Login

Kalkdüngung

Maisaussaat
Bildergalerie Grünland-Tagebuch

Mais legen und Kälber enthornen

Kalk, Gülle und Mineralsdünger ausbringen und anschließend den Mais in den Boden bringen. So hat es Matthias Heckenberger gemacht.

Dünger
Düngerabsatz

Landwirte kaufen so wenig Mineraldünger wie noch nie

Der Verkauf von Mineraldünger an Landwirte ist in der ersten Hälfte des Wirtschaftsjahres drastisch eingebrochen.

Kalk streuen
Stoppelkalkung

9 Tipps für die richtige Stoppelkalkung

Kalk verbessert Bodenstruktur, Nährstoffverfügbarkeit und Humusgehalt. Er kann den Ertrag um 20 Prozent steigern. Unsere 9 heißesten Tipps zur Stoppelkalkung.

Kverneland Packomat
Die Topthemen aus unserer Community

Kverneland Packomat, Kleeaussat und Kalkstickstoff zu Raps

Welche Erfahrungen haben die User mit dem Kverneland Packomat? Was ist beim Klee säen zu beachten? Und wann streut man Kalkstickstoff zur Rapsaussaat?

Rauch Axent und Axis Düngerstreuer in Getreide
Produktneuheit

Rauch: Neuheiten für präzises Streuen

Mit mehr als 150 Patenten gehört Rauch zu den innovativsten Herstellern von Streuern für Dünger, Kalk und Co. Dies sind die aktuellen Neuheiten.

MAN TGA Transportunternehmen Tewes
Lohnunternehmen

One-Man-Show

Alex Schulte bringt bei dem Transportunternehmen Tewes Carbokalk mit einem selbstfahrenden Streuer aus. Wir haben uns die Umbauten des Trucks näher angeschaut.

Bredal Anhängedüngerstreuer
Düngetechnik

Kalk exakt 30 Meter weit streuen - die BREDAL-Anhängedüngerstreuer

BREDAL stellt zur Agritechnica die drei neuen Anhänge-Düngerstreuer K105XE, K135XE und K165XE mit einem komplett neu entwickelten Exakt-Breitstreuwerk vor.

Kein Bild vorhanden
Netzschau

Eigenbau Selbstfahrer: Kalkstreuen mit dem Kalkmonster

Ein echter Hingucker ist das sogenannte Kalkmonster, ein Eigenbau Selbstfahrer. Entstanden ist die Maschine aus einem Bau-Bullen.

Kalk streuen
Die Topthemen aus unserer Community

Wiese desinfizieren, Striegel kaufen und Bioumstellung

Mit welchen Mitteln kann man eine Wiese von Krankheitserregern von Hunden beseitigen? Welche Striegelmarke ist zu empfehlen? Wo gibts Kontakte zu Bio-Berufskollegen?

Traktor beim Kalken auf Zwischenfrüchte.
Bodenfruchtbarkeit

12 Tipps zum richtigen Kalken und Kostensparen

Trotz schlechter Preise sollte bei der Kalkdüngung die Kostenschraube nicht zu sehr gedreht werden. Hier kommen 12 Tipps, worauf es jetzt beim Kalken ankommt.

Klickhits: Die Top 3 der letzten Woche

Verbot der Anbindehaltung, Kalkstickstoff und Milchpreisverhandlungen

Das hat unsere Leser vergangene Woche bewegt: Das offizielle Verbot der Anbindehaltung, Gesundheitsrisiken beim Kalkstickstoff und die Milchpreisverhandlungen.

EU-Gutachten

Kalkstickstoff: 'Eine Gefahr für Mensch und Umwelt'

Ein Gutachten einer EU-Gesundheitsbehörde stellt fest, dass Kalkstickstoff die menschliche Gesundheit schädigen und Gewässer verunreinigen kann.

Allgemeines

Nach der Ernte: Kalkung nicht vergessen

Der Boden ist der wichtigste Produktionsfaktor. Die Versorgung mit Nährstoffen und organischer Substanz sowie eine optimale Bodenstruktur sind entscheidend. Düngekalk spielt eine große Rolle.

Allgemeines

Vegetationsreport: pH-Wert des Bodens und Kalkung

Der pH-Wert ist ein Merkmal für den Reaktionszustand bzw. Säuren- und Basengehaltes des Bodens. Anhand des pH-Wertes und Tonanteils des Bodens kann der Kalkbedarf abgeleitet werden.

Produktion und Förderung

Landwirte haben mehr gedüngt

Wiesbaden - Deutschlands Landwirte haben im Wirtschaftsjahr 2012/2013 mehr mineralische Dünger auf ihre Felder gebracht als ein Jahr zuvor. Dabei stieg vor allem der Absatz von Kalidünger.

Ölsaaten

Kalkstickstoff zu Raps: So rechnet er sich

Kalkstickstoff wird im Rapsanbau meist unmittelbar vor der Aussaat eingesetzt, um den Pflanzen einen guten Start ins Vegetationsjahr zu garantieren. Doch wann rechnet sich das Geld für den Kalkstickstoff?

Aus der Wirtschaft

Kalkdüngung sichert Bodenfruchtbarkeit

Frankfurt am Main - Die optimale Kalkversorgung des Bodens ist eine der Grundvoraussetzungen für die erfolgreiche Pflanzenproduktion, sowohl aus ökonomischer als auch aus ökologischer Sicht.

Produktion und Förderung

Dünger bleibt knapp und teuer

Frankfurt - Kein Betriebsmittel hat sich in den vergangenen zehn Jahren stärker verteuert als Mineraldünger. Ein Signal der Entspannung ist nicht in Sicht.