Thema Milchpreis

Bild auf Agrarheute.com © Ralf Kalytta/Fotolia

Zu den aktuellen Erzeugerpreisen Kuhmilch: Auszahlungspreise der Molkereien im Marktbereich von agrarheute.

Lesen Sie hier Artikel zum Thema Milchpreis: Beim Milchpreis wird zwischen dem Erzeugerpreis und dem Verbraucherpreis unterschieden. Der Erzeugerpreis ist der Betrag, den die Molkereien an die Milcherzeuger zahlen und der Verbraucherpreis ist der Betrag, den Konsumenten für die Ware im Handel entrichten. Die Milchpreise für Bauern, Molkereien und Konsumenten hängen von verschiedenen Faktoren ab. Nationale, politische Entscheidungen, wie die Abschaffung der Milchquote, sowie Handelsvereinbarungen zwischen einzelnen Ländern haben großen Einfluss auf den Milchpreis in Deutschland.

Bild auf Agrarheute.com
Neuseeland Fonterra erhöht den Milchpreis

Die neuseeländische Molkerei Fonterra hat heute den vorläufigen Milchpreis für die laufende und die neue Saison kräftig angehoben.

Trinkmilchabfüllung in Molkerei
Milchmarkt Milchpreise können noch zulegen

Noch vor kurzem hatten Molkereien für die zweite Jahreshälfte schwächere Milchpreise erwartet, doch der Markt hat völlig gedreht.

Kühe auf der Weide
Milchmarkt Neuseeland liefert 2017 mehr Milch

Die Neuseeländer haben ihre Milchproduktion ausgeweitet. Die Erzeugung könnte heuer das Rekordjahr 2014 toppen.

Außenansicht Molkerei Groppe
Tierwohl Mehr Geld für Tierschutzmilch

Milchbauern erhalten einen Zuschlag, wenn sie für die Molkerei Gropper die höheren Tierschutzstandards einhalten.

Milchflasche
Milchmarkt Landwirte erwarten weiter steigende Milchpreise

Die Milchmarkt-Entwicklungen stimmen die Landwirte positiv. Es werden weiter anziehende Erzeugerpreise erwartet.

Bild auf Agrarheute.com
Milchmarkt GlobalDairyTrade: Preise für Molkereiprodukte legen zu

Der GlobalDairyTrade-Index steigt zum fünften Mal in Folge. Die Preise für fast alle gehandelten Molkereiprodukte konnten zulegen.

Erzeugerpreis Milch
Milchmarkt GlobalDairyTrade-Index steigt zum fünften Mal in Folge

Auckland - Die Preise für fast alle gehandelten Molkereiprodukte konnten zulegen.

Milch wird ausgegossen
Verwertungsmöglichkeiten Milchpreis: Rohstoffwert Milch unter 30 Cent/kg

Der Rohstoffwert Milch gab im April noch einmal ab. Während der Erlös für Magermilchpulver abnahm, legte Butter zu.

Erzeugerpreis Milch
Rohstoffwert Milch Milchpreis - Fettwert zieht weiter an

Kiel - Der Rohstoffwert Milch hat im April leicht verloren. Er sank um 0,3 Ct. pro Kilogramm. Maßgeblich hierfür war vor allem Erlös für Magermilchpulver.

Milch wird von DMK-Milchauto abgeholt
Molkerei DMK sieht beim Milchpreis Luft nach oben

Nachdem über die DMK wegen eines missverständlichen Interviews zur künftigen Milchpreisentwicklung heftig diskutiert wurde, hält der Molkereiriese dagegen.

Milch wird von DMK-Milchauto abgeholt
Milchmarkt DMK: 'Handlungsspielräume für höhere Milchpreise'

Das DMK meldet erfolgreiche Abschlüsse bei der Weißen Linie und rechnet nun mit positiven Effekten für den Milchpreis.

Milchwerke Schwaben
Milchpreis Anstrengungen tragen Früchte

Ulm - Den Milchwerken Schwaben ist es gelungen, 2016 einen höheren Preis zu erwirtschaften.

DMK-Sprecher Ingo Müller
Milchpreis DMK-Chef Müller: 'Mehr als 32 Cent sind aktuell nicht drin'

Das DMK rechnet vorerst nicht mit weiter steigenden Milchpreisen. Für Molkereichef Ingo Müller sind "mehr als 32 Cent aktuell nicht drin".

Supermarkt
Verbraucherpreise Aldi erhöht den Milchpreis

Für Milch und Milchprodukte zeichnet sich im deutschen Lebensmitteleinzelhandel ein leichter Preisanstieg ab.

Bild auf Agrarheute.com
Molkerei Molkerei Hohenlohe zahlte überdurchschnittliches Milchgeld

Die Molkerei Hohenlohe eG ist gut in das neue Jahr gestartet. Geschäftsführer Boschet ist beim Milchpreis optimistisch.

Omira Milchprodukte
Molkerei Omira sucht einen neuen Partner

Trotz hartem Sanierungskurs kommt die Omira GmbH nicht richtig vom Fleck. Nun könnte die Ravensburger Molkerei einen neuen Partner bekommen.

Bild auf Agrarheute.com
Milchmarkt Schwächere Pulverpreise lassen Rohstoffwert sinken

Obwohl der Kieler Rohstoffwert im April leicht schwächer war, sollte die Verwertung von Butter und Magermilchpulver in den nächsten Wochen wieder besser werden.

Landwirte auf Zuckerrübenfeld
DLG Trendmonitor Europa: Erzeugerpreise heben die Stimmung der Landwirte

Die Ergebnisse des DLG-Trendmonitors vom Frühjahr 2017 signalisieren Zuversicht unter den europäischen Landwirte. Ursache seien die Entwicklungen der Erzeugerpreise.

Erzeugerpreis Milch
Milchpreis Global Dairy Trade: Milchmarkt-Index steigt zum dritten Mal in Folge

Bei der gestrigen Auktion an der neuseeländischen Handelsplattform GlobalDairyTrade (GDT) wurde der dritte Preisanstieg in Folge verzeichnet.

Bild auf Agrarheute.com
Milchmarkt Trotz sinkender Kosten ist der Milchpreis zu niedrig

Laut MEG Milch Board sind die Kosten für die Milch gesunken. Doch selbst die inzwischen besseren Milchpreise reichen nicht, diese Kosten zu decken.