Login

John Deere

John Deere 6R auf technikboerse.com

John Deere ist die Hauptmarke des Unternehmens Deere & Company, das aus der U.S.A stammt. Das Unternehmen wurde im Jahr 1837 gegründet und ist in der Landtechnikbranche tätig. Neben landwirtschaftlichen Traktoren werden insbesondere landwirtschaftliche Geräte wie Mähdrescher, Feldhäcksler und Ballenpressen, aber auch Baumwoll- und Zuckerrohrernter sowie spezielle Maschinen und Geräte zum Schutz der Pflanzen, zur Bodenbearbeitung und zur Saat produziert. Die Produktpalette von John Deere beinhaltet jedoch nicht nur landtechnische Geräte, sondern auch forstwirtschaftliche Maschinen, Baumaschinen und Geräte zur Rasen- und Grundstückspflege, die weltweit vertrieben werden.

Maschine des Tages

Gerät für den Winter: Harvester von John Deere

Wer jetzt eine Maschine für den Winter sucht, für den könnte der begehrte Universalharvester 1270EIT4 von John Deere interessant sein.

Maschine des Tages

Defekt im Getriebe: John Deere 7600 für 19.800 Euro zu haben

Auch wenn ein Defekt am Schlepper vorhanden ist, interessieren sich die User der technikoerse.com aktuell stark für einen gebrauchten John Deere 7600, Baujahr 1993. Dieser Traktor ist heute unsere "Maschine des Tages".

Maschine des Tages

Fast neu: John Deere 6210 R mit 1.308 Betriebsstunden

Ein John Deere 6210 R ist aktuell ein wahrer Hingucker auf technikboerse.com. Der Schlepper soll noch 116.620 Euro kosten und ist heute unsere "Maschine des Tages".

Aktuelles

John Deere veröffentlicht Geschäftszahlen

John Deere veröffentlichte vor kurzem seinen Geschäftsbericht für das am 31. Oktober 2015 abgeschlossene Geschäftsjahr. Der auf Deere & Company entfallende Gewinn belief sich im vierten Quartal des Geschäftsjahres (31. Oktober) auf 351,2 Millionen US-$ (Vorjahr: 649,2 Millionen US-$) beziehungsweise auf US-$ 1,08 (US-$ 1,83) je Aktie. Im Geschäftsjahr erreichte der auf Deere & Company entfallende Gewinn 1,940 Milliarden US-$ (3,162 Milliarden US-$) beziehungsweise US-$ 5,77 (US-$ 8,63) je Aktie.

Klickhits

Niederländische Gülle, beste Stände auf der Agritechnica und 2 John Deere-Serien

Damit Sie nichts verpassen, fassen wir jede Woche die Topthemen aus der Vorwoche zusammen. Heute: Niederländer verschiffen Gülle nach Deutschland, die 10 besten Stände auf der Agritechnica und die John Deere-Serien 7020 und 7030.

Kein Bild vorhanden
News

Abwärtstrend hält an

Deere & Company bekommt die schwache Konjunktur in den Land- und Baumaschinenmärkten zu spüren. Das Unternehmen schließt das Geschäftsjahr 2015 mit einem Gewinnrückgang von 39 Prozentpunkten und einem Umsatzrückgang von 20 Prozentpunkten ab.

Geschäftsbericht

John Deere: Umsatz knickt um 20 Prozent ein

John Deere hat im abgelaufenen Geschäftsjahr kräftige Umsatzeinbußen zu verzeichnen. Das war auch am Standort Deutschland zu spüren, wo 15 Prozent weniger Traktoren als im Vorjahr gefertigt wurden.

Kauf von Gebrauchtmaschinen

John Deere-Serien 7020 und 7030: Darauf sollten Sie achten

Traktoren der Serien 7020 und 7030 von John Deere sind heute gebraucht recht zahlreich zu finden. Sie gelten als robust und äußerst stark. Ein paar heikle Schwachpunkte gibt es jedoch. traction klärt auf, wo diese liegen.

Brandursache unbekannt

John Deere Traktor brennt vollständig aus

Im österreichischen Burgenland ging am Mittwoch ein Traktor der Marke John Deere auf dem Acker in Flammen auf. Die Maschine brannte vollständig aus.

Aktuelles

John Deere Financial und SüdLeasig beenden Zusammenarbeit

Nach zwölf Jahren haben John Deere Financial und SüdLeasing ihre Zusammenarbeit zum 07. November 2015 aufgrund einer strategischen Neuausrichtung der Unternehmen beendet.

