Login

Klima

Finanzen beim Getreideanbau
Klimawandel

Österreich erhöht Zuschuss für Agrarversicherungen

Landwirte, die 2019 in Österreich eine Agrarversicherung abschließen, werden mit 55 Prozent vom Staat gefördert.

Kälbergesundheitsstall-Kälber-Gruppenhaltung-Jungtieraufzucht

Kälbergesundheitsstall: Besseres Klima für die Jungtieraufzucht

Aus Amerika kommt ein neuer Trend zu uns – der Kälbergesundheitsstall. Jungtiere werden nicht in Außeniglus, sondern im Stall untergebracht.

Sonne am wolkenlosen Himmel
Klima

Klimaforscher warnen vor einer längeren Heißzeit

Neue Untersuchungen deuten auf eine bevorstehende Heißzeit hin, die kaum aufzuhalten sei. Einige Forscher gehen von einer Erwärmung von bis zu 5 Grad aus.

Teaser-August-schwein

agrarheute Schwein: Das lesen Sie in der Augustausgabe

Im August lesen Sie in agrarheute Schwein, dass man trotz unsichere Zeiten mutig einen Stall neubauen kann und was man bei Außenklimaställen beachten sollte.

Biogasanlage
Biogasanlage

Biogas: Mehr Gülle statt Mais

Seit 2015 gibt es im Landkreis Oldenburg eine "Klimaallianz in der Landwirtschaft". Deren Ziel ist es die klimaschädlichen Treibhausgasemissione zu reduzieren.

Edelkastanie
Forst

Waldbau mit Wertschöpfung und Nachhaltigkeit

Eine mächtige Edelkastanie finden sie diese Woche auf dem Titel unseres Heftes, aber Drehwuchs und Krümmung würden beim Verkauf des Stammes Abzüge bedeuten.

Blühstreifen Ökoweizenanbau

Positive Effekte des weltweiten Ökolandbaus fraglich

Der Anbau von Biolebensmitteln benötigt zu viel Ackerfläche, um sich weltweit positiv auf die Artenvielfalt auswirken zu können.

Wirbelsturm am Abend
Klimawandel

DWD: Landwirte müssen sich auf Wetterextreme einstellen

Auch wenn der statistische Beweis für die Zunahme von Extremwetterereignissen noch fehlt, der Deutsche Wetterdienst sieht einen klaren Trend.

Wolfgang Piller
Kommentar

Klimafreundlich

Zum Thema Scheitholzmarkt

Klimawandel

Jahresrückblick: 2017 wird wohl drittheißestes Jahr

Nach drei Rekordjahren in Folge wird es 2017 wohl keinen weiteren Temperaturrekord geben. Eine Entwarnung beim Klimawandel bedeutet dies allerdings keineswegs.

Muscheln im Sand
5 Fakten zum Methanausstoß

Muscheln sind die neuen Klimakiller

Rinder gelten in der Öffentlichkeit als Klimakiller. Neueste Studien haben jedoch gezeigt, dass Meerestiere mehr Treibhausgsase ausstoßen.

Side by Side Melkstand
Die Topthemen aus unserer Community

Veränderung im Landleben, Klimaanlage einstellen und die Melkstandfrage

Wie findet man als Frau mit Hof den richtigen Partner? Wie beugt man Krankheiten bei der Nutzung von Klimaanlagen vor? Und welcher Melkstandtyp ist empfehlenswert?

Ralf Stephan, Chefredakteur der LAND & Forst
Kommentar

Klima – Kernthema für die Bauern

Amerika gewinnt nicht mit Kohle. Und das Klima nicht mit altmodischen Bildern von der Landwirtschaft, sagt LAND & Forst Chefredakteur Ralf Stephan.

Renate Bergmann
Kommentar

Klimaschutz in der Landwirtschaft: Einfach mal anfangen

Betriebsdaten optimieren und das Klima schützen. Über eine Klimabilanz nachzudenken kann sich für alle lohnen, findet LAND & Forst-Redakteurin Renate Bergmann.

