Login

John Deere

John Deere 6R auf technikboerse.com

John Deere ist die Hauptmarke des Unternehmens Deere & Company, das aus der U.S.A stammt. Das Unternehmen wurde im Jahr 1837 gegründet und ist in der Landtechnikbranche tätig. Neben landwirtschaftlichen Traktoren werden insbesondere landwirtschaftliche Geräte wie Mähdrescher, Feldhäcksler und Ballenpressen, aber auch Baumwoll- und Zuckerrohrernter sowie spezielle Maschinen und Geräte zum Schutz der Pflanzen, zur Bodenbearbeitung und zur Saat produziert. Die Produktpalette von John Deere beinhaltet jedoch nicht nur landtechnische Geräte, sondern auch forstwirtschaftliche Maschinen, Baumaschinen und Geräte zur Rasen- und Grundstückspflege, die weltweit vertrieben werden.

Kein Bild vorhanden
Wirtschaft & Unternehmen

LVD Krone Hausmesse: Spelle fest in Landtechnik-Hand

Trotz Schneefall und ungemütlicher Witterung machten sich am Wochenende wieder rund 30.000 Menschen auf den Weg nach Spelle – zum Besuch der traditionellen LVD Krone Hausmesse.

Traktoren

Traktorenmarkt: John Deere bleibt vorn

Mannheim - Der Traktorenhersteller John Deere kann auf gewachsenem Traktorenmarkt Anteile gut machen. Das Unternehmen erreichte insgesamt einen Anteil von 20,9 Prozent.

agrarheute
Motorgeräte

John Deere: Rasentraktor LT 166

Mit „mehr als 160 Jahre Erfahrung“ wirbt John Deere auch für seine
Garten- und Rasentraktoren, der Rasentraktor LT 166 kann mit den ganz Großen mithalten.

Spezielles

Tischgespräch mit Markwart von Pentz

Von seiner Ernennung zum Präsidenten von John Deere für Europa, CiS und Lateinamerika zeigte sich Markwart von Pentz überrascht. Agrartechnik hat mit ihm gesprochen.

Traktoren

OECD-Millionenkredit: Deere soll russische Landwirtschaft stärken

Moskau - Der US-Traktorenhersteller Deere & Co. erhält von der OECD einen Kredit in Millionenhöhe. Ziel ist der Aufbau eines Leasing-Unternehmens, um die landwirtschaftliche Ausrüstung Russlands zu stärken.