Login

Lof

Hier finden Sie Artikel rund um das Thema LOF. LOF ist eine Abkürzung für Land- oder Forstwirtschaft. Für die Land- oder Forstwirtschaft gelten im Straßenverkehr einige Ausnahmen hinsichtlich Zulassung, Kfz-Steuer, Führerscheinklassen, Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) und Maut.

Schlepper mit Kipper auf der Straße
Fahrerlaubnis

Erntehelfer: Wann gilt der ausländische Führerschein - und wann nicht?

Wenn der ausländische Helfer einen Traktorführerschein hat, scheint alles okay zu sein. In vielen Fällen stimmt das aber nicht.

Karneval
Ratgeber-Video

TÜV-Prüfung: Das ist bei Karnevals-Gespannen zu beachten

Bei Karnevalsgespannen ist Sicherheit das A und O. Der TÜV-Prüfer erklärt im Video, worauf es bei den Maschinen ankommt.

Claas-Traktor-mulchen
Leser fragen, agrarheute antwortet
0

Gilt Gartenbau als Land- und forstwirtschaftlicher Zweck?

Der Führerschein Klasse T gilt für Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft. Worauf sie trotzdem achten müssen.

Blaulicht an Polizeiauto bei Nacht
Verkehrskontrolle

Polizei macht Verkehrskontrollen bei Traktorparty

Die örtliche Polizei ist einem Traktortreffen vor einer Diskothek bei Cloppenburg in die Parade gefahren. Es hagelte Strafzettel.

Traktor vor Autoschlange
Straßenverkehr

Wann muss ein lof-Fahrzeug rechts ranfahren und überholen lassen?

Hinter Traktoren und anderen lof-Fahrzeugen bilden sich manchmal Autoschlangen. Wann muss ich rechts ranfahren und überholen lassen? Wir haben die Antwort.

John-Deere-Traktor-Maut-Ballenwagen-Strasse
Straßenverkehr

Bundesrat beschließt Mautbefreiung für die Landwirtschaft

Der Bundesrat stimmt den Änderungen zu, damit Landwirte keine Maut zahlen müssen.

Strohtransport
Traktormaut

Maut: Bauernverband begrüßt Beschluss zur Vereinfachung

Die 40er-Linie und deren Mautfreiheit soll in den Verkehrsgesetzen verankert werden, hat der Verkehrsausschuss beschlossen. Den Bauernverband freut es.

Mautpflicht Traktor
Straßenbenutzung

Vorstoß zur Mautbefreiung

Weil lof-Fahrzeuge für das Feld und nicht für die Straße konzipiert sind, stellen sie keinen wirklichen Wettbewerb zum Transportgewerbe dar.

John-Deere-Traktor-Maut-Ballenwagen-Strasse
Straßenverkehr

Maut für lof-Fahrzeuge: Verbände fordern Erhalt bisheriger Ausnahmen

Verbände unterstützen den Regierungsentwurf zur Mautbefreiung für die Landwirtschaft und Forstwirtschaft. Sie haben aber noch weitere Forderungen.

 180816_OK_Lader.jpg

Silokönig: O&K L 25 Serie C Radlader mit LoF-Zulassung

Mit 14 t Gewicht, 2,3m³-Schaufel und Silogabel sowie einigen netten Extras macht der Lader auf jedem Silagehaufen eine gute Figur. Unsere Maschine des Tages.

John-Deere-Traktor-Maut-Ballenwagen-Strasse
Straßenverkehrsrecht

Die Regeln zur Maut in Bildern

Seit 1. Juli gilt die Maut auf Bundesstraßen. Landwirte mit Traktoren sind nicht betroffen. Wir zeigen, wo die Maut für Landwirte trotzdem gilt - und wo nicht.

John-Deere-Traktor-Maut-Ballenwagen-Strasse
Straßenverkehr

Faktencheck zur Mautpflicht ab 1. Juli

Ab 1. Juli gilt für Traktoren über 40 km/h die Mautpflicht.

Ladewagen bei der Silomaisernte
Verkehrsrecht

Mautpflicht: Das gilt jetzt für lof-Fahrzeuge ab 1. Juli

Ab 1. Juli 2018 wird die Mautpflicht für Fahrzeuge ab 7,5 t zulässiges Gesamtgewicht auf alle Bundesstraßen ausgedehnt. Eine Drosselung kann sinnvoll sein.

