Login

milchliefervertrag

Milchmarkt

EU-Milchmengenreduktion: 834.000 t weniger Milch angeliefert

Durch die von der EU geförderte Milchmengen-Reduktion haben rund 48.000 Erzeuger um insgesamt 834.000 t weniger Rohmilch an die Verarbeiter geliefert.

Milchmarkt

EU-Milchmengenreduktion: Insgesamt um 834.000 t weniger angeliefert

Brüssel - Durch die von der EU geförderte Milchmengen-Reduktion haben rund 48.000 Erzeuger um insgesamt 834.000 t weniger Rohmilch an die Verarbeiter geliefert.

Molkerei

Arla Foods akzeptiert kürzere Kündigungsfristen

Arla Foods hat sich mit ihren Liefergruppen in Süddeutschland auf eine Fortführung der Milchlieferverträge und kürzere Kündigungsfristen geeinigt.

Molkerei

Arla Foods akzeptiert kürzere Kündigungsfristen

Bei den Ende 2016 gekündigten Lieferverträgen im Allgäu muss Arla Foods Verluste hinnehmen. Gleichzeitig gelten kürzere Kündigungsfristen.

Milchbericht

Schmidt: Molkereigenossenschaften haben sich bewährt

Der Milchbericht 2017 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) bestätigt das bestehende Genossenschaftsmodell der deutschen Milchwirtschaft.

GVB-Präsident Dr. Jürgen Gros
Genossenschaften

Bayerns Genossen machen Gewinnsprung

Äußerst zufrieden ist der Genosssenschaftsverband Bayerrn mit der Geschäftsentwiklung der Mitglieder, die ihre Ergebnisse deutlich steigern konnten.

Arla-Werk in Dänemark für Milchpulver
Molkerei

Arla baut Milchpulversparte für Säuglinge aus

Arla Foods baut seinen Standort von AKAFA im Norden von Dänemark aus, um die Produktion von Milchpulver für Säuglinge zu verbessern.

Liefervertrag

Nicht nur diskutieren, sondern auch zügig handeln

Nach Auffassung von Bundesagrarminister Schmidt müssen die Molkereien schneller für neue Liefervertragsmodelle bereit sein.

Demonstrierende Milchbauern in Weiding
Molkerei

Nichts geht über Bärenmarke aus Weiding

250 Milchbauern haben gestern vor dem Hochwald-Werk in Weiding gegen dessen Schließung protestiert.

Milchtankwagen
Lieferbeziehungen

Zukunft des Milchmarkts: Diese 6 Punkte schlägt das Kartellamt vor

Aufgrund der Milchkrise hat das Bundeskartellamt die Lieferbedingungen für Rohmilch beleuchtet und sechs Vorschläge für zukunftsfähigere Lieferbeziehungen entworfen.

Arla-Chef Tuborgh auf Vertreter-Podium
Molkerei

Arla sortiert Eigentümerstruktur neu

Die europäische Genossenschaftsmolkerei Arla Foods hat mit der Umsetzung ihrer neuen Eigentümerstruktur begonnen.

Milchvermarktung

DBV fordert neue Milchpreismodelle

Das DBV-Präsidium findet sich in vielen Vorschlägen des Bundeskartellamtes zu den Milch-Lieferbeziehungen wieder.

Milchvermarktung

Kartellwächter haben Genossenschaftsprinzip nicht verstanden

Die Interessengemeinschaft Genossenschaftliche Milchwirtschaft (IGM) will dem Bundeskartellamt das Genossenschaftsprinzip näher bringen.

Milchvermarktung

Rückenwind für stärkere Bündelung

Für die MEG Milch Board ist der Kartellamtsbericht ein wichtiger Etappensieg im Kampf um faire Vermarktungsbedingungen für die deutschen Milcherzeuger.

Milchtankwagen
Lieferbedingungen Milch

Heftige Reaktionen auf den Bericht des Kartellamts

München - Die Äußerungen der Behörde zu den Lieferbedingungen Milch hat teils hohe Wellen in der Milchbranche geschlagen. Ein besonders massives Contra kam vom DMK.

Molkerei

Politik muss jetzt handeln

Der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter fordert die Politik auf, die richtigen Schlüsse aus dem Kartellamtsbericht Milch zu ziehen.

Molkerei

DMK will notfalls gegen Kartellamt klagen

Sollten das Bundeskartellamt einen Beschluss gegen das DMK verhängen, will Deutschlands größte Molkerei dagegen klagen.

Milchtankwagen
Sachstandspapier

Milchlieferbedingungen - Bundeskartellamt sieht Handlungsbedarf

Bonn - Das Bundeskartellamt bemängelt in seinem Sachstandspapier eine Reihe von Punkten. Die Industrie reagierte in einer ersten Reaktion verschnupft.

Milchabholung auf Bauernhof
Molkerei

Kartellamtsvorschläge bringen keine besseren Milchpreise

Der Milchindustrieverband hält die jüngsten Vorschläge des Bundeskartellamtes für realitätsfern und unbrauchbar.

Molkerei

Kartellamt nimmt Andienungspflichten unter Beschuss

Die Äußerungen des Bundeskartellamtes zu den Milch-Lieferbedingungen bringt die Molkerei-Branche in Wallung.

Milchlaster auf Straße
Lieferverträge

Milchmarkt: Bundeskartellamt kritisiert Lieferbeziehungen

Der Präsident des Bundeskartellamtes kritisiert die langjährigen Verträge zwischen Milchbauern und Molkereien.

Milchbranche

Heidl warnt Milchbranche vor Zersplitterung

BBV-Präsident Heidl mahnt alle Akteure der Milchwirtschaft besser zusammenzuarbeiten. Aktuelle Entwicklungen machen ihn nachdenklich.

Branchenorganisation

Frage des Bootes

München - Wenn man sich in diesen Tagen über den Milchmarkt unterhält, fällt immer wieder der Begriff Branchenorganisation (BO).

Molkerei

BMI gleicht Milchverluste aus

Die Bayerische Milchindustrie eG (BMI) hat eine weitere Liefergruppe vom Konzept und der Stabilität der Genossenschaft überzeugen können.

Milchindustrie

BMI gewinnt neue Liefergruppe mit 56 Mio. kg Milch pro Jahr

Zur Bayerischen Milchindustrie (BMI) gehört ab 01. September eine neue Liefergruppe: die Erzeugergemeinschaft Qualitätsmilch Elbe-Saale.