Login

Marktprognose

Ähren und Preiskurve
USDA-Outlookforum

Preisprognosen bleiben bärisch

Das USDA hat im Rahmen des aktuellen Outlookforums seine Prognosen zur Entwicklung der Getreide- und Ölsaatenpreise aktualisiert.

Licht und Schatten am Getreidemarkt

Im Winter 2017/18 haben sich die Getreidepreise kaum bewegt. Die Hoffnung auf steigende Preise schwindet. Eine Analyse der Licht und Schattenseiten des Marktes.

Rapskörner fließen durch Hände
EU-Ölsaatenernte

Mehr Raps in der EU erwartet

Die Rapsernte 2018 wird deutlich höher ausfallen als 2017. Grund sollen vor allem höhere Hektarerträge sein.

usa-agrarflaeche-luft_iofoto_ft.jpg
Analystenschätzung

USA: Sojaanbau auf Rekordkurs, Weizenfläche stabil

Die Anbauplanungen der US-Farmer für die Ernte 2018 verändern sich vor dem Hintergrund der derzeitigen Preisaussichten an den Terminmärkten.

Melken im Melkstand
Milchmarkt

Milchpreis: Barometer für die Mengenplanung

Die IGM gibt ab sofort monatlich ein Milchbarometer heraus. Das soll Milchviehhaltern die richtigen Signale für die eigene Mengenplanung liefern.

usa-agrarflaeche-luft_iofoto_ft.jpg
Anbau 2018

USA: Rekordanbau bei Soja, Absturz beim Weizen

Von den Hauptkulturen ist nach der Einschätzung des USDA der Weizen Verlierer bei den Anbauentscheidungen der US-Farmer. Soja und Mais gewinnen Fläche hinzu.

Global Dairy Trade

Internationale Milchpreise halten sich noch

Bei der jüngsten Auktion der GlobalDairyTrade bleiben die Milchpreise im Schnitt nahezu stabil. Die Magermilchpulverpreise erhielten einen Dämpfer.

Milchmarkt

5 Cent mehr: Rohstoffwert Milch schnellt nach oben

Die Verwertung von Butter und Magermilchpulver hat sich im Juni deutlich verbessert. Preistreiber bleibt aber vor allem die Butter.

Milchtankwagen der DMK Group
Rück- und Ausblick Milchmarkt

EU-Milchanlieferung: Kommission rechnet mit weniger Milch

Für das 1. Halbjahr 2017 prognostiziert die EU-Kommission eine niedrigere Milchanlieferung als im Vorjahr. Im 2. Halbjahr wird mit einer Steigerung gerechnet.

Marktprognose

10-Jahres-Prognose: Gute Chancen für Weizen, Mais und Zucker

Die EU-Kommission rechnet mit steigenden Weizenexporten und guten Marktchancen von Mais und Zucker in den nächsten zehn Jahren. Die Marktprognose im Detail.

Agrarpolitik

Rukwied: Zusammen weiter kämpfen

Bauernverbandspräsident Joachim Rukwied gibt sich in Cadenberge sicher: "Landwirtschaft hat Zukunft" - global gesehen. Skeptisch ist er bei der Frage, ob die deutschen Bauern künftige Chancen nutzen können.

Spezielles

Landtechnikindustrie erwartet 2013 robusten Markt

Brüssel - Mit 24,8 Milliarden Euro Umsatz rechnet der Dachverband der europäischen Landtechnikindustrie für 2013. Frankreich und Deutschland dürften dabei eine große Rolle spielen.

Wirtschaft

Europäische Fleischmärkte in schwierigem Fahrwasser

Bonn - Der EU-Schweinemarkt steht 2013 vor mehreren Herausforderungen. So forcieren die neuen Tierschutzhaltungsverordnungen, insbesondere die Gruppenhaltung für Sauen, den Strukturwandel.

Umwelt

Es wird deutlich kühler und bleibt trüb

Offenbach - Heute bleibt es vielfach trüb. Nur noch wenige Gebiete liegen außerhalb von Hochnebel oder dichter Bewölkung. Dazu gehören die höheren Lagen im Westen und Südwesten und der Alpenrand.

Spezielles

VDMA: Weiteres Umsatzwachstum für 2012 erwartet

Frankfurt/Main - Der Aufschwung in der Landtechnik-Branche hält an. Der VDMA schätzt die globale Produktion 2012 auf 86 Milliarden Euro, damit liegt der Umsatz um ein Viertel über dem Fünf-Jahres-Schnitt.

Aus der Wirtschaft

2012: Gute Ausgangslage für Rinderhalter

Eine sinkende Produktion bei einer weiterhin starken globalen Nachfrage: Rinderhalter starten mit guten Vorzeichen in das Jahr 2012.

Spezielles

Der Countdown läuft: Meilensteine der Landtechnik

Hannover - Bahnbrechende und richtungweisende Entwicklungen in der Landtechnik präsentiert der dlv auf der Sonderausstellung "Meilensteine der Landtechnik" in Halle 7 auf der Agritechnica.

Traktoren

Traktoren 2011: Modellpflege und Generationswechsel

München - 2011 ist Agritechnica-Jahr. Demzufolge kommen auch wieder einige neue Traktorenmodelle auf den Markt. Bei Fendt ist die Ablösung der bisherigen Baureihe 700 Vario fällig.

Schwein

Schweine bleiben gesucht

München - Auch wenn in der kommenden Woche wegen des Feiertages regional ein Schlachttag fehlen wird, bleiben die Schweine gesucht.

Traktoren

Drahtlose Terminals und Touchscreens nur eine Frage der Zeit

Mit welcher Technik arbeiten Landwirte heute im Bereich der Bestandespflege, Saat und Düngung? Ein kurzer Überblick und ein Ausblick in das Jahr 2010.

Ernährung und Gesundheit

Wunsch nach Gemeinschaft prägt Lebensmittelmärkte der Zukunft

Klimaveränderung, Lebensmittelskandale und der Wertewandel hin zum Ursprünglichen lassen das Bedürfnis nach Authentizität, Transparenz und Herkunft bei landwirtschaftlichen Produkten wachsen.

Wirtschaft

Ukraine und Russland - Langfristiger Ölsaaten-Boom wahrscheinlich

Braunschweig - Für das Jahr 2010 ist in der Ukraine und Russland nicht mit grundlegenden Änderungen in Agrarproduktion sowie bei Exporten zu rechnen.

Allgemeines

Regierungswechsel gut für die Gentechnikbranche

Neue Regierung - neue Richtung. Das trifft auch im Bereich der Grünen Gentechnik zu. Seit Ende September regiert in Deutschland eine schwarz-gelbe Koalition. Die Kanzlerin blieb die gleiche, die Ausrichtung ist eine neue: Pro Grüne Gentechnik.

Milchproduktion

Zeichen stehen auf geringer Nachfrage bei kommenden Börsenterminen

München - Die EU geht im Hinblick auf das Auslaufen der Quotenregelung unbeirrbar ihren Weg. Die beschlossenen Quotenerhöhungen werden umgesetzt, an den Saldierungsregelungen scheint ein für alle Mal nicht mehr gerüttelt zu werden.

Ernährung und Gesundheit

Exporte legen nur in moderatem Tempo zu

München - Für das kommende Jahr 2010 rechnen die Konsumforscher mit einem moderaten Anstieg der Exporte. Gleichzeitig wird damit gerechnet, dass die Verbraucherpreise stabil bleiben.