Login

Kirche

Danke
Weltenlohn

Dankbarkeit für das Gute

Am kommenden Sonntag spielt das Evangelium von der Heilung der zehn Aussätzigen eine Rolle im Gottesdienst.

Jesus
Vorstellungswelten

Gott näher kennenlernen

Im Christentum wird Gott in Menschengestalt dargestellt.

Arche Noah
Unwetter

Noah und die große Flut

Auch nach der Rettung von Noah, nach Regenbogen und Neubeginn, war die Welt nicht „heil“, und sie ist es bis heute nicht.

Lebenssinn
Vergänglichkeit

Was ist der Sinn des Lebens?

Wir nisten wir uns in dieser Welt ein, als ob wir ewig hier wären.

Zweifel
Reflexion

Vom Zweifel zur Gewissheit des Glaubens

Wenn jemand zweifelt, wird ihm das oft als Schwäche oder Unentschlossenheit ausgelegt. Doch so ist es nicht.

Urlaub
Urlaub

Erholsame Zeiten schaffen

Die Urlaubswelle rollt wieder an. Alle sind urlaubsreif.

Kirche
Austausch

Ein kleines Stück Geschichte

In Regensburg trafen sich Vertreter des BBV Oberpfalz mit Bischof Rudolf Voderholzer (3. v. r.) zu einem Austausch.

Mähdrescher
Ente

Freude und Lob Gottes

In diesen Tagen erleben wir die Ernte,

Krise
Mut und Hoffnung

Eine Krise als Chance nutzen

In gerade scheinbar ausweglosen Situationen nach vorne blicken, sich aufmachen und um Unterstützung bitten.

Sterne
Wert

Was ist der Mensch?

Jeder Mensch ist ein Gedanke Gottes. Darin liegt sein Wert.

Fronleichnam
Brauchtum

Fronleichnam symbolisiert Gegenwart von Gott

Fronleichnam ist immer noch ein sinnenfreudiges „Baden“ in der Religion geblieben.

Frieden
Botschaft

Frieden geben und Wort halten

So verändert der Friede, den Jesus seinen Jüngern zum Abschied vermacht hat, jedes Leben in dieser Welt.

Heilige Maria
Kirche

Die Fürbitte Mariens

Der Mai gilt volkstümlich als der „Marienmonat“.

Apostel Thomas
Glaube

Weißer Sonntag

Weißer Sonntag – so lautet die Bezeichnung für den Sonntag nach Ostern im Festkalender der katholischen Kirche.

Gebendorfer
Backen

Tradition pflegen

Ihre Brotlaibe stempelt Christine Wolf aus Aham im Landkreis Landshut von Anfang an mit dem Christus-Monogramm – JHS.

Osterbrunnen
Auferstehung

Ostern – nicht zu fassen, aber wahr

„Ihr sucht Jesus von Nazareth, den Gekreuzigten. Er ist nicht hier. Er ist auferstanden."

America first
Lebenseinstellung

Angst und Zuversicht

Überall tauchen neuerdings in aller Welt Regierungen auf, die nach dem Motto handeln: „Amerika first!“, „Wir zuerst!“

Wahrheit
Wahrheit

Mal ehrlich!

Mal ehrlich! Es ist gar nicht so einfach, mit der Wahrheit zu leben.

Versuchung
Zum Sonntag

Mache mich stark im Leben!

„Versuchen“ heißt in der Bibel „auf die Probe stellen“ und nicht, einen Menschen zum Übeltäter machen.

Fisch
Brauchtum

Schmankerl für den Aschermittwoch

Seit rund 15 Jahren räuchert Sebastian Schmid aus Aiglsbach-Lindach im Kreis Kelheim traditionell zu Aschermittwoch.

Schwerhörigkeit
Zuhören

Hören auf Gott

Es gibt mehr Schwerhörige als wir glauben. Selbst der Schwerhörige merkt es oft nicht oder will es nicht wahrhaben.

Dorfkirche
Zusammenleben

Lust aufs Land! Aber ohne Kirche?

Die Dorfgemeinschaft genießt einen hohen Stellenwert.

Apfelbaum
Lebenseinsichten

Wie ein Baum

Ein Baum kann uns zu Einsichten in unser Dasein verhelfen, über den Grund seines und unseres menschlichen Lebens.

Jesu-Krippe
Zum Sonntag

Warum Esel so wichtig sind

Jesus ist in die Welt gekommen, damit alle, die an ihn glauben, nicht verloren sind, sondern das ewige Leben haben.

Weihnachten
Menschwerdung

Weihnachtszeit zeugt von Jesu Nähe

Wir feiern Gottes Kommen, seine zarte und kraftvolle Nähe. Er kommt zu uns – persönlich.