Verkehrsrecht

Inaktive Auflaufbremse und falsche Kennzeichnung: Bußgelder drohen

Sind zulassungsfreier Anhänger falsch gekennzeichnet oder wurde im Straßenverkehr die Auflaufbremse deaktiviert, drohen Bußgelder. Darauf müssen Sie achten.

kubota_ra2071t_vario-Schwader
Leser fragen, agrarheute antwortet

L-Führerschein: 'Gelten gezogene Arbeitsmaschinen als Anhänger?'

Ein agrarheute-Leser fragte: "Wie ist das beim L-Führerschein: Gelten aufgesattelte gezogene Arbeitsmaschinen als Anhänger?" Wir haben nachgefragt.

Oldtimer-Traktor im Herbst auf dem Feld
Leser fragen, agrarheute antwortet

Darf ich für einen privaten Zweck lof-Fahrzeuge fahren?

"Muss ich für einen 25 km/h-Oldie einen CE-Führerschein haben, wenn die Sträucher, die ich fahre, nicht vom Bauern sind?" Diese Frage erreichte uns über facebook.

Claas Xerion auf Feldweg
Bildergalerie

Führerscheinklasse L, T und C/CE: Diese Maschinen dürfen Sie fahren

Ob 16 oder 18 Jahre, 25 bis 60 km/h, landwirtschaftlicher oder gewerblicher Zweck - für alles gibt es den richtigen Führerschein. Wir fassen die Regeln in Bildern zusammen.

Claas Xerion Böschungsmäher
Straßenverkehrsrecht

Führerschein: Das gilt als land- oder forstwirtschaftlicher Zweck

Diese Arbeitsbereiche gelten als land- oder forstwirtschaftliche Zwecke im Rahmen der Führerscheinklasse T.

Die Top 3 der Woche

Klickhits: Traktorkontrolle, abgestürzte Zuckerpreise und Ackerhygiene

Damit Sie nichts verpassen, stellen wir jeden Montag die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche für Sie zusammen. Das sind die drei Klickhits der Vorwoche

Verkehr

Traktorkontrolle: Polizei beanstandet jedes zweite lof-Fahrzeug

Bei einer großen Kontrolle land- und forstwirtschaftlicher Fahrzeuge verzeichnete die Polizei diverse Beanstandungen und Bußgelder. Weitere Kontrollen folgen.

Grasernte
Umfrageergebnisse

Traktorfahrt: Anschnallen? Nein, Danke!

90 Prozent der Landwirte schnallen sich laut Umfrageergebnis im Traktor nicht an. Mit besseren Gurtsystemen würden es jedoch einige tun.

Grasernte
Sicherheit

Unfallvermeidung: Warum Anschnallen im Traktor so wichtig ist

Ein Traktorfahrer ist am Samstag aus seinem Traktor geschleudert und überrollt worden. Ein Gurt hätte den Mann retten können. Doch kaum einer schnallt sich an.

Transportfahrzeug, Landwirtschaftlicher Transport
Fahrzeuge in Land- und Forstwirtschaft

Transport: Wer muss welche Gesetze einhalten?

Die Nachricht "Alle Transporte im Lohnunternehmen sind gewerblich" hat viele verunsichert. Wer welche Regelungen beachten muss, steht in der LAND & Forst 28/17.

Totes Rehkitz im Grünland
Die Top 3 der Woche

Klickhits: Pachtpreise, Überprüfung von lof-Fahrzeugen und tote Rehkitze

Damit Sie nichts verpassen, stellen wir jeden Montag die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche für Sie zusammen. Das sind die drei Klickhits der Vorwoche.

Straßenschild "Landwirtschaftlicher Verkehr frei"
Verkehrsrecht

"Landwirtschaftlicher Verkehr frei": Was gilt für Lohnunternehmer?

Alle Transporte im Lohnunternehmen sind gewerblich. Ein Leser fragte uns: "Darf ich dann landwirtschaftliche Wirtschaftswege befahren?" Die Antwort.