Login

kosten

Max Riesberg
Betriebswirtschaft

Jetzt vorbauen

München - Wenn man kaum Einfluss auf Auszahlungspreise hat, dann muss man schauen, wo sonst noch etwas aus der Produktionskette herauszuholen ist.

Schwein Kette
Initiative Tierwohl (ITW)

ITW übernimmt weiterhin Kosten für Bestandschecks

Bonn - Auch in der zweiten Programmphase (2018 bis 2020) wird die Initiative Tierwohl (ITW) die Kosten für die sogenannten Bestandschecks tragen.

Milchmarkt

Milchpreis: Milch Board hält 40 Cent und mehr für möglich

Sollte sich der Eiweißmarkt festigen, hält Peter Guhl, Vorsitzender des MeG Milch Board, einen Milchpreis von 40 Cent und mehr noch diesen Herbst für realisierbar.

Milchmarkt

Milchpreis: Milch Board hält 40 Cent für möglich

Sollte sich der Eiweißmarkt festigen hält das Milch Board 40 Cent in Reichweite. Nach dessen Meinung müsse die Bayern MeG aktiver am Markt agieren.

Tierarzt
Betriebsführung

Tierarztkosten werden deutlich höher

Die Regierung will die Gebührensätze für Tierärzte anheben. Damit soll unter anderem die Beratung von Nutztierhaltern um 30 Prozent teurer werden.

Automatische Fütterung Stiermast
Stalltechnik

Automatische Fütterungsanlage: So hoch sind die Investitionskosten

Automatische Fütterungsanlagen sind in der Praxis angekommen. Erfahrungen zeigen wie sich der Einsatz auf Tierverhalten, Arbeitswirtschaft und Kosten auswirkt.

Holstein-Kuh im Stall
Niedersachsen

Milcherzeugung: Vollkosten im Schnitt bei 41,17 Cent je kg Milch

Was kostete die Milchproduktion im Wirtschaftsjahr 2015/16? Die LWK Niedersachsen beantwortet die Frage mit einer Vollkostenauswertung von 151 Betrieben.

Pflanzenschutz
Maschinenkostenkalkulation

MaKost mit neuen Funktionen und neuer Optik

Darmstadt - MaKost ist eine kostenfreie Online-Anwendung zur Berechnung von Maschinen- und Reparaturkosten.

Masthähnchen
Betriebswirtschaft

Wirtschaftlichkeitsrechner Tier – neue Verfahren der Geflügelhaltung

Darmstadt - Der „Wirtschaftlichkeitsrechner Tier" ermöglicht die Planung von Produktionsverfahren in der Tierhaltung.

Bilanz

Milchbauern fehlen 33 Prozent zur Kostendeckung

Zwar hat sich die Kostendeckung der Milchbauern verbessert, doch Markenmolkereien könnten deutlich mehr auszahlen, so das MEG Milch Board.

Vorstellung der Studie
Staatliche Eingriffe

Studie kommt zu hohen Kosten durch Neonikotinoid-Verbot

Berlin - Die von Bayer und Syngenta in Auftrag gegebene Studie ermittelt Mehrkosten in Höhe von 900 Mio. Euro.

Getreidepreise

Wo steckt Thilo?

München - Erinnern Sie sich noch an den feinen Herrn mit weißem Haar und markanter Brille, der vom Jahr 2010 an einen Feldzug gegen die damals guten Getreidepreise anführte?

Bilanz

Milcherzeugungskosten sind nur noch zur Hälfte gedeckt

Die Unterdeckung der Milcherzeugungskosten ist auf ein Allzeittief gefallen. Laut MEG Milch Board sind Andienungspflicht und Abnahmegarantien Schuld an der Krise.

Produktionskosten

Milchpreis: Auch bei Bio gut kalkulieren

Der stabile Milchpreis ist keine Garantie für Unternehmergewinn. Gerade bei der Bioproduktion gibt es viele Stellschrauben. So können Sie diese justieren.

Melkstand mit Kühen
Produktionskosten

Milch: Nur zwei Drittel der Kosten gedeckt

Die aktuelle Berechnung des Milch-Marker-Index belgt die katastrophale Lage der Milchbauern.

Umfrage

Was kostet uns der Mindestlohn?

Seit rund einem Jahr gilt der Mindestlohn in Deutschland. Was hat er gebracht, was hat er gekostet? Sagen Sie uns, welche Erfahrungen Sie gemacht haben.

Machen Sie mit

Was kostet uns der Mindestlohn?

Seit rund einem Jahr gilt der Mindestlohn in Deutschland. Was hat er gebracht, was hat er gekostet? Sagen Sie uns, welche Erfahrungen Sie gemacht haben.

Buchführungsergebnisse 2014/2015

Gewinne sind dramatisch eingebrochen

Die Landwirtschaftskammern haben die ersten Buchführungsergebnisse für das Wirtschaftsjahr 2014/2015 ausgewertet. Die Ergebnisse sind dramatischer als erwartet.

dlz-Aktuell

Höhere Strompreise wegen EEG-Umlage

Auch das noch: Landwirte müssen sich im kommenden Jahr auf höhere Strompreise einstellen. Denn die EEG-Umlage steigt wieder, so erste Prognosen.

dlz-Aktuell

Kontrolle: Wer anschafft, muss auch zahlen!

Kontrolle ist gut, bezahlen ist besser …Nach diesem Motto werden Landwirte neuerdings für Untersuchungen wegen der Nationalen Rückstandskontrollen zur Kasse gebeten.

Weitere

Billig ist nicht immer günstig

Kommt ein Gespräch auf die Ersatzteilpreise, heißt es in der Regel „zu teuer“. Und jeder kennt jemanden, bei dem Teile günstiger zu bekommen sind. Und die Qualität? Hierzu kann oft nichts gesagt werden.

Geflügel

Tierwohl-Initiative: Geflügelhalter können ab Juli teilnehmen

Voraussichtlich ab Juli 2015 wird die Teilnahme an der Initiative Tierwohl auch für die Geflügelhalter möglich sein. Der Handel zahlt dafür 4 Cent pro verkauftes Kilo Geflügelfleisch in den Tierwohl-Fond ein.

Milchproduktion

Ratgeber: Welches automatische Melksystem passt zu mir?

Der Trend geht immer mehr zu automatischen Melksystemen. Mittlerweile sind die Melkroboter auch technisch gut ausgereift. Bei der Anschaffung sollte jedoch einiges bedacht werden. Wir geben eine Übersicht zu den verschiedenen AMS.

dlz-Aktuell

Milch: Erlöse decken immer weniger die Kosten

Die Schere zwischen Milchpreisen und Kosten klafft immer weiter auseinander. Das Europäische Milchboard fordert daher ein Marktverantwortungsprogramm.

Biomasse

Holzpellets kosten im Juni 248,69 Euro je Tonne

Berlin - Der Preis für Holzpellets ist gegenüber dem Vormonat nochmals um 0,7 Prozent gesunken. Eine Tonne kostet im Juni 248,69 Euro. Der Preisvorteil gegenüber Heizöl beträgt 39 Prozent.