Login

landfraß

Landfraß-Heimatboden
Landfraß

München will doch keine Bauern enteignen

Aufgrund der heftigen Proteste von Landwirten und Grundstückseigentümern verzichtet die Stadt München auf Zwangsenteignungen. Nun will man stärker kooperieren.

Demo-Landfraß_Erlangen
Landfraß

Mit Traktoren und Transparenten gegen Flächenfraß

200 Bauern aus Franken haben gegen Entwicklungspläne der Stadt Erlangen demonstriert. Sogar Stadträte der Grünen sind für die Versiegelung von 200 Hektar.

Gasleitung Besichtigung
Trassenbau

Gasleitungsbau - die tiefen Gräben bei Monaco I

Der Bayerische Bauernverband präsentiert bei einem Ortstermin nahe Erding eine lange Mängelliste.

Hochwasserwarnung
Baden-Württemberg

Existenzverlust: Landwirt droht Enteignung

Wegen eines Hochwasserbeckens soll ein Landwirt fast 80 Prozent seines Grünlands verlieren. Weil er sich dagegen wehren will, droht ihm die Enteignung.

Ortsumgehung Bauern
Straßenbau

Existenzen würden aufs Spiel gesetzt

Die von der Ortsumfahrung Laufen betroffenen Bauern wollen nicht aufgeben und hoffen nun auf die Unterstützung ihres Berufsverbandes.

B16-Ausbau
Austausch

Landwirtschaft und Unternehmen im Dialog zum Ausbau der B 16

Krumbach - Beide Seiten waren sich über die Notwendigkeit einer leistungsfähigen Verbindungsachse von Mittel- nach Nordschwaben im Landkreis Dillingen einig.

Straßenbau-Teerarbeiten
Bodenschutz

Landfraß: Täglich gehen 66 ha verloren

Berlin - Eine sich verringernde Fläche und steigende Bevölkerungszahlen sprechen für eine produktive Bodennutzung.

Radltour
Neubaugebiet

Radeln gegen die Münchner Pläne

München-Feldmoching - 700 Teilnehmer einer Raldtour verschafften sich einen Eindruck vom geplanten SEM-Gebiet in Feldmoching.

SEM Feldmoching
Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme (SEM)

Neubaugebiet Feldmoching: Wohnungsbau mit der Brechstange

München - Die von dem geplanten Neubaugebiet in Feldmoching betroffenen Bauern haben Beistand vom Münchner Haus- und Grundbesitzerverein bekommen.

SEM Feldmoching
Städtebauliche Entwicklung

Landfraß: Bauern im Münchner Norden fürchten um ihre Zukunft

München - Die Stadt München will Flächen für ganze Stadtviertel von Bauern haben. BBV-Präsdent Heidl hat das Vorgehen kritisiert und ein Agrar-Gutachten angeregt.

B 16 Ausbau
Straßenbau

Schlepper sollen auf der B 16 fahren - notfalls per Klageweg

Dillingen - Der Bauernverband zeigt klare Kante. Der BBV-Kreisverbände Dillingen und Günzburg wollen sich nicht mehr über den Tisch ziehen lassen.

Nordstream2
Großprojekte

Ausgleichsflächen für Pipeline-Bau

Berlin - Bei den Ausgleichsmaßnahmen sollen Landwirte Ackerland in Grünland umwandeln. Betroffen sind 1.200 ha.

Gewerbegebiet
Gewerbeflächen

Landfraß: Keine Lockerung des Anbindegebots

München - Der Landesentwicklungsplan hatte eine Lockerung des Anbindegebots vorgesehen. Das soll nun doch unterbleiben.

SEM Feldmoching
Landfraß

Gegen Perlenkette und Küstenlinie

Feldmoching/Daglfing - Die Initiative Heimatboden München setzt sich gegen städtebauliche Entwicklungsmaßnahme zur Wehr.

Landwirt Uhl
Landentnahme

Notfalls auf Enteignung ankommen lassen

Gremheim - 1800 Hektar Bauernland im Landkreis Dillingen sind in der geplanten Gebietskulisse für Flutpolder.

Bauen

Kompromisse

München - Umweltministerin Barbar Hendricks hat keine Skrupel, demnächst Tausende Hektar Acker- und Grünland für den Wohnungsbau zu opfern.

Ende einer Landstraße
Infrastruktur

Flächenverbrauch in Bayern: 13 Hektar am Tag

Der Flächenverbrauch in Bayern hat 2015 mit rund 13 Hektar pro Tag nach kurzzeitigem Rückgang wieder zugenommen.

Produktion und Förderung

Flächenverbrauch verlangsamt sich

Hannover - Tag für Tag werden Gebäude, Straßen und Parks auf einer Fläche von fast zehn Fußballfeldern verplant, doch trotzdem hat sich der Flächenverbrauch weiter verlangsamt.

Kein Bild vorhanden
Umwelt

Umweltbundesamt beklagt zu großen Flächenverbrauch

Dessau-Roßlau - Jeden Tag werden in Deutschland nach Angaben des Umweltbundesamtes rund 70 Hektar Boden in Bauland für Häuser oder Straßen umgewandelt.

Politik national

Flächenschutz im Gesetz verankern

Berlin - DBV-Präsident Gerd Sonnleitner hat vor dem Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eine gesetzliche Verankerung des Schutzes von landwirtschaftlichen Flächen gefordert.