Spiel.

Gäste
Geschäftsideen

Mit dem Hofcafé einen Traum erfüllt

Bereits 1995 wurde der erste Spargel angebaut und aus der Garage ab Hof verkauft. Vor sieben Jahren öffnete im ehemaligen Kuhstall der Hofladen.

Screenshot
Video-Tipp

Plötzlich Landwirtin: Lena rettet den Betrieb

Nach dem unerwarteten Tod des Vaters steht der elterliche Betrieb vor dem Aus. Die gerade 18-Jährige Tochter gibt ihren Job auf und übernimmt den Hof.

Petra Schnell im Hofladen
Reportage

Auf den Kürbis gekommen

Eine Reportage aus der einzigen Kürbiskernölmühle Bayerns bei Familie Schnell in Mittelfranken. Dem Wochenblatt hat die Familie ihren Werdegang erzählt.

Kasse mit Geld
Überfall

Hofladen überfallen: Landwirt mit Messer bedroht

Ein Räuber bedrohte einen Landwirt in seinem Hofladen mit dem Messer. Der 82-Jährige schlug den Täter jedoch ohne Beute in die Flucht.

Betriebsreportage-Meßner-10
Reportage

Weiderind aus dem Donaumoos

Das Ziel von Familie Meßner in Schrobenhausen-Linden war, die Entwicklung „immer mehr, immer größer“ zu durchbrechen sondern zu nutzen, was der Hof hergibt.

Spargel-Rehm-1
Familientradition

Spargelanbau - da schmeckt nicht nur der Kopf

Bei der Spargelbauernfamilie Rehm hat der Geschmack oberste Priorität: Sie bauen ihren Spargel ohne Folie und setzen auf historische Sorten.

Milchtankstelle in Hofladen
Einbruch

Milchtankstellen geknackt: Landwirt stellt Täter nach Diebstahlserie

Nach zahlreichen Aufbrüchen von Milchtankstellen reichte es einem Landwirt aus Bayern. Er legte sich auf die Lauer und schnappte den Dieb.

Automat für Eier
Hoher Sachschaden

Verkaufs-Automat eines Landwirts komplett zerstört

Unbekannte Täter haben den Verkaufs-Automaten eines Landwirts in Nordrhein-Westfalen vollständig zerstört. Fette Beute machten sie dabei aber nicht.

Hofladen Weilersbach
Vermarktung

Erste Weilersbacher Hofladen geöffnet

Über den riesigen Ansturm der Besucher freuten sich (v.l.) Bürgermeister Gerhard Amon (l.) und sein Stellvertreter Marco Friepes (3.v.l.) sowie die Inhaber.

Hofladen Wiesheu
Direktvermarktung

Hofladen - Bestes vom Bauern in der Metropole

Im Münchner Stadtteil Johanneskirchen versorgt die Landwirtsfamile Wiesheu in ihrem Hofladen die Bevölkerung mit Lebensmitteln aus der Region.

Ammenkuhhaltung
Kälberaufzucht

Kühe in Elternzeit

Das frühe Trennen von Kuh und Kalb sehen Verbraucher oft kritisch. Familie Icken probiert auf ihrem Betrieb in Geestland-Sievern deshalb einen anderen Weg.

Direktvermarktung

Mess- und Eichrecht: Diese Ausnahmen gelten für Milchautomaten

Für Milchautomaten-Betreiber sollen bestimmte Vorschriften zum kürzlich beschlossenen Mess- und Eichrecht nicht gelten.

Obermooser
Großprogramm

Die Proben fürs Fest laufen auf Hochtouren

Irschenberg - Sepp Grundbacher (r.) und seine Familie feiern das zehnjährige Bestehen ihrer Obermooser Bio-Hofkäserei in Irschenberg mit einem Großprogramm.

Verkaufsautomat
Direktvermarktung

So setzen Landwirte Verkaufsautomaten ein

Immer öfter bieten Landwirte neben Milch auch Käse, Wurst und Gemüse in Verkaufsautomaten an. Mit agri EXPERTS haben wir Praktiker gefragt.

Registrierkasse
Direktvermarktung

Weitere Auflagen für Registrierkassen

Berlin - Die Bundesregierung die Verordnung für elektronische Aufzeichnungs- und Sicherungssysteme im Geschäftsverkehr (18/12221) vorgelegt.

Dorfladen Zeilarn
Dorfleben

Ein Mittelpunkt fürs ganze Dorf

Zeilarn - In Zeilarn (Lks. Rottal-Inn) gibt es jetzt einen Dorfladen mit vielen regionalen Produkten.