Login

Landvolk Niedersachsen

Lesen Sie Aktuelle News, Informationen, Artikel und Hintergrundberichte zum Begriff Landvolk Niedersachsen. Das Landvolk Niedersachsen – Landesbauernverband e.V. vertritt als Berufsverband die Interessen der niedersächsischen Landwirtschaft gegenüber Politik, Gesellschaft, Behörden, der übrigen Wirtschaft und der Wissenschaft. Der Verband spricht sich für die politischen, wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen, rechtlichen und steuerlichen Interessen des Berufsstands aus. Die Mitglieder im Landesverband sind die Kreisverbände und kooperierende Verbände wie die Landesverbände der Landjugend und der Landfrauen.

Ausbildung-Betrieb-2018-Landvolk-Niedersachsen

Landvolk Niedersachsen kürt „Ausbildungsbetrieb des Jahres 2018“

Seit 36 Jahren bildet Andreas Peters aus Stemmen (Kreis Rotenburg/Wümme) junge Landwirte aus. Jetzt ist der Milchviehhof „Ausbildungsbetrieb des Jahres 2018“.

Maishaeksler-Mais-Maisernte

Maisernte 2018 in Niedersachsen mit geringen Erträgen

Die Maisernte ist in Niedersachsen nahezu abgeschlossen. Nach den fehlenden Niederschlägen hat die Futterpflanze nur geringe Erträge erbracht.

Kinder im Stall
Projekt

Transparenz schaffen: Verbraucher lernen auf Bauernhöfen

Transparenz schaffen, vom Erzeuger bis zur Ladentheke. Darum geht es der Land- und Ernährungswirtschaft mit Unterstützung des Landes Niedersachsen und der EU.

Prognose

Apfelernte in Niedersachsen normal und durchschnittlich

Süße Früchte, aber wegen der Trockenheit etwas kleiner: Die Apfelernte in Niedersachsen steht vor der Tür. Lesen Sie hier, was zu erwarten ist.

AF-Mais-Trocken_kleine Kolben
Dürrehilfen

Dürre: Kritik an Forderung nach Milliarden-Hilfe

In Niedersachsen regt sich regional Kritik an der Forderung von DBV-Präsident Joachim Rukwied nach 1 Milliarde Euro an Dürrehilfen.

Trockenheitsrisse im Boden
Dürre

Landvolk rechnet mit Trockenheitsschäden im Milliardenbereich

Das Landvolk Niedersachsen rechnet in diesem Jahr mit Trockenheits-Schäden für die Landwirtschaft im Milliardenbereich.

Betriebskontrolle
Tierwohl

Kontrolldichte in Betrieben: Landvolk kontert Grünen

Die Grünen fordern eine höhere Kontrolldichte in Nutztierbeständen. Das Landvolk Niedersachsen hält das für praxisfern und spricht von fundamentalem Misstrauen.

Azubis im Stall
Ausbildung

Grüne Berufe: Neues Konzept für die Ausbildung

2017 gab es 1.979 Auszubildende im landwirtschaftlichen Bereich. Für die überbetriebliche Ausbildung gilt seit August ein neues Konzept.

Ernte in Niedersachsen
Ernte 2018

Niedersachsen: Ernte noch schlechter als erwartet

Niedersachsen muss dramatische Abstriche bei der Ernte hinnehmen. Der Landvolkpräsident fordert nun, dass die EU-Prämien so früh wie möglich ausgezahlt werden.

Imker mit Bienenwabe
Imkerei

Niedersachsen: Hohe Temperaturen setzen auch Honigbienen zu

Für Niedersachsens Imker lief es 2018 deutlich besser, als im letzten Jahr. Die hohen Temperaturen beeinflussten die Blütezeiten und somit auch die Bienen.

Landvolk-Präsident-Albert-Schulte-to-Brinke
Landvolk Niedersachsen

Brandbrief zur Situation der Ferkelerzeuger

Ferkelerzeuger und Schweinehalter brauchen dringend Lösungen. Das Landvolk Niedersachsen appelliert in einem Brandbrief an alle Bundestagsabgeordneten.

Güllelager wird gebaut
Niedersachsen

Zehn Millionen Euro für neue Güllelager

Das Land Niedersachsen stellt Landwirten zehn Millionen Euro für die Schaffung neuer Güllelagerkapazitäten zur Verfügung. Das Geld stammt aus dem VW-Bußgeld.

