Login

Mähtod

Totes Rehkitz im Grünland
Grünlandernte

Ratgeber Mahd: Techniken und Tipps zur Wildrettung

Beim Mähen des 1. Schnitts besteht immer das Risiko einer Wildtiervermähung. Neue Techniken sollen helfen Wildunfälle zu vermeiden.

Rehkitz im Gras
Mähtod

Ehrenamtliche Wildrettung aus der Luft

Zwei Männer aus dem Osnabrücker Land wollen ehrenamtlich Rehkitze vor dem sicheren Mähtod retten. Sie suchen Mitstreiter.

Rehkitz-Kitz-Mähtod

Mähtod verhindern: Was Landwirte zum Schutz von Kitzen tun können

Jedes Jahr in der Erntezeit ist auch die Rettung von Rehkitzen wieder akut. Hier praktikable Beispiele, was Landwirte zum Schutz der Tiere tun können.

Totes Rehkitz im Grünland
Polizeibericht

Drei tot gemähte Kitze: Jagdpächter zeigt Landwirt an

Weil ein Landwirt bei der nächtlichen Mahd drei Rehkitze getötet hat, ermittelt nun die Polizei wegen Tierquälerei gegen ihn.

Rehkitz im Gras
Wildrettung

Rehkitz-Rettung lässt Feuerwehr ausrücken

Anwohner alarmierten die Freiwillige Feuerwehr Todendorf wegen eines lauten Piepens. Erst nach ausgedehnter Erkundung wurde die Ursache gefunden.

Allgemeines

Landwirtschaftsverband verteilt "Wildretter" gegen Mähtod

Mithilfe eines ausgesendeten Alarmtons sollen Wildtiere vertrieben werden. Der Rheinische Landwirtschaftsverband verteilt 1.000 "Wildretter", um die Tiere vor Mäharbeiten zu schützen.

Sonderthemen

Wildschützer im Emsland sehr aktiv

Damit während der Grünroggen- und Grassilageernte möglichst wenig Wild zu Tode kommt, verstärken die Emsländer ihre Bemühungen. Worum es im Einzelnen geht, erfuhren Praktiker neulich in Nordhorn.