Netzschau

John Deere Trike: Hirsch mit drei Beinen

Das ist wohl ein Dreirad, von dem so mancher Technikfan träumen würde. Ein John Deere 4955 wurde zu einem Trike umgebaut.

Maschine des Tages

John Deere 7260 R bei online-Auktion: Ab 30.000 Euro geht’s los

Auf technikboerse.com wird aktuell ein John Deere 7260 R angeboten. Unsere heutige "Maschine des Tages" ist demnächst bei einer online-Auktion von Agravis und BayWa zu ersteigern. Startpreis: 30.000 Euro.

John Deere und Monsanto

John Deere übernimmt ‚Precision Planting‘

John Deere und die Monsanto-Tochter The Climate Corporation weiten Angebot an Lösungen für die Präzisionslandwirtschaft und digitale Lösungen für Landwirte aus.

Precision Farming

Datenmanagement: John Deere übernimmt Monsanto-Tochter

John Deere übernimmt die Monsanto-Tochter "Precision Planting". Die entstehende Datenschnittstelle zwischen den Portalen von John Deere und dem Unternehmen "The Climate Corporation" soll den Datenaustausch zwischen den Systemen vereinfachen.

Übernahme

John Deere verleibt sich Säspezialist Monosem ein

John Deere erweitert sein Portfolio in der Sätechnik. Das US-Unternehmen übernimmt den Spezialisten für Einzelkornsämaschinen, Monosem. Das französische Unternehmen soll seine Unabhängigkeit weitgehend behalten.

Maschine des Tages

Rund 1.000 Betriebsstunden: John Deere 5080 R für 50.000 Euro

Unsere heutige "Maschine des Tages" ist "optisch unübertrefflich". So zumindest beschreibt sein Anbieter den gebrauchten John Deere 5080 R auf technikboerse.com. Machen Sie sich selbst ein Bild.

Deere & Company will seine Sämaschinensparte schneller vorantreiben und - nach eigenen Angaben - nichts an der Marke oder dem Namen Monosem ändern.
News

John Deere übernimmt Monosem

Deere & Company will seine Sämaschinensparte schneller vorantreiben und - nach eigenen Angaben - nichts an der Marke oder dem Namen Monosem ändern.

Aktuelles

John Deere gibt Übernahme von Monosem bekannt

Deere & Company gab am 2. November 2015 bekannt, dass es mit Monosem einen Vertrag zur Übernahme abgeschlossen hat. Die Übernahme umfasst vier Unternehmensteile in Frankreich sowie zwei in den Vereinigten Staaten.

Traktoren

Fast neu: John Deere 6175R mit 680 Betriebsstunden

Unsere "Maschine des Tages" ist ein neuwertiger Traktor John Deere 6175R. Der Traktor mit Baujahr 2015 wird auf technikboerse.com geklickt, was das Zeug hält.

Aktuelles

Fast neu: John Deere 6175R mit 680 Betriebsstunden

Unsere "Maschine des Tages" ist ein neuwertiger Traktor John Deere 6175R. Der Traktor mit Baujahr 2015 wird auf technikboerse.com geklickt, was das Zeug hält.

Traktoren

Wie neu: John Deere Premium mit 2.000 Betriebsstunden

Auf den Bildern sieht dieser gebrauchte John Deere, Baujahr 2008, nagelneu aus - das erklärt, warum sich so viele technikboerse.com-User für ihn interessieren. Und damit küren wir den Premium heute zur "Maschine des Tages".

Aktuelles

4 neue Hochdruckreiniger von John Deere

Sauber mit Hochdruck - von John Deere gibt es gleich vier neue Hochdruckreiniger. Drei laufen mit Kaltwasser und einer mit Heißwasser.

Aktuelles

John Deere erweitert Feldhäcksler-Baureihe 8000

Nach der Markteinführung der Serie 8000 im letzten Jahr wird das Angebot um drei Modelle erweitert.

Aktuelles

John Deere stellt die Traktoren der Serie 9RX vor

Als Ergänzung zu den Baureihen der 9R Rad- und 9RT Raupentraktoren mit zwei Raupenlaufwerken stellt John Deere die Traktoren-Baureihe 9RX mit vier Raupenlaufwerken vor.

Aktuelles

Zahlreiche Medaillen für John Deere

Mit drei Goldmedaillen und zehn Silbermedaillen, die anlässlich der Agritechnica 2015 verliehen werden, würdigt die Neuheiten-Kommission der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) die Entwicklungsarbeiten des Unternehmens John Deere sowie daran beteiligter Partner-Unternehmen.