Frau telefoniert
Anonyme Hilfe

Landwirtschaftliches Sorgentelefon: Offene Ohren seit 25 Jahren

Wächst Ihnen ein Problem auf Ihrem Hof über den Kopf? Das Landwirtschaftliche Sorgentelefon Niedersachsen hilft kompetent und anonym - bereits seit 25 Jahren.

Südlink Stromtrasse
'Freifahrtschein'

Kurz vor der Ernte: Landwirte empört über Stromtrassen-Bau

Erneut zeigen sich Landwirte empört über das Vorgehen der Leitungsbauer von SuedLink. Kurz vor der Ernte wollen sie einen „Freibrief“ für Voruntersuchungen.

Wildschwein, Frischling
Infoschrift

ASP-Gefahr: Merkblatt von Landvolk und Landesjägerschaft klärt auf

Was Schweinehalter und Jäger gegen die Afrikanische Schweinepest unternehmen sollten, fasst ein neues Merkblatt von Landvolk und Landesjägerschaft zusammen.

Wolf in der Detailansicht
Wolfsmanagement

Landvolk Niedersachsen: Herdenschutzzäune sind keine Lösung

Herdenschutzzäune sollen Weidetiere vor Wolfsangriffen schützen. Nach Ansichten des Landvolks sei dies keine Lösung.

Zukunftstag-Kinder-Bauernhof
Öffentlichkeitsarbeit

Zukunftstag: Mitmachen und Freude an Grünen Berufen wecken

Tiere versorgen Schlepper fahren: Das lieben Kinder am Zukunftstag auf einem landwirtschaftlichen Betrieb. Landwirte können sich jetzt als Gastgeber melden.

Gabi von der Brelie, Landvolk Niedersachsen
Gastkommentar

Niedersachsens Agrarpolitik: Neue Tonlage im Dialog

"Reset" bei Niedersachsens Agrarpolitik. Computernutzer kennen das: Wenn nichts mehr geht, hilft ein Neustart, findet auch Gabi von der Brelie vom Landvolk.

Niedersachsen

Landvolk kämpft für die Ausgleichszulage

Das Landvolk Niedersachsen fordert in einem Schreiben an die Spitzen der Regierungsfraktionen von SPD und CDU, die Ausgleichsprämie nicht abzuschaffen.

Misstrauen lähmt Landwirte
Gemeinsame Agrarpolitik

Landvolk Niedersachsen: Innovative Landwirte in Gefahr

Landwirte stehen zunehmend unter Druck. Das Landvolk Niedersachsen sieht jetzt die landwirtschaftliche Innovationskraft in Gefahr.

Milchviehhaltung
Milchmarkt

Landvolk: Wie Marktpartner ihre Lieferbeziehungen regeln sollten

Enorme Preisschwankungen am Milchmarkt, eine Trendwende wird herbeigesehnt. Das Landvolk Niedersachsen hat jetzt milchpolitische Zielsetzungen veröffentlicht.

Holsteinrind auf der Weide
Verlierer

Weideprämie gestrichen: Milchviehhalter gehen leer aus

Für 13.000 Betriebe in Niedersachsen, insbesondere Milchbauern, läuft die Grünlandprämie nun endgültig aus. Aber auch eine Weideprämie wird es nicht geben.

Landvolk-Schulte-to-Brinke-Niedersachsen
Gastkommentar

Landvolk wünscht offenen Dialog und mehr Wertschätzung für Landwirte

Albert Schulte to Brinke setzt auf offenen Dialog mit allen gesellschaftlichen Gruppen. Ein Gastkommentar vom Präsidenten des niedersächsischen Landvolks.

Ministerium, Landvolk und ISN
Hannover

Tierschutz: Mehr Unterstützung im Umgang mit kranken Tieren

Verstöße gegen den Tierschutz belegt eine aktuelle Studie der Tierärztlichen Hochschule. Landvolk, ISN und Agrarministerium berieten, wie dem vorzubeugen ist.

Getreideaussaat-Niedersachsen
Schlechte Aussaatsituation

Niedersachsen: Ackerbauern gehen angespannt ins neue Jahr

In diesem Herbst konnten Niedersachsens Ackerbauern weite Flächen witterungsbedingt nicht bestellen. Lesen Sie hier mehr zu vorläufigen Schätzungen.