Wetterdaten

Dezember 2015: Wärmerekord in Niedersachsen

Hannover - Das Jahr 2015 geht in Niedersachsen mit einem Wärmerekord zu Ende: Die Temperatur lag im Dezember landesweit durchschnittlich bei 8,2 Grad. Außerdem regnete es besonders wenig.

Wetter

Sturmtief 'Heini' leitet Winter ein

Ein Sturmtief nimmt Kurs auf Deutschland. Bereits heute Nacht werden die ersten Sturmböen erwartet. Das Wochenende bringt Frost und Schneefälle bis in Tieflagen.

Umwelt

Autofahrer macht Jagd auf Wildschweine

Im Schweizer Kanton Aargau hat ein PKW-Fahrer anscheinend absichtlich eine Bache und ihre Frischlinge überfahren. Die Polizei und Staatsanwaltschaft ermittelt.

Kein Bild vorhanden
Umwelt

Biberschäden: Diese praktischen Maßnahmen schützen

Der Biber hat sich vor allem in Bayern so prächtig entwickelt, dass er für Landnutzer zum Problem geworden ist. In absoluten Ausnahmefällen ist er zum Abschuss freigegeben. Es gibt aber auch Präventionsmaßnahmen, die vor dem Nager schützen.

Kein Bild vorhanden
Umwelt

Schweizer Wolf hat 60 Schafe auf dem Kerbholz

Ein zum Abschuss frei gegebener Wolf ist vermutlich aus der Schweiz nach Vorarlberg geflüchtet und hat dort 20 Schafe gerissen. Mehr als 40 Schafe gehen bereits auf das Konto des Räubers.

Umwelt

Jagd auf den Wolf? Jagdverbände distanzieren sich

Gestern strahlte die ARD eine Sendung zu illegalen Wolfstötungen aus. Darin kommen Jäger zu Wort, die die Wolfsabschüsse gutheißen. Der Jagdverband nimmt Stellung und distanziert sich von den Aussagen der Interviewten.

Kein Bild vorhanden
Umwelt

7 Fakten zu Dioxin

Dioxin-Funde in Lebensmitteln wie Eiern oder Milch sorgen seit Jahren immer wieder für Verunsicherung. Dabei kommt der Schadstoff fast überall in der Umwelt vor. Doch wie gelangt er dorthin? Antworten lesen Sie hier:

Kanister mit Pflanzenschutzmitteln
Umwelt

BfR prüft IARC-Bericht zu Glyphosat

Die Internationale Krebsforschungsagentur IARC hat jetzt ihren offiziellen Bericht zu Glyphosat veröffentlicht. Nun prüft das Bundesinstitut für Risikoforschung erneut, ob der Wirkstoff krebserregend sein könnte.

Kein Bild vorhanden
Umwelt

Folgen der Hitze: Feldbrände, Spritzpause, Unwettergefahr

Vor allem auf den Süden Deutschlands drückt im Moment die Hitze. Dies erhöht die Gefahr von Feldbränden bei der Ernte, aber auch von Unwettern. Des Weiteren sollten auch PSM achtsam gespritzt werden.

Umwelt

Niedersachsen: 50 Prozent des Grundwassers belastet

Das Ergebnis einer Grundwasser-Untersuchung in Niedersachsen sorgt für Aufregung. Es wurden in über 50 Prozent der Proben Rückstände von Pflanzenschutzmitteln gefunden. Meyer will nun das Pflanzenschutzgesetz verschärfen.

Umwelt

Verhaltensauffälliger Wolf mit Sender ausgestattet

Die Wölfe des Munsteraner Rudels haben in den letzten Monaten immer wieder für Aufregung gesorgt. Seit Montag trägt einer von ihnen einen Satellitensender. Jetzt kann das Monitoring der auffälligen Wölfe beginnen.