Login

milchliefervertrag

Zott-Logo auf dem Zott-Werk
Milchliefervertrag

Milchmenge: Bayerns Privatmolkereien sehen keinen Handlungsbedarf

Der politische Druck auf die Molkereien nach modernernen Lieferverträgen wächst. Doch bayerische Privatmolkereien halten solche Forderungen für überflüssig.

Michaela Kaniber
Milchliefervertrag

Kaniber: Milchlieferverträge schnell modernisieren

Bayerns Agrarministerin Kaniber fordert die Milchbranche auf, ihre Lieferbeziehungen schnell zu modernisieren. Sie strebt auch einen Beschluss aller Länder an.

Julia Klöckner
Vertragsrecht

Muss Klöckner den Molkereien in die Parade fahren?

Das Bundesagrarministerium ist unzufrieden, wie die Milchbranche auf die neuen Herausforderungen reagiert. Die Beamten wollen das Vertragsrecht verschärfen.

Milchkühe fressen im Laufstall
Lieferbeziehungen

Milchmarkt Schweiz: Milchpreis und -menge sind jetzt verbindlich

Die Schweiz organisiert den Milchmarkt neu. Der Standardvertrag der Branchenorganisation Milch (BO Milch) wurde für allgemeinverbindlich erklärt.

Interessengemeinschaft Genossenschaftliche Milchwirtschaft
Interessengemeinschaft Genossenschaftliche Milchwirtschaft (IGM)

Milchmarkt - Keine schriftlichen Lieferverträge für Genossen

Die IGM geht nach einem Gespräch mit Phil Hogan davon aus, dass Genossenschaften von einer Pflicht zu schriftlichen Lieferverträgen ausgenommen bleiben.

Peter Stahl, MIV-Vorsitzender
Milchlieferverträge

Milchindustrie fürchtet Klagen wegen Lieferverträgen

Ab 2018 sollen Milchlieferverträge verpflichtend Menge, Preis und Laufzeit beinhalten. Die Molkereien beklagen den Eingriff in ihre Vertragsfreiheit.

Milchmarkt

EU-Milchmengenreduktion: 834.000 t weniger Milch angeliefert

Durch die von der EU geförderte Milchmengen-Reduktion haben rund 48.000 Erzeuger um insgesamt 834.000 t weniger Rohmilch an die Verarbeiter geliefert.

Milchmarkt

EU-Milchmengenreduktion: Insgesamt um 834.000 t weniger angeliefert

Brüssel - Durch die von der EU geförderte Milchmengen-Reduktion haben rund 48.000 Erzeuger um insgesamt 834.000 t weniger Rohmilch an die Verarbeiter geliefert.

Molkerei

Arla Foods akzeptiert kürzere Kündigungsfristen

Arla Foods hat sich mit ihren Liefergruppen in Süddeutschland auf eine Fortführung der Milchlieferverträge und kürzere Kündigungsfristen geeinigt.

Milchtankwagen
Lieferbeziehungen

Zukunft des Milchmarkts: Diese 6 Punkte schlägt das Kartellamt vor

Aufgrund der Milchkrise hat das Bundeskartellamt die Lieferbedingungen für Rohmilch beleuchtet und sechs Vorschläge für zukunftsfähigere Lieferbeziehungen entworfen.

Arla-Chef Tuborgh auf Vertreter-Podium
Molkerei

Arla sortiert Eigentümerstruktur neu

Die europäische Genossenschaftsmolkerei Arla Foods hat mit der Umsetzung ihrer neuen Eigentümerstruktur begonnen.

Milchtankwagen
Lieferbedingungen Milch

Heftige Reaktionen auf den Bericht des Kartellamts

München - Die Äußerungen der Behörde zu den Lieferbedingungen Milch hat teils hohe Wellen in der Milchbranche geschlagen. Ein besonders massives Contra kam vom DMK.

Milchtankwagen
Sachstandspapier

Milchlieferbedingungen - Bundeskartellamt sieht Handlungsbedarf

Bonn - Das Bundeskartellamt bemängelt in seinem Sachstandspapier eine Reihe von Punkten. Die Industrie reagierte in einer ersten Reaktion verschnupft.

Milchlaster auf Straße
Lieferverträge

Milchmarkt: Bundeskartellamt kritisiert Lieferbeziehungen

Der Präsident des Bundeskartellamtes kritisiert die langjährigen Verträge zwischen Milchbauern und Molkereien.

Branchenorganisation

Frage des Bootes

München - Wenn man sich in diesen Tagen über den Milchmarkt unterhält, fällt immer wieder der Begriff Branchenorganisation (BO).

Molkereitankwagen auf Straße
Milchindustrie

BMI gewinnt neue Liefergruppe mit 56 Mio. kg Milch pro Jahr

Zur Bayerischen Milchindustrie (BMI) gehört ab 01. September eine neue Liefergruppe: die Erzeugergemeinschaft Qualitätsmilch Elbe-Saale.

Molkerei
Molkereien

In Weiding gehen die Lichter aus

Weiding - Die Molkerei Hochwald Foods GmbH hat die Schließung des Standorts beschlossen.

Milchbörse EEX
Risikomanagement

Neue Interessensgemeinschaft der Milchbauern fordert Rohmilchkontrakt

Die Interessengemeinschaft Genossenschaftliche Milchwirtschaft fordert die Einführung von Rohmilchkontrakten, um sich besser gegen Preisrisiken absichern zu können.

Karsten Schmal
Milchmarkt

DBV gegen staatliche Vorgaben für Lieferbeziehungen im Milchsektor

Berlin - Professor Sebastian Hess präsentiert Ergebnisse einenr Umfrage beim Parlamentarischen Milchfrühstück.

Weinverkauf
Cogeca

Europäischer Preis für genossenschaftliche Innovation

Brüssel - Die Cogeca schrieb diese Woche in Brüssel den europäischen Preis für genossenschaftliche Innovationeen aus.

Wolfgang Piller
Handel

Gewinn durch Verzicht

München - Ein kurzfristiger Vorteil wird oft durch erst später sichtbare Nachteile mehr als aufgefressen.

Demonstration in Grub
Demonstration

Redet mit uns - und nicht über uns

Grub - Bauern außen vor? - Protest vor der Landesanstalt für Landwirtschaft

Anbindehaltung
Handel

Tierwohl - Anbindehaltung zunehmend unter Druck

Berlin - Nach Einschätzung des Milchindustrieverbandes hat das Jahr 2016 Milcherzeugern wie Molkereien gezeigt, dass Themen wie Nachhaltigkeit an Bedeutung gewinnen.

Logo des Kongresses Farm & Food 4.0
Leserfragen

Farm & Food 4.0: Live-Interviews mit John Deere, Horsch und mehr

Am Montag findet in Berlin der Kongress Farm & Food 4.0 statt. Wir berichten live und stellen Ihre Fragen!

Molkerei

Arla kündigt die Verträge der Bergbauern

Arla Foods will im Allgäu ein neues Preissystem einführen. Jetzt hat die Molkerei den Milchbauern die Lieferverträge gekündigt.