Login

Lebensmitteleinzelhandel

Ferkel mit Tierarzt
Tierwohlkennzeichnung
0

Tierwohl: Stufe 2 kostet Schweinehalter 13 Cent pro kg

Die VEZG hat die Mehrkosten für das Tierwohllabel des Lebensmittelhandels berechnen lassen. Sie sind nicht zu vernachlässigen.

Ferkel mit Tierarzt
Tierwohl-Kennzeichnung

Länder wollen nur ein einheitliches Tierwohllabel

Das staatliche Tierwohllabel soll mit dem Kennzeichen des Einzelhandels zusammengelegt werden. Das fordern die Länder.

Tierwohl
Tierwohl

Produktsiegel der Initiative Tierwohl

Seit einem Jahr können Verbraucher in Deutschland in etwa 20.000 Märkten der Lebensmitteleinzelhändler das Produktsiegel finden.

Mastschweine-Schweinemast-Schweine
Tierwohllabel

Einheitliche Haltungskennzeichnung für Fleisch jetzt im Handel

Einzelhändler in der Initiative Tierwohl kennzeichnen Fleisch ab heute einheitlich nach einem 4-Stufen-System.

Lebensmitteleinzelhandel

EU-Parlament stimmt für besseren Schutz vor unfairen Handelspraktiken

Landwirte sollen besser vor unlauteren Handelspraktiken geschützt werden. Das EU-Parlament stimmt für einen Richtlinienkompromiss.

Eine Filiale des Discounters Aldi Süd
Lebensmitteleinzelhandel

Aldi und Lidl liefern sich Preiskrieg - auch mit Milchprodukten

Die Discountriesen Aldi und Lidl liefern sich einen erbitterten Preiskrieg. Dabei kommen auch Molkereiprodukte unter die Räder.

Russischer Discounter Mere
Lebensmitteleinzelhandel
3

Löst der Russen-Discount einen neuen Milchpreiskrieg aus?

In Leipzig hat der russische Discounter "Mere" seine erste Filiale eröffnet. Milch ist dort billiger als bei Aldi und Lidl - noch.

Haltungsformen alle
Tierhaltung

Tierwohlkennzeichnung - scharf geschossen

Auffällig ist, dass es schon wieder der Einzelhandel ist, der die Pflöcke einschlägt.

Haltungsformen alle
Kennzeichnung

Tierwohl - Handel vereinheitlicht Haltungskennzeichnung

Die in der Initiative Tierwohl (ITW) engagierten Unternehmen kennzeichnen Fleisch zukünftig nach einheitlichem System.

Schweine im Außenstall
Tierwohllabel

Tierwohl: Einzelhandel vereinheitlicht Haltungskennzeichnung

In der Initiative Tierwohl (ITW) engagierte Einzelhändler kennzeichnen Fleisch künftig einheitlich nach einem 4-Stufen-System.

Eine Filiale des Discounters Aldi Süd
Lebensmittelkennzeichnung

Aldi Süd erweitert MHD-Kennzeichnung von Milchprodukten

Aldi Süd will den Verbraucher erziehen, abgelaufene Milchprodukte nicht wegzuwerfen, ohne sie vorher probiert zu haben.

Verbraucher im Supermarkt
Wettbewerbsrecht

EU einigt sich auf Richtlinie gegen unlautere Handelspraktiken

EU-Kommission, Rat und Europaparlament haben sich heute überraschend doch noch auf Regeln gegen unlautere Praktiken des Lebensmitteleinzelhandels verständigt.

EU-Sterne über Wiese
EU-Agrarpolitik

EU-Agrarminister fordern praktikables GAP-Umsetzungsmodell

Die EU-Agrarminister unterstützen den Reformkurs der Europäischen Kommission für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP). Sie fordern jedoch Vereinfachungen.

Fleischtheke
Handelspraktiken

Grüne: Einzelhandel soll höhere Standards fordern dürfen

Der Einzelhandel soll auch künftig eigene Umwelt- und Tierschutzstandards verlangen dürfen. Dafür treten Bündnis 90/Die Grünen ein.

Rinderhaltung-Milchviehhaltung
Milch

Gut 20 Prozent der deutschen Milch kommt aus Niedersachsen

Niedersachsens Milcherzeuger haben im vergangenen Jahr ihre Stellung im bundesweiten Vergleich gestärkt. Wie die Situation momentan aussieht.

Supermarkt
Handel

EU geht gegen unfaire Handelsbedingungen vor

Das Europäische Parlament hat sein Verhandlungsmandat für ein EU-Gesetz zur Bekämpfung des unlauteren Handels in der Lebensmittelversorgungskette angenommen.

Einkaufen im Supermarkt
Lebensmitteleinzelhandel

EU-Parlament will Landwirte vor Supermarktketten schützen

Das EU-Parlament hat für neue Regeln zum Schutz von Landwirten gegen unfaire Behandlung durch Handelsunternehmen gestimmt.

Lebensmittelhandel

Kaufland will mehr gentechnikfreies Rindfleisch

Kaufland weitet sein Sortiment mit gentechnikfrei erzeugtem Rindfleisch aus. Der Lebensmittelhändler will damit einen neuen Standard setzen.

Krumme Karotten
Lebensmittel

Wegen Dürre: Rewe und Penny verkaufen „hässliches“ Gemüse

Um von der Dürre geplagte Landwirte zu unterstützen, verkaufen Rewe und Penny ab sofort auch Lebensmittel, die nicht der optischen Norm entsprechen.

Lidl Weidemilch
Tierwohlkennzeichnung

Einzelhandel schreitet mit Tierwohlkennzeichen voran

Der Lebensmitteleinzelhandel setzt weiter konsequent auf eigene Tierwohlkennzeichen. Jetzt bauen Penny und Lidl ihr Sortiment bei Fleisch und Milch aus.

Eier im Karton
Lebensmittelsicherheit

Fipronil in Eiern: Kein neuer Skandal

Im Fall um die mit Fipronil belasteten Eier aus den Niederlanden beschwichtigen die dortigen Behörden. Inzwischen wurde auch der Rückverfolgungs-Code bekannt.

Einkaufen im Supermarkt
Wettbewerbsrecht

Bundesrat: EU-Vorschlag gegen unlautere Handelspraktiken nachbessern

Der Bundesrat begrüßt, dass die EU unlautere Praktiken des Lebensmittelhandels verbieten will, um Landwirte zu schützen. Die Länder fordern aber mehr.

Haltungskompass Kaufland
Fleisch-Kennzeichnung

Kaufland führt Haltungskompass für SB-Fleisch ein

Auf den Verpackungen von Schweine-, Rind-, Puten- und Hähnchenfrischfleisch wird ein Hinweis angebracht, wie die Tiere gehalten wurden.

Discounter
Milchpreis

Preisverhandlungen - ein verheerendes Signal für Milchbauern

In den vergangenen Wochen haben Einzelhandel und Molkereien die Milchpreise für die Eigenmarken des Lebensmitteleinzelhandels verhandelt.

Marktmacht

Dem LEH auf die Finger klopfen

Das Bundeskartellamt zeigt sich zurückhaltend. Mehr Kraft, dem LEH endlich auf die Finger zu hauen, scheint EU-Agrarkommissar Phil Hogan zu haben.