Login

Kennzeichnungspflicht

Gesetzesänderung

Wo Milch drauf steht, muss Milch drin sein

Wer mit Etiketten oder Werbung für Milcherzeugnisse wirbt, die keine Milch enthalten, muss jetzt höheren Bußgeldern rechnen.

Koch bereitet Fleisch in Großküche zu
Tierwohl

Tierwohlkennzeichnung auch in der Gastronomie

Der Zentralverband der Geflügelwirtschaft mahnt an, dass die Gastronomie bei dem staatlichen Tierwohllabel nicht außen vor bleiben darf.

Kalb
Agrarministerkonferenz

Länderminister versuchen sich an gemeinsamer Linie

Auf dem als Sonderkonferenz zur Gemeinsamen Agrarpolitik anberaumten Treffen wurde unter anderem die Haltungskennzeichnung für Nutztiere bekräftigt.

Nährwertkennzeichnung
Aus dem Bundestag

Linke will Nährwert-Ampel

Berlin - Die Linke fordert die Bundesregierung dazu auf, sich für eine verpflichtende "Nährwert-Ampel" für alle Fertiglebensmittel einzusetzen.

Rinderhälften hängen am Haken im Schlachthaus
Bundesverfassungsgericht

Strafnorm zur Kennzeichnung von Rindfleisch verfassungswidrig

Eine unzureichende Kennzeichnung von frischem Rindfleisch ist nach einem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts bis auf weiteres nicht strafbar.

Film-Tipp

Die Ohrmarken-Rebellen: Rinder mit Mikrochip

Ein Rinderhalter verweigert die Kennzeichnung mittels Ohrmarken und setzt auf Mikrochips. Das System funktioniert, aber die EU streicht trotzdem die Subventionen.

Skandal

Rekordmenge gefälschter Lebensmittel sichergestellt

Mehr als 10.000 Tonnen und eine Million Liter gepanschte und gefälschte Lebensmittel hat Europol und Interpol in den letzten vier Monaten sichergestellt.

Kein Bild vorhanden
Umwelt

Gentechnik: Kennzeichnung für mehr Transparenz

In 60 bis 70 Prozent aller Lebensmittel befindet sich Gentechnik. Das wissen allerdings nur die Wenigsten. Eine Petition fordert jetzt die Kennzeichnung aller Produkte, die in Berührung mit Gentechnik gekommen sind.

Aus den Regionen

Beim Fleischkauf über Haltungsform informieren

Hannover - Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer fordert, die Verbraucher beim Fleischkauf besser zu informieren: Die Haltungsform soll künftig auf der Verpackung stehen.

Mast

Nachweis der Schweine-Herkunft: So gehts

Ab 1. April 2015 gelten die verschärften Kennzeichnungspflichten für Schweinefleisch. Erzeuger müssen ab dem Zeitpunkt genau Nachweise über die Herkunft ihrer Ferkel liefern.

Ernährung und Gesundheit

Neue Lebensmitteletiketten: Was muss draufstehen?

Ab 13. Dezember 2014 müssen alle Waren die neuen Lebensmitteletiketten tragen. Die neue EU-Verordnung schreibt deutlich mehr Angaben zu Produkt, Inhaltstoffen und Herkunft vor.

Recht

Vermont: Klage gegen Kennzeichnungspflicht für GV-Zutaten

Montpelier - Der US-Bundesstaat Vermont muss sich vor Gericht gegen die Spitzenverbände der Lebensmittelindustrie verteidigen.

Ernährung und Gesundheit

Kennzeichnung von Produkten aus Käfig-Eiern soll kommen

Rostock - Geht es nach den Ländern, soll eine Kennzeichnung von Lebensmitteln, die Käfig-Eier enthalten, eingeführt werden. Dafür haben sich die Verbraucherschutzminister fast einstimmig ausgesprochen.

Ernährung und Gesundheit

1.500 Produkte tragen bereits Regionalfenster-Siegel

Im Januar 2014 war das Regionalfenster mit der Vermarktung der ersten Produkte gestartet. Mittlerweile tragen 1.500 Produkte von 190 Betrieben das Label.

Haltung und Mast

EU-Kommission will Rindfleischkennzeichnung überprüfen

Brüssel - Die Europäische Kommission sucht Experten für die Bewertung der EU-Vorschriften zur Rindfleischetikettierung.

Ernährung und Gesundheit

Streit um Gentechnik-Honig geht weiter

Berlin - Deutschland wird sich in Brüssel nicht für eine Kennzeichnungspflicht von Honig einsetzen, der gentechnisch veränderten Pollen enthält.

Mast

EU: Rumänien bekämpft Klassische Schweinepest nur mangelhaft

Bonn - Die EU hat Rumänien gerügt, weil dieses die Klassische Schweinepest (KSP) nur unzureichend bekämpft.

Ernährung und Gesundheit

Regionalfenster: Transparenz durch neue Kennzeichnung

Berlin - Bundesagrarminister Hans-Peter Friedrich hat heute auf der Grünen Woche die neue Regionalkenn­zeichnung für Lebensmittel vorgestellt, das sogenannte "Regionalfenster".

Ernährung und Gesundheit

Gen-Honig muss nicht gekennzeichnet werden

Brüssel - Honig, der mit Pollen gentechnisch veränderter Pflanzen verunreinigt ist, muss nicht gekennzeichnet werden, weil Pollen nach Ansicht des EU-Parlaments keine Zutat des Honigs seien.

Ernährung und Gesundheit

Bundesrat fordert Kennzeichnung vegetarischer Lebensmittel

Berlin - Für eine Kennzeichnung veganer und vegetarischer Lebensmittel hat sich der Bundesrat ausgesprochen. Die EU-Kommission solle dafür klare Definitionen festlegen.

Recht

Schäfer ziehen vor Gericht alle Register

Wallendorf/Bonn - Die deutschen Berufsschäfer haben eine neue mündliche Verhandlung im Ohrmarkenprozess beantragt.

Kein Bild vorhanden
Umwelt

EU-Kommission: Mehr Klarheit bei Umweltaussagen

Ein Markt für grüne Produkte: Die Europäische Kommission möchte, dass Umweltinformationen zu Produkten und Organisationen klarer und für Verbraucher leichter vergleichbar werden.

Geflügel

Regierung lehnt Eierkennzeichnung in Lebensmitteln ab

Berlin - Der Agrarausschuss hat einem Antrag zur Kennzeichnungspflicht für Eier in Fertigprodukten zugestimmt. Die Regierung ist dagegen.

Mast

Neues Tierwohl-Label - ein Etikettenschwindel?

Kaum ist das Tierwohl-Siegel im Handel, sorgt es für einen Medienskandal. Belastende Aufnahmen aus einem Vertragsbetrieb stellen das Siegel in Frage. Der Tierschutzbund wehrt sich gegen die Vorwürfe.

Politik EU

Neue Qualitätsregelungen für EU-Agrarprodukte

Brüssel - Vergangene Woche verabschiedete die EU-Kommission eine Neuverordnung zur Qualitätsbestimmung von Agrarprodukten. Die Novelle soll mehr Kohärenz und Klarheit